Bhagavad Gita Podcast

Bhagavad Gita

mit Kommentaren von Swami Sivananda

Die Bhagavad Gita als Richtschnur für das spirituelle Leben im Alltag. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren des großen Yoga Meisters Swami Sivanananda (1887-1963). Die Bhagavad Gita ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes und Arjuna, dem Schüler. Arjuna steht vor einer wichtigen Entscheidung. Krishna erläutert Arjuna - und damit alles spirituellen Aspiranten - wie man zu einer spirituellen Entscheidung kommen kann. Und Krishna erläutert, wie ein spirituelles Leben im Alltag aussehen kann - insbesondere aus welchem Geist heraus man leben kann. Von besonderer Wichtigkeit: Wie kannst du dein Leben auf Gott ausrichten? Und wie kannst du immer mehr Gott erfahren? Wie kannst du engagiert und doch verhaftungslos handeln? Die Bhagavad Gita ist über 2000 Jahre alt, manche sagen sogar über 5000 Jahre. Sie ist heute wichtiger als je zuvor.

Swami Sivanandas Kommentare zur Bhagavad Gita - Inspiration für das tägliche Leben. Bhagavad Gita ist gelebtes spirituelles Leben im Alltag. Bhagavad Gita heißt sein Leben an hohen Idealen auszurichten, um Gott zu erfahren, um Gott duch sich hindurchwirken zu lassen. Lass dich inspirieren!

Start | Bhagavad Gita Online | Bhagavad Gita kaufen | Seminare Yoga Schriften | Yoga Ausbildung

09.03.16, 15:30:00

Bh. Gita Kap. 10 Vers 22 - Krishna ist Sama Veda, Indra, das Denkprinzip und das Bewusstsein


Download (1,1 MB)

Im 10. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 22. Vers erläutert Krishna Arjuna seine Herrlichkeit mit diesen Worten: Unter den Veden bin ich der Sama Veda; ich bin Vasava unter den Göttern; unter den Sinnen bin ich Manas, das Denkprinzip; und ich bin die Intelligenz unter den Lebewesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 22. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-22-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



08.03.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 21 – Krishna ist die Sonne, Mond, Gestirne und die 12 Monate des Jahres


Download (1,5 MB)

Dieses Kapitel der Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 21. Vers des 10. Kapitels richtet Krishna sich an Arjuna mit den Worten: Unter den zwölf Adityas bin ich Vishnu; unter den Himmelskörpern die strahlende Sonne; ich bin Marichi unter den Maruts; der Mond bin ich unter den Gestirnen. Swami Sivananda erläutert dir den 21. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation hier in diesem Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-21-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



07.03.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 20 – Krishna ist das Selbst im innersten aller Wesen


Download (1 MB)

Im 10. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem 20. Vers beginnt Krishna mit der Darlegung seiner Herrlichkeiten. Er spricht: Ich bin das Selbst in den Herzen aller Wesen, Oh Gudakesha; ich bin Beginn, Mitte und auch Ende aller Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-20-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



06.03.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 19 – Krishna will Arjuna die wichtigsten seiner Herrlichkeiten darlegen


Download (0,5 MB)

Das 10. Kapitel der Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 19. Vers spricht Krishna erfreut zu Arjuna: Sehr gut! Ich werde dir jetzt die bedeutendsten Meiner göttlichen Herrlichkeiten darlegen, Oh Arjuna; ihrer Beschreibung im Einzelnen ist kein Ende gesetzt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-19-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



05.03.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 18 – Arjuna möchte weiterhin von Krishna über dessenHerrlichkeit hören


Download (1,1 MB)

Im 10. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 18. Vers bittet Arjuna Krishna weiterhin über seine Herrlichkeit und Yogamacht zu sprechen. Arjuna sagt zu Krishna: Sage mir erneut genau, Oh Krishna, was Deine Yogamacht und Deine Herrlichkeit ist; denn ich habe noch nicht genug von Deinen Lebensspendenden und nektargleichen Worten gehört. Swami Sivananda erläutert dir diesen 18. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-18-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Über den Bhagavad Gita - Podcast

Dieser Bhagavad Gita Podcast enthält die Kommentare von Swami Sivananda zur Bhagavad Gita. Swami Vishnu-devananda gab gerne Vorträge, die auf diesem Kommentar beruhten. Auch Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, kommentiert die Bhagavad Gita gerne in Anlehnung an Swami Sivananda. Sprecher dieses Bhagavad Gita Podcasts sind Krishnadas Matthias und Sukadev.

Bhagavad Gita Podcast Itunes | Bhagavad Gita Podcast RSS Feed | Alle erschienen Sendungen als RSS | One-Click-Subscribe

Copyright Yoga Vidya e.V. | Impressum | Yogalehrer Verzeichnis | Ayurveda | Yogatherapie | Meditation | Yogashop | Yoga Übungen | Yogaschulen Verzeichnis |

Weitere Podcasts von Sukadev Bretz, Yoga Vidya e.V.

Yoga und Meditation Übungs-Podcast | Yoga Spirituelles Leben Vortrags-Podcast | Tiefenentspannung Podcast | Meditation Podcast | Tägliche Inspirationen Podcast | Mantra Singen Podcast | Yogastunden Podcast | Yoga Psychologie Podcast | Massage Podcast | Vegetarisch Vegan Podcast | Glücklich sein Podcast | Gelassenheit Podcast | Angst Podcast | Depression Podcast | Burnout Podcast | Lebensgemeinschaft Podcast | Liebe Podcast | Jyotish Astrologie Podcast | Sanskrit Lexikon Podcast | Rückenschmerzen Ade Podcast | Indische Götter Podcast | Tugenden Podcast