12.02.19, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 36 - Arjuna fragt nach dem Nutzen des Tötens seiner Gegner


Download (0,8 MB)

In Anbetracht der sich für ihn ergebenden Sinnlosigkeit seines geplanten Handelns fragt Arjuna nun Krishna direkt um dessen Rat. Doch zunächst bringt er noch einmal an, dass aus dem Töten von Verwandten Sünde erwachse.


Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.


Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen