02.03.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 14 – Arjuna erkennt Krishna als Allwissende Höchste Wahrheit an


Download (1,2 MB)

Das 10. Kapitel der Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 14. Vers spricht Arjuna zu Krishna: Ich erkenne alles, was Du mir sagst, als Wahrheit an, Oh Krishna; wahrlich, Oh gepriesener Herr! Weder die Götter noch die Dämonen kennen Dein Erscheinen (Deine Herkunft). Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-14-kommentar-swami-sivananda/ . Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen