30.03.19, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 34 – Schande sei schlimmer als Tod?


Download (0,6 MB)

Wieder argumentiert Krishna nicht vor dem Hintergrund des unberührbaren Selbst, sondern vor dem von Arjunas konkreten weltlichen Erscheinung: welche Konsequenzen Arjunas Handeln auf dessen Person hätte.


Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.


Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen