16.10.15, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 7 Vers 20 - Menschen ohne Unterscheidungskraft verehren andere als Krishna


Download (0,8 MB)

Im 7. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der Weisheit und Verwirklichung gelehrt. Krishna spricht: Menschen, die durch diesen oder jenen Wunsch ihre Weisheit verloren haben, gehen zu anderen Göttern und folgen von ihrer Natur geführt diesem oder jenem Ritus. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 7. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/07-20-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen