10.02.16, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 28 – Im Yoga der Entsagung verankert sein befreit


Download (1,4 MB)

Das 9. Kapitel der Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 28. Vers sagt Krishna: So wirst du aus den Banden des Karmas befreit werden, die gute und schlechte Früchte bringen. Dein Geist wird fest sein im Yoga der Entsagung und so befreit wirst du zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 28. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-28-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen