05.03.19, 15:30:00

Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 10 – Krishna richtet das Wort an Arjuna


Download (0,2 MB)

Arjuna ist zwar verzweifelt – doch Krishna durchschaut Arjunas Verfassung, seinen verwirrten Geisteszustand und kennt damit die Ursachen sowie die Lösung seiner Probleme.


Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.


Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen