de-de Bhagavad Gita Die Bhagavad Gita als Richtschnur für das spirituelle Leben im Alltag. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren des großen Yoga Meisters Swami Sivanananda (1887-1963). Die Bhagavad Gita ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes und Arjuna, dem Schüler. Arjuna steht vor einer wichtigen Entscheidung. Krishna erläutert Arjuna - und damit alles spirituellen Aspiranten - wie man zu einer spirituellen Entscheidung kommen kann. Und Krishna erläutert, wie ein spirituelles Leben im Alltag aussehen kann - insbesondere aus welchem Geist heraus man leben kann. Von besonderer Wichtigkeit: Wie kannst du dein Leben auf Gott ausrichten? Und wie kannst du immer mehr Gott erfahren? Wie kannst du engagiert und doch verhaftungslos handeln? Die Bhagavad Gita ist über 2000 Jahre alt, manche sagen sogar über 5000 Jahre. Sie ist heute wichtiger als je zuvor. Sat, 20 Apr 2019 13:30:07 +0000 PodHost Feed Generator 2.4 (https://www.podhost.de) http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Buch/bhagavad-gita/ Copyright © Yoga Vidya http://www.yoga-vidya.de, Divine Life Societya http://www.sivanandaonline.org Swami Sivananda, www.sivanandaonline.org no no Yoga Vidya, www.yoga-vidya.de bhagavadgita@hatha.de Bhagavad Gita mit Kommentaren von Swami Sivananda Die Bhagavad Gita als Richtschnur für das spirituelle Leben im Alltag. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren des großen Yoga Meisters Swami Sivanananda (1887-1963). Die Bhagavad Gita ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes und Arjuna, dem Schüler. Arjuna steht vor einer wichtigen Entscheidung. Krishna erläutert Arjuna - und damit alles spirituellen Aspiranten - wie man zu einer spirituellen Entscheidung kommen kann. Und Krishna erläutert, wie ein spirituelles Leben im Alltag aussehen kann - insbesondere aus welchem Geist heraus man leben kann. Von besonderer Wichtigkeit: Wie kannst du dein Leben auf Gott ausrichten? Und wie kannst du immer mehr Gott erfahren? Wie kannst du engagiert und doch verhaftungslos handeln? Die Bhagavad Gita ist über 2000 Jahre alt, manche sagen sogar über 5000 Jahre. Sie ist heute wichtiger als je zuvor. Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 55 – Stetige Weisheit haben Krishna erklärt Arjuna, was es bedeutet in stetiger Weisheit zu sein. Jemand in stetiger Weisheit hat die Wünsche des Geistes vollständig transformiert und ist in seinem Selbst durch sein Selbst vollständig zufrieden.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 20 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-55-stetige-weisheit-haben 23f2503adbd09d9436ff65a8deec2eea Krishna erklärt Arjuna, was es bedeutet in stetiger Weisheit zu sein. Jemand in stetiger Weisheit hat die Wünsche des Geistes vollständig transformiert und ist in seinem Selbst durch sein Selbst vollständig zufrieden.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 54 –Was sind die Merkmale eines Selbstverwirklichten? Arjuna fragt Krishna nach den Merkmalen eines Selbstverwirklichten. Wie verhält sich jemand, der in stetiger Weisheit ist? Ist er Eins mit Brahman?

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 19 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-54-was-sind-die-merkmale-eines-selbstverwirklichten a88f411ac51cd28a33b7c0e5936277ae Arjuna fragt Krishna nach den Merkmalen eines Selbstverwirklichten. Wie verhält sich jemand, der in stetiger Weisheit ist? Ist er Eins mit Brahman?

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 53 – Der Weg zur Selbstverwirklichung über einen festen Geist Ist der Geist unerschütterlich und fest geworden, ruhend im Selbst und völlig ohne Verwirrung und Zweifel, dann wirst du die Selbstverwirklichung erreichen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 18 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-53-der-weg-zur-selbstverwirklichung-uber-einen-festen-geist 6c0f2e6f0de94677a7aa481c479dceae Ist der Geist unerschütterlich und fest geworden, ruhend im Selbst und völlig ohne Verwirrung und Zweifel, dann wirst du die Selbstverwirklichung erreichen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Bestelle dir dein eigenes Exemplar der Bhagavad Gita im Online-Shop von Yoga Vidya hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Die Spirituelle Lebensberatung Die Spirituelle Lebensberatung

als Begleitung und Unterstützung bei Fragen zu deiner Lebenssituation und deiner persönlichen Entwicklung.

Mögliche Themenfelder:
• Veränderungsprozesse
• Vertiefung der spirituellen Praxis
• Spirituelle Erfahrungen
• Kundalinierweckungen
• Energieerfahrungen
• Meditationserfahrungen
• Beziehungsgestaltung
• Umgang mit Lebenssituationen
• Unsicherheiten
• Persönlichkeitsentwicklung
• Transformation
• Selbstakzeptanz und Selbstliebe

Weitere Informationen zur Spirituelle Lebensberatung findest du hier.

Für mehr Information besuche unsere Website, klicke dafür hier.

Wenn du bei einem Seminar mitmachen möchtest, dann klicke hier.

Klicke hier, wenndu interesse an einer Ausbildung oder einer Weiterbildung hast.

]]>
Thu, 18 Apr 2019 15:29:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/die-spirituelle-lebensberatung-1 iW05VZfkTMwRtGZRt8uIpiJKrJ1NRWBq Die Spirituelle Lebensberatung

als Begleitung und Unterstützung bei Fragen zu deiner Lebenssituation und deiner persönlichen Entwicklung.

Mögliche Themenfelder:
• Veränderungsprozesse
• Vertiefung der spirituellen Praxis
• Spirituelle Erfahrungen
• Kundalinierweckungen
• Energieerfahrungen
• Meditationserfahrungen
• Beziehungsgestaltung
• Umgang mit Lebenssituationen
• Unsicherheiten
• Persönlichkeitsentwicklung
• Transformation
• Selbstakzeptanz und Selbstliebe

Weitere Informationen zur Spirituelle Lebensberatung findest du hier.

Für mehr Information besuche unsere Website, klicke dafür hier.

Wenn du bei einem Seminar mitmachen möchtest, dann klicke hier.

Klicke hier, wenndu interesse an einer Ausbildung oder einer Weiterbildung hast.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 52 – Identifikation des Selbst mit dem Nichtselbst Dein Verstand ist so lange im Sumpf der Täuschung, wie sich das Selbst mit dem Nichtselbst identifiziert. Wenn der Geist rein wird wirst du gleichmütig und die Sinnesobjekte sind nicht mehr wichtig.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 17 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-52-identifikation-des-selbst-mit-dem-nichtselbst 775f4836948a70c3b1f1662ee6dd8398 Dein Verstand ist so lange im Sumpf der Täuschung, wie sich das Selbst mit dem Nichtselbst identifiziert. Wenn der Geist rein wird wirst du gleichmütig und die Sinnesobjekte sind nicht mehr wichtig.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 51 – Hänge nicht an den Früchten deiner Handlung und verwirkliche Hänge nicht an den Früchten deiner Handlung und erlange die Selbstverwirklichung. Das Hängen an den Ergebnissen der Handlungen ist der Grund für die Wiedergeburt. Wenn du nicht mehr an den Früchten deiner Handlung hängst kannst du dich aus dem Rad von Geburt und Wiedergeburt befreien und zur höchsten Wonne kommen, an den glückseligen Ort.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 16 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-51-hange-nicht-an-den-fruchten-deiner-handlung-und-verwirkliche c15cb81366a45f3117d44378f0d4105b Hänge nicht an den Früchten deiner Handlung und erlange die Selbstverwirklichung. Das Hängen an den Ergebnissen der Handlungen ist der Grund für die Wiedergeburt. Wenn du nicht mehr an den Früchten deiner Handlung hängst kannst du dich aus dem Rad von Geburt und Wiedergeburt befreien und zur höchsten Wonne kommen, an den glückseligen Ort.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 50 – Yoga ist Geschick im Handeln Es kommt darauf an in Gleichmut zu handeln. Es ist nicht entscheidend welche Handlung du ausführst, sondern mit welcher geistigen Einstellung du dies tust. So kann die gleiche Handlung dich je nach innerer Einstellung zu Weisheit oder zu Bindung führen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Mon, 15 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-50-yoga-ist-geschick-im-handeln 5f538d8b2e880168ff34c7d97bfdeb3c Es kommt darauf an in Gleichmut zu handeln. Es ist nicht entscheidend welche Handlung du ausführst, sondern mit welcher geistigen Einstellung du dies tust. So kann die gleiche Handlung dich je nach innerer Einstellung zu Weisheit oder zu Bindung führen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 49 – Handeln mit gleichmütigem Geist Swami Sivananda erläutert: Das Handeln ohne nach den Früchten zu streben ist höchste Weisheit im Yoga. Das Handeln in Erwartung an die Früchte ist weit geringer zu bewerten und verursacht sogar Leiden, denn es schafft Bindung.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sun, 14 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-49-handeln-mit-gleichmutigem-geist 4135f152c5efaef187a184f2c2bd684e Swami Sivananda erläutert: Das Handeln ohne nach den Früchten zu streben ist höchste Weisheit im Yoga. Das Handeln in Erwartung an die Früchte ist weit geringer zu bewerten und verursacht sogar Leiden, denn es schafft Bindung.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 48 – Sei fest im Yoga Handlungen können ausgeführt werden um einen bestimmten Zweck zu erreichen. Sie können auch ausgeführt werden, allein um Gott zu dienen. Das letztere wird uns in diesem Vers der Bhagavad Gita von Swami Sivananda empfohlen. Die in Gottes Dienst gestellten Handlungen, die du ohne Erwartungen durchführst reinigen dein Herz und bringen dir Selbsterkenntnis.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 13 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-48-sei-fest-im-yoga d2a0f02ada5a50d56b64f768d6f973f7 Handlungen können ausgeführt werden um einen bestimmten Zweck zu erreichen. Sie können auch ausgeführt werden, allein um Gott zu dienen. Das letztere wird uns in diesem Vers der Bhagavad Gita von Swami Sivananda empfohlen. Die in Gottes Dienst gestellten Handlungen, die du ohne Erwartungen durchführst reinigen dein Herz und bringen dir Selbsterkenntnis.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 47 - Du hast das Recht darauf dein Karma auszuarbeiten Die Ausarbeitung deines Karmas ist sowohl dein Recht als auch deine Pflicht. Nach den Früchten deiner Handlungen solltest du nicht streben, denn dies schafft erneut Bindung. Wenn du nicht nach den Früchten deiner Handlung strebst reinigst du dich durch deine Handlungen und gelangst schlussendlich zur Befreiung. Deswegen ist es auch nicht gut träge zu werden und aufhören zu handeln, solange du noch Karma hast.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 12 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-47-du-hast-das-recht-darauf-dein-karma-auszuarbeiten d387c666e72cadf8d00a7a895536a196 Die Ausarbeitung deines Karmas ist sowohl dein Recht als auch deine Pflicht. Nach den Früchten deiner Handlungen solltest du nicht streben, denn dies schafft erneut Bindung. Wenn du nicht nach den Früchten deiner Handlung strebst reinigst du dich durch deine Handlungen und gelangst schlussendlich zur Befreiung. Deswegen ist es auch nicht gut träge zu werden und aufhören zu handeln, solange du noch Karma hast.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 46 – Der Selbstverwirklichte hat das unendliche Wissen in sich Die Veden sind besonders wertvoll für die, die auf dem Weg sind. Nicht für die, die die Selbstverwirklichung erreicht haben. Denn die Befreiten tragen das Wissen über das Selbst bereits in sich. Für die, die auf dem Weg sind gibt es nur vergängliche Freuden, für die, die Moksha erreicht haben ist die Wonne unendlich.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 11 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-46-der-selbstverwirklichte-hat-das-unendliche-wissen-in-sich 54c43b3f57b2b559dea3fe386f531960 Die Veden sind besonders wertvoll für die, die auf dem Weg sind. Nicht für die, die die Selbstverwirklichung erreicht haben. Denn die Befreiten tragen das Wissen über das Selbst bereits in sich. Für die, die auf dem Weg sind gibt es nur vergängliche Freuden, für die, die Moksha erreicht haben ist die Wonne unendlich.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Musikfestival 2019 Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Klicke hier um auf die Website zum Musikfestival zu kommen. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Wenn du dich für das Musikfestival online anmelden möchtest klicke hier.

Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

]]>
Thu, 11 Apr 2019 15:29:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/musikfestival-2019-10 fKi0mUD7L5CoQ37dCh0CXSHn5RicFCs5 Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Klicke hier um auf die Website zum Musikfestival zu kommen. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Wenn du dich für das Musikfestival online anmelden möchtest klicke hier.

Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 45 - Erhebe dich über die Eigenschaften der Natur Krishna rät Arjuna, sich zu befreien von den drei Gunas (Eigenschaften der Natur: Sattva, Rajas, Tamas) und die Gegensatzpaare zu überwinden. Der Frieden im Geist und damit der Ruhe und Konzentration auf das Selbst kann erst danach eintreten.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 10 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-45-erhebe-dich-uber-die-eigenschaften-der-natur fe54d27113da5614895862a36e9c9e22 Krishna rät Arjuna, sich zu befreien von den drei Gunas (Eigenschaften der Natur: Sattva, Rajas, Tamas) und die Gegensatzpaare zu überwinden. Der Frieden im Geist und damit der Ruhe und Konzentration auf das Selbst kann erst danach eintreten.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 44 - Wer an Vergnügen und Macht hängt kann sich nicht konzentrieren Wer an Vergnügen und Macht hängt, ist abgelenkt und wird den Geist nicht ruhig halten können. Er wird es nicht schaffen den Geist auf das höhere Ziel: Meditation und Samadhi auszurichten.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 09 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-44-wer-an-vergnugen-und-macht-hangt-kann-sich-nicht-konzentrieren c8658c1c54eb47513c321079a0ab26b8 Wer an Vergnügen und Macht hängt, ist abgelenkt und wird den Geist nicht ruhig halten können. Er wird es nicht schaffen den Geist auf das höhere Ziel: Meditation und Samadhi auszurichten.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 43 – Die Unweisen sind voller Wünsche Unweise, die voller Wünsche nach Vergnügen und Macht sind, werden auch durch ihre äußeren Handlungen nicht das Ziel der Befreiung erlangen. Weil sie innerlich nicht auf Moksha ausgerichtet sind werden sie wieder geboren.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Mon, 08 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-43-die-unweisen-sind-voller-wunsche bfeb22bd579323978b4cf199d56db4ce Unweise, die voller Wünsche nach Vergnügen und Macht sind, werden auch durch ihre äußeren Handlungen nicht das Ziel der Befreiung erlangen. Weil sie innerlich nicht auf Moksha ausgerichtet sind werden sie wieder geboren.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 42 – Rituale allein führen nicht zu Moksha –es braucht Selbsterkenntnis Swami Sivananda erläutert uns, dass korrekt ausgeführte Rituale allein noch nicht zur Befreiung führen – es braucht auch die Selbsterkenntnis als wichtigsten Bestandteil des Weges zu Moksha.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sun, 07 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-42-rituale-allein-fuhren-nicht-zu-moksha-es-braucht-selbsterkenntnis cbd9c15aaea0681fed854c74b2416b75 Swami Sivananda erläutert uns, dass korrekt ausgeführte Rituale allein noch nicht zur Befreiung führen – es braucht auch die Selbsterkenntnis als wichtigsten Bestandteil des Weges zu Moksha.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 41 – feste Entschlossenheit bündelt deine Gedanken Wer unentschlossen ist, der wird zerstreute Gedanken haben. Der Entschlossene bündelt seine Gedanken und konzentriert den Geist. So wird der Geist ruhig und beherrscht bis der Yogi letztlich zur Befreiung kommen kann.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 06 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-41-feste-entschlossenheit-bundelt-deine-gedanken 84523e3aa4b5552166adcc28fc2783fc Wer unentschlossen ist, der wird zerstreute Gedanken haben. Der Entschlossene bündelt seine Gedanken und konzentriert den Geist. So wird der Geist ruhig und beherrscht bis der Yogi letztlich zur Befreiung kommen kann.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 40 - Karma Yoga errettet vor großer Furcht Krishna spricht über Karma Yoga und dessen Vorteile. Karma Yoga reinigt dein Herz und bringt dir unmittelbar die Früchte deiner Handlung ein. Nichts ist vergebens, was du an Karma Yoga tust und Nichts ist zum Negativen. Karma Yoga schützt dich vor großer Furcht. Welche Furcht ist hier gemeint? Nicht irgendeine Furcht, sondern die grundlegene Furcht des Lebens im Kreislauf von Geburt und Tod gefangen zu sein. Reinige dich mit Karma Yoga. Handle und ernte die Frucht der Befreiung!

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 05 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-40-karma-yoga-errettet-vor-grosser-furcht 0dd81cf426b8bfeef4795b90da11e582 Krishna spricht über Karma Yoga und dessen Vorteile. Karma Yoga reinigt dein Herz und bringt dir unmittelbar die Früchte deiner Handlung ein. Nichts ist vergebens, was du an Karma Yoga tust und Nichts ist zum Negativen. Karma Yoga schützt dich vor großer Furcht. Welche Furcht ist hier gemeint? Nicht irgendeine Furcht, sondern die grundlegene Furcht des Lebens im Kreislauf von Geburt und Tod gefangen zu sein. Reinige dich mit Karma Yoga. Handle und ernte die Frucht der Befreiung!

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 39 – Verhaftungslosigkeit ganz praktisch Krishna wird Arjuna nun Karma Yoga als Weg aus seinem Dilemma darlegen. Auch dabei geht es um die Nicht-Anhaftung an Ergebnisse von Handlungen. Hier wird davon gesprochen, Gegensatzpaare „auszurotten“ um dies zu erreichen. Doch wie sieht das praktisch aus? Allzu schnell kann man in eine lebensverneinende Gleichgültigkeit oder Ignoranz rutschen, indem man seine Aufmerksamkeit von Gedanken und sinnlichen Wahrnehmungen insofern abzieht, als dass man seine Aufmerksamkeit generell schwächt, beziehungsweise sie auch im Alltag bloß auf irgend ein beliebiges Objekt allein ausrichtet – ohne zu berücksichtigen, dass zur stimmigen Bewältigung des Alltages vielleicht andere Objekte auch Aufmerksamkeit bedürfen. Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg empfiehlt hier, statt seine Aufmerksamkeit einzuschränken, diese auf die abstrakten, raum- und zeitlosen Bedürfnisse umzulenken, die hinter den Gedanken an konkrete Dinge und Ereignisse liegen. Statt also zu denken „Ich will in der Schlacht über meine Gegner triumphieren!“ (ich will/muss dies oder jenes so oder so haben) denkt man „Mir ist es wichtig, dass wieder Ordnung im Lande herrscht und alle Bürger in Sicherheit leben können.“ (oder was mir sonst noch wichtig ist). Über mein Denken nicht nur mit diesem Selbst, sondern mit diesen raum- und zeitlosen Qualitäten verbunden, bin ich frei, eine Vielzahl konkreter Handlungen zu finden, die diese Bedürfnisse realisieren. Ich bin dann nicht mehr an eine bestimmte Handlung verhaftet. 

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 04 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-39-verhaftungslosigkeit-ganz-praktisch b69b4be386d4d4648606516d4afc0852 Krishna wird Arjuna nun Karma Yoga als Weg aus seinem Dilemma darlegen. Auch dabei geht es um die Nicht-Anhaftung an Ergebnisse von Handlungen. Hier wird davon gesprochen, Gegensatzpaare „auszurotten“ um dies zu erreichen. Doch wie sieht das praktisch aus? Allzu schnell kann man in eine lebensverneinende Gleichgültigkeit oder Ignoranz rutschen, indem man seine Aufmerksamkeit von Gedanken und sinnlichen Wahrnehmungen insofern abzieht, als dass man seine Aufmerksamkeit generell schwächt, beziehungsweise sie auch im Alltag bloß auf irgend ein beliebiges Objekt allein ausrichtet – ohne zu berücksichtigen, dass zur stimmigen Bewältigung des Alltages vielleicht andere Objekte auch Aufmerksamkeit bedürfen. Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg empfiehlt hier, statt seine Aufmerksamkeit einzuschränken, diese auf die abstrakten, raum- und zeitlosen Bedürfnisse umzulenken, die hinter den Gedanken an konkrete Dinge und Ereignisse liegen. Statt also zu denken „Ich will in der Schlacht über meine Gegner triumphieren!“ (ich will/muss dies oder jenes so oder so haben) denkt man „Mir ist es wichtig, dass wieder Ordnung im Lande herrscht und alle Bürger in Sicherheit leben können.“ (oder was mir sonst noch wichtig ist). Über mein Denken nicht nur mit diesem Selbst, sondern mit diesen raum- und zeitlosen Qualitäten verbunden, bin ich frei, eine Vielzahl konkreter Handlungen zu finden, die diese Bedürfnisse realisieren. Ich bin dann nicht mehr an eine bestimmte Handlung verhaftet. 

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Kursprogramm Yoga Vidya Bad Meinberg 2019 Eine große Vielfalt an Angeboten bei Yoga Vidya in Bad Meinberg.

Kostenlose Info-AbendeTag der offenen Tür 7.4.19Weltyogatag am 16.06.19KonzerteYogakurseEntspannungs- und MeditationskurseAbendworkshopsYogatherapieTagesseminareWochenende-SeminareAyurvedaAyurveda-WellnessYogalehrerausbildungShopOffene Yogastunden

Für mehr Information besuche unsere Website, klicke dafür hier.

Wenn du bei einem Seminar mitmachen möchtest, dann klicke hier.

Klicke hier, wenndu interesse an einer Ausbildung oder einer Weiterbildung hast.

]]>
Thu, 04 Apr 2019 15:29:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/kursprogramm-yoga-vidya-bad-meinberg-2019-1 sCsjH8QqR588jtvMM3p1hXCOX5kQxI6g Eine große Vielfalt an Angeboten bei Yoga Vidya in Bad Meinberg.

Kostenlose Info-AbendeTag der offenen Tür 7.4.19Weltyogatag am 16.06.19KonzerteYogakurseEntspannungs- und MeditationskurseAbendworkshopsYogatherapieTagesseminareWochenende-SeminareAyurvedaAyurveda-WellnessYogalehrerausbildungShopOffene Yogastunden

Für mehr Information besuche unsere Website, klicke dafür hier.

Wenn du bei einem Seminar mitmachen möchtest, dann klicke hier.

Klicke hier, wenndu interesse an einer Ausbildung oder einer Weiterbildung hast.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 38 – Handeln um des Handelns Willen Sünde wird hier verstanden als ein Handeln, welches neues Karma generiert. Dies sei der Fall, wenn man beim Handeln ein bestimmtes Ergebnis bevorzuge. Man würde dann folglich entweder einen „Sieg“ erleben oder eine „Niederlage“. Dieser Art des Handelns ist gemein, dass die Aufmerksamkeit dabei auf bestimmte mentale Konstrukte gelenkt wird – die es zu erlangen oder zu vermeiden gilt. Der jenseits mentaler Abbildungen liegende gegenwärtige Moment, der so ist wie er ist, wird dabei gerne „übersehen“. Diese Bevorzugung der im Vergleich zur unendlich reichen Gegenwart so beschränkten mentalen Konstrukte, diese Nicht-Wertschätzung des lebendigen Augenblicks, wird als „Sünde“ bezeichnet. Arjuna soll nun seine Aufmerksamkeit nicht auf Gewinn oder Verlust richten, Sieg oder Niederlage, sondern sich der sich für ihn ergeben habenden gegenwärtigen Konstellation aus Ergebnissen vergangener Handlungen hingeben - und kämpfen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 03 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-38-handeln-um-des-handelns-willen eee1547849f6040bf02522e873459242 Sünde wird hier verstanden als ein Handeln, welches neues Karma generiert. Dies sei der Fall, wenn man beim Handeln ein bestimmtes Ergebnis bevorzuge. Man würde dann folglich entweder einen „Sieg“ erleben oder eine „Niederlage“. Dieser Art des Handelns ist gemein, dass die Aufmerksamkeit dabei auf bestimmte mentale Konstrukte gelenkt wird – die es zu erlangen oder zu vermeiden gilt. Der jenseits mentaler Abbildungen liegende gegenwärtige Moment, der so ist wie er ist, wird dabei gerne „übersehen“. Diese Bevorzugung der im Vergleich zur unendlich reichen Gegenwart so beschränkten mentalen Konstrukte, diese Nicht-Wertschätzung des lebendigen Augenblicks, wird als „Sünde“ bezeichnet. Arjuna soll nun seine Aufmerksamkeit nicht auf Gewinn oder Verlust richten, Sieg oder Niederlage, sondern sich der sich für ihn ergeben habenden gegenwärtigen Konstellation aus Ergebnissen vergangener Handlungen hingeben - und kämpfen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 37 – Krishna stellt den Sieg in Aussicht Wenn Arjuna im Kampf getötet würde, hätte er dennoch die ihm durch seine Rolle übertragenen Aufgaben erfüllt – und wäre somit frei von dieser. Er könnte dann voranschreiten und anderes Karma in einem anderen Körper mit anderen Rollengeflechten abarbeiten. Wenn Arjuna im Kampf siegen würde, hätte er ebenfalls seine Rollenaufgabe erfüllt – und könnte zudem noch sein materielles Leben genießen. So oder so, argumentiert Krishna, führe der Eintritt in den Kampf zu einem wünschenswerten Ergebnis.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 02 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-37-krishna-stellt-den-sieg-in-aussicht 6dd3b613270063300e93a30b94e862b5 Wenn Arjuna im Kampf getötet würde, hätte er dennoch die ihm durch seine Rolle übertragenen Aufgaben erfüllt – und wäre somit frei von dieser. Er könnte dann voranschreiten und anderes Karma in einem anderen Körper mit anderen Rollengeflechten abarbeiten. Wenn Arjuna im Kampf siegen würde, hätte er ebenfalls seine Rollenaufgabe erfüllt – und könnte zudem noch sein materielles Leben genießen. So oder so, argumentiert Krishna, führe der Eintritt in den Kampf zu einem wünschenswerten Ergebnis.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 36 – Konform gehen um Schmerz zu vermeiden? Krishna schürt in Arjuna Angst vor dem, was seine Feinde von ihm denken könnten, wenn dieser sich von der Schlacht abwände. Er versucht Krishna davon zu überzeugen, dass der bei solchen Schmähungen empfundene Schmerz sehr groß sei – und dass es sich deshalb lohnt, etwas zu tun, um diesen zu vermeiden.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Mon, 01 Apr 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-36-konform-gehen-um-schmerz-zu-vermeiden 0b9d627ccf7f01a912818012c9377a27 Krishna schürt in Arjuna Angst vor dem, was seine Feinde von ihm denken könnten, wenn dieser sich von der Schlacht abwände. Er versucht Krishna davon zu überzeugen, dass der bei solchen Schmähungen empfundene Schmerz sehr groß sei – und dass es sich deshalb lohnt, etwas zu tun, um diesen zu vermeiden.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 35 – Ansehen als Handlungsmotivation? Krishna macht Arjuna bewusst, dass das Ansehen seiner Person bei seinen Mitmenschen vermutlich drastisch sinken würde, wenn er nicht kämpfen würde. Gleichwohl diese Argumentation bedenklich ist – denn welchem Zweck dient es, mich ohne weitere Reflektion so zu verhalten, wie ich denke, dass ein anderer denkt, das es „richtig“ wäre, mich so zu verhalten -, deuten die Worte Krishnas darauf hin, dass ein bloßes Nicht-kämpfen-Wollen höchstwahrscheinich zu Verwirrung bei seinen Mitmenschen führen könnte. Dies entspräche in der Tat nicht der Aufgabe einer Führungsperson, wie sie Arjuna darstellt. Würde Arjuna jedoch seine Motivation klar gegenüber seinen Mitmenschen äußern – wie es zum Beispiel Gandhi getan hat: der zwar für bestimmte Werte und deren Manifestation in dieser Welt streiten wollte, aber nicht gegen seine Mitmenschen -, wäre seiner Führungsaufgabe - Orientierung zu geben – wieder entsprochen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sun, 31 Mar 2019 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-35-ansehen-als-handlungsmotivation b6a3f811b377d3f6e0765959368460d2 Krishna macht Arjuna bewusst, dass das Ansehen seiner Person bei seinen Mitmenschen vermutlich drastisch sinken würde, wenn er nicht kämpfen würde. Gleichwohl diese Argumentation bedenklich ist – denn welchem Zweck dient es, mich ohne weitere Reflektion so zu verhalten, wie ich denke, dass ein anderer denkt, das es „richtig“ wäre, mich so zu verhalten -, deuten die Worte Krishnas darauf hin, dass ein bloßes Nicht-kämpfen-Wollen höchstwahrscheinich zu Verwirrung bei seinen Mitmenschen führen könnte. Dies entspräche in der Tat nicht der Aufgabe einer Führungsperson, wie sie Arjuna darstellt. Würde Arjuna jedoch seine Motivation klar gegenüber seinen Mitmenschen äußern – wie es zum Beispiel Gandhi getan hat: der zwar für bestimmte Werte und deren Manifestation in dieser Welt streiten wollte, aber nicht gegen seine Mitmenschen -, wäre seiner Führungsaufgabe - Orientierung zu geben – wieder entsprochen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 34 – Schande sei schlimmer als Tod? Wieder argumentiert Krishna nicht vor dem Hintergrund des unberührbaren Selbst, sondern vor dem von Arjunas konkreten weltlichen Erscheinung: welche Konsequenzen Arjunas Handeln auf dessen Person hätte.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 30 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-34-schande-sei-schlimmer-als-tod 02cb308dfec8550bf787e5616f87c3e9 Wieder argumentiert Krishna nicht vor dem Hintergrund des unberührbaren Selbst, sondern vor dem von Arjunas konkreten weltlichen Erscheinung: welche Konsequenzen Arjunas Handeln auf dessen Person hätte.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 33 – Pflicht und Ruf als Handlungsmotivation? Laut Krishna sei es wichtig, seiner Pflicht und seinem Ruf entsprechend zu handeln. Dies sollte nicht unreflektiert übernommen werden, sondern im damaligen Kontext verstanden werden. Einfach nur „seiner Pflicht“ zu folgend ist einer der Gefährlichsten Sachen unserer Zeit. Denn wer hat definiert, was meine Pflicht sei? Und: Gibt es nicht vielleicht doch Wichtigeres im dynamischen Hier und Jetzt - als das, was hinter meiner abstrakten, einmal festgeschriebenen Pflicht steht? Nur einer von irgendjemand irgendwann mit irgendeiner unbekannten Absicht definierten Pflicht zu folgen kann zu großen Zerstörungen führen. Ebenso ist der „Ruf“ heutzutage eine unzureichende Handlungsmotivation. Unser Ruf ist entstanden aus vergangenen Handlungen – und diese sind bei uns, die wir unbewusst aufgewachsen sind, oft geprägt durch ebensolche unbewussten gesellschaftlichen Muster, die oft ganz und gar nicht verträglich mit dem Leben sind. Wenn wir dann – weil wir unser bisheriges Verhalten reflektiert haben und uns für ein stimmigeres Verhalten gegenüber uns und unsere Umwelt entschieden haben – anders handeln, als es unserem Ruf entspricht, kann dies – entgegen der Meinung, man „müsse“ seinem Ruf folgen - sehr sinnvoll und heilsam sein.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 29 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-33-pflicht-und-ruf-als-handlungsmotivation 01d4d402c5bf9cc01bacfd83b0b2eeb2 Laut Krishna sei es wichtig, seiner Pflicht und seinem Ruf entsprechend zu handeln. Dies sollte nicht unreflektiert übernommen werden, sondern im damaligen Kontext verstanden werden. Einfach nur „seiner Pflicht“ zu folgend ist einer der Gefährlichsten Sachen unserer Zeit. Denn wer hat definiert, was meine Pflicht sei? Und: Gibt es nicht vielleicht doch Wichtigeres im dynamischen Hier und Jetzt - als das, was hinter meiner abstrakten, einmal festgeschriebenen Pflicht steht? Nur einer von irgendjemand irgendwann mit irgendeiner unbekannten Absicht definierten Pflicht zu folgen kann zu großen Zerstörungen führen. Ebenso ist der „Ruf“ heutzutage eine unzureichende Handlungsmotivation. Unser Ruf ist entstanden aus vergangenen Handlungen – und diese sind bei uns, die wir unbewusst aufgewachsen sind, oft geprägt durch ebensolche unbewussten gesellschaftlichen Muster, die oft ganz und gar nicht verträglich mit dem Leben sind. Wenn wir dann – weil wir unser bisheriges Verhalten reflektiert haben und uns für ein stimmigeres Verhalten gegenüber uns und unsere Umwelt entschieden haben – anders handeln, als es unserem Ruf entspricht, kann dies – entgegen der Meinung, man „müsse“ seinem Ruf folgen - sehr sinnvoll und heilsam sein.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 32 – Kshatriyas sollen kämpfen Krishna präsentiert Arjuna die vor ihm liegende Situation als herausragende Möglichkeit, die mit seiner weltlichen Rolle als Kshatriya verbundenen Aufgaben zu erfüllen. Mit diesem Kampf würde er sein Karma erfüllen, dieses ausfüllen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 28 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-32-kshatriyas-sollen-kampfen d3a30bedd8060de7828e8583326511e5 Krishna präsentiert Arjuna die vor ihm liegende Situation als herausragende Möglichkeit, die mit seiner weltlichen Rolle als Kshatriya verbundenen Aufgaben zu erfüllen. Mit diesem Kampf würde er sein Karma erfüllen, dieses ausfüllen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Kundalini Yoga Jahresgruppe 2019 Kundalini Yoga für Fortgeschrittene in Bad Meinberg mit Keshava.
Erlebe deine schlummernde Urkraft und entfalte dein volles Potential!

Weitere Kundalini Seminare findest du hier.

]]>
Thu, 28 Mar 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/kundalini-yoga-jahresgruppe-2019 zS9ntvpzEdMxNJu3Y8rytraP60LBMisI Kundalini Yoga für Fortgeschrittene in Bad Meinberg mit Keshava.
Erlebe deine schlummernde Urkraft und entfalte dein volles Potential!

Weitere Kundalini Seminare findest du hier.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 31 – Krishna erinnert Arjuna an dessen Pflicht Für einen Angehörigen der Kriegerkaste – in die Arjuna inkarniert ist -, gäbe es nach Krishna die Verpflichtung, zu kämpfen.
Diese Argumentation setzt nun nicht mehr beim unsterblichen Wesen an, sondern hat seinen Ausgangspunkt bei einer relativen Erscheinung dessen: Arjunas Körper und dem damit verbundenen Rollengeflecht.
Damit versucht Krishna, Arjuna nun noch einmal auf dieser weltlichen Ebene zu erreichen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 27 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-31-krishna-erinnert-arjuna-an-dessen-pflicht ea663de7268fbf04b62f73a4907f7a0d Für einen Angehörigen der Kriegerkaste – in die Arjuna inkarniert ist -, gäbe es nach Krishna die Verpflichtung, zu kämpfen.
Diese Argumentation setzt nun nicht mehr beim unsterblichen Wesen an, sondern hat seinen Ausgangspunkt bei einer relativen Erscheinung dessen: Arjunas Körper und dem damit verbundenen Rollengeflecht.
Damit versucht Krishna, Arjuna nun noch einmal auf dieser weltlichen Ebene zu erreichen.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 30 – Das Selbst ist unzerstörbar Krishna argumentiert, dass Arjuna sich nicht um das Vergehen von Körpern zu sorgen baucht – weil das unsterbliche Wesen des Menschen davon unberührt bleibe.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 26 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-30-das-selbst-ist-unzerstorbar 6a963b479555c74632ee548abc00a166 Krishna argumentiert, dass Arjuna sich nicht um das Vergehen von Körpern zu sorgen baucht – weil das unsterbliche Wesen des Menschen davon unberührt bleibe.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 29 – Kaum einer versteht das Selbst Krishna spricht, dass viele Menschen zwar vom unsterblichen Selbst gehört hätten – doch kaum einer dies wirklich verstanden habe, was es damit auf sich habe; geschweige denn, dass sie selbst – als Person, die sie zu sein glauben - etwas damit zu tun haben.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
Mon, 25 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-29-kaum-einer-versteht-das-selbst daab386681569b1265162b80fc8e3093 Krishna spricht, dass viele Menschen zwar vom unsterblichen Selbst gehört hätten – doch kaum einer dies wirklich verstanden habe, was es damit auf sich habe; geschweige denn, dass sie selbst – als Person, die sie zu sein glauben - etwas damit zu tun haben.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 28 – Das Wesen des Menschen ist nicht der Körper Krishna legt dar, dass das Wesen des Menschen unsichtbar ist. Allein in der Phase der Verkörperung sei etwas sichtbar, d.h. sinnlich wahrnehmbar. Davor und danach sei nichts zu sehen – wohl aber existiere der Mensch weiter.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
Sun, 24 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-28-das-wesen-des-menschen-ist-nicht-der-korper 4055d52e139770b5ec95538814a50b44 Krishna legt dar, dass das Wesen des Menschen unsichtbar ist. Allein in der Phase der Verkörperung sei etwas sichtbar, d.h. sinnlich wahrnehmbar. Davor und danach sei nichts zu sehen – wohl aber existiere der Mensch weiter.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 27 – Auf Tod folgt Leben – auf Leben folgt Tod Krishna verdeutlicht die Unvermeidlichkeit von Tod für alles Lebende – und des Lebens für alles Tote. Keiner dieser Zustände sei ein Grund zur Sorge.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 23 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-27-auf-tod-folgt-leben-auf-leben-folgt-tod 517f971d3de787881c38fb8849c52abb Krishna verdeutlicht die Unvermeidlichkeit von Tod für alles Lebende – und des Lebens für alles Tote. Keiner dieser Zustände sei ein Grund zur Sorge.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 26 – Der Tod ist kein Grund zur Sorge Krishna beruhigt Arjuna: Auch bei der Annahme, das Selbst sei nicht ewig, sondern würde beständig geboren werden und sterben, wäre dieser beständige Wechsel von Geburt und Tod unvermeidlich. Der Tod wäre dann nichts, was es zu bedauern gäbe.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 22 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-26-der-tod-ist-kein-grund-zur-sorge 14e518fa6bed15cb431dcbbd8de65969 Krishna beruhigt Arjuna: Auch bei der Annahme, das Selbst sei nicht ewig, sondern würde beständig geboren werden und sterben, wäre dieser beständige Wechsel von Geburt und Tod unvermeidlich. Der Tod wäre dann nichts, was es zu bedauern gäbe.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 25 – Das Selbst ist unfassbar Krishna spricht Arjuna Mut zu. Weil das Selbst mit keinem Sinn – und auch nicht mit Gedanken – erfasst werden könne, solle er sich nicht sorgen, wenn er es denn dann tatsächlich nicht erfasst.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 21 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-25-das-selbst-ist-unfassbar 147d8a9035eff63ef278c45e62f6db05 Krishna spricht Arjuna Mut zu. Weil das Selbst mit keinem Sinn – und auch nicht mit Gedanken – erfasst werden könne, solle er sich nicht sorgen, wenn er es denn dann tatsächlich nicht erfasst.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Individueller Yoga-Urlaub 2019 in Europas größtem Yoga und Ayurveda Seminarhaus Verbringe deine Ferien bei uns im größten Yoga-Ashram außerhalb Indiens!

Als Yoga-Feriengast nimmst du am Tagesablauf des Hauses teil und kannst sonst deinen Tag nach eigenen Vorstellungen gestalten. Wir bieten dir eine entspannte Atmosphäre und zahlreiche Möglichkeiten, dich zu regenerieren oder auch intensiv zu praktizieren. Wähle einfach aus unserem umfassenden Angebot aus. Wir empfehlen dir den vorherigen Besuch eines Yoga- und Meditations-Einführungsseminars, damit du mit unserem Tagesablauf und dem ganzheitlichen Yoga unserer Tradition vertraut wirst.

]]>
Thu, 21 Mar 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/individueller-yoga-urlaub-2019-in-europas-grosstem-yoga-und-ayurveda-seminarhaus-1 XyIH31jaxki1L5EqXSrwkNPYxymL3hBZ Verbringe deine Ferien bei uns im größten Yoga-Ashram außerhalb Indiens!

Als Yoga-Feriengast nimmst du am Tagesablauf des Hauses teil und kannst sonst deinen Tag nach eigenen Vorstellungen gestalten. Wir bieten dir eine entspannte Atmosphäre und zahlreiche Möglichkeiten, dich zu regenerieren oder auch intensiv zu praktizieren. Wähle einfach aus unserem umfassenden Angebot aus. Wir empfehlen dir den vorherigen Besuch eines Yoga- und Meditations-Einführungsseminars, damit du mit unserem Tagesablauf und dem ganzheitlichen Yoga unserer Tradition vertraut wirst.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 24 – Für das Selbst gelten keine physikalischen Gesetze Mit keinem physikalischen Prozess kann das Selbst beeinflusst werden. Alle Physikalität geht aus dem Selbst hervor. Alles in den Dimensionen von Raum und Zeit gehorcht bestimmten physikalischen Gesetzmäßigkeiten. Die Dimension des Selbst liegt jedoch jenseits von Raum und Zeit. Raum und Zeit entfalten sich fortlaufend aus dem Selbst.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 20 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-24-fur-das-selbst-gelten-keine-physikalischen-gesetze e0f6f2add36c5afa1a97855ebdd11943 Mit keinem physikalischen Prozess kann das Selbst beeinflusst werden. Alle Physikalität geht aus dem Selbst hervor. Alles in den Dimensionen von Raum und Zeit gehorcht bestimmten physikalischen Gesetzmäßigkeiten. Die Dimension des Selbst liegt jedoch jenseits von Raum und Zeit. Raum und Zeit entfalten sich fortlaufend aus dem Selbst.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 23 - Das Selbst bleibt unbeeinflusst von den Elementen Kein Element kann das Selbst berühren. Denn die Elemente sind nur Erscheinungen des Selbst - Widerspiegelungen dessen. Paradoxerweise sind gerade diese doch so manifest scheinenden Elemente es, die unwirklicher sind, als das Selbst – welches ihrer Existenz zugrunde liegt.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 19 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-23-das-selbst-bleibt-unbeeinflusst-von-den-elementen f83adc4ab9ed5d34c9856201c3acb66c Kein Element kann das Selbst berühren. Denn die Elemente sind nur Erscheinungen des Selbst - Widerspiegelungen dessen. Paradoxerweise sind gerade diese doch so manifest scheinenden Elemente es, die unwirklicher sind, als das Selbst – welches ihrer Existenz zugrunde liegt.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 14 – Übe Gleichmut Krishna erklärt Arjuna noch einmal, wie Freude und Schmerz entstehen. Eben jener Schmerz, den auch er (Arjuna) gerade verspürt – und der sein Urteil gerade stark beeinflusst. Es gelte, den Sinneseindrücken gegenüber gleichmütig zu sein – und sowohl das freude- als auch das leidauslösende zu ertragen. Letztlich geht es nicht um diese äußeren Erscheinungen. Sie sind nur Auslöser von Gefühlen wie Freude und Schmerz – sie rufen sie nur hervor. Die eigentliche Realität erschliesst sich einem erst, wenn man sich nicht länger voll an diesen äußeren Erscheinungen aufhängt - d.h. sie nicht länger als Ursache seiner Gefühle sieht. Wenn man die Ursache seiner Gefühle dann in seinem raum- und zeitlosen Inneren findet, dann entwickelt ich Gleichmut den äußeren Dingen gegenüber automatisch.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Mon, 18 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-14-ube-gleichmut acac72b61863186447e8dccd025ae787 Krishna erklärt Arjuna noch einmal, wie Freude und Schmerz entstehen. Eben jener Schmerz, den auch er (Arjuna) gerade verspürt – und der sein Urteil gerade stark beeinflusst. Es gelte, den Sinneseindrücken gegenüber gleichmütig zu sein – und sowohl das freude- als auch das leidauslösende zu ertragen. Letztlich geht es nicht um diese äußeren Erscheinungen. Sie sind nur Auslöser von Gefühlen wie Freude und Schmerz – sie rufen sie nur hervor. Die eigentliche Realität erschliesst sich einem erst, wenn man sich nicht länger voll an diesen äußeren Erscheinungen aufhängt - d.h. sie nicht länger als Ursache seiner Gefühle sieht. Wenn man die Ursache seiner Gefühle dann in seinem raum- und zeitlosen Inneren findet, dann entwickelt ich Gleichmut den äußeren Dingen gegenüber automatisch.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 22 – Das Gleichnis von Körpern und Kleider Krishna vergleicht den menschlichen Körper mit Kleidern. Der Träger der Kleider – das Selbst – streift sich bei Zeiten einzelne Körper über, wie er sich – identifiziert mit einem menschlichen Körper – Kleider überstreift. Ebenso legt das Selbst auch Körper wieder ab – wie es als menschlicher Körper auch Kleider ablegt – und sich wieder neue anzieht.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sun, 17 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-22-das-gleichnis-von-korpern-und-kleider 099bca9ae0834cab273ae3c266a430b0 Krishna vergleicht den menschlichen Körper mit Kleidern. Der Träger der Kleider – das Selbst – streift sich bei Zeiten einzelne Körper über, wie er sich – identifiziert mit einem menschlichen Körper – Kleider überstreift. Ebenso legt das Selbst auch Körper wieder ab – wie es als menschlicher Körper auch Kleider ablegt – und sich wieder neue anzieht.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 21 - Das Selbst ist jenseits von Geburt und Tod Aus der Identifikation mit dem Ewig Seienden heraus ist es nicht möglich, zu töten. Es ist gar unmöglich, dass irgendetwas tötet – geschweige denn, dass man dann jemand veranlassen kann jemand anderen zu töten. Denn bloß die Erscheinungen kommen und gehen – das Ewig Seiende jedoch bleibt ewig unveränderlich.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sat, 16 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-21-das-selbst-ist-jenseits-von-geburt-und-tod daa8d337707d9eab754b9c7b6896af17 Aus der Identifikation mit dem Ewig Seienden heraus ist es nicht möglich, zu töten. Es ist gar unmöglich, dass irgendetwas tötet – geschweige denn, dass man dann jemand veranlassen kann jemand anderen zu töten. Denn bloß die Erscheinungen kommen und gehen – das Ewig Seiende jedoch bleibt ewig unveränderlich.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest du hier.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 20 - Das Selbst ist jenseits von Geburt und Tod Krishna erklärt die Beschaffenheit des Wahren anhand von Negationen. Den Verstand nutzend - der auf der Ebene der Schöpfung existiert, nur in dieser operiert und auch nur diese erfassen kann -, kann man sich nur durch Negationen von weltlichen Erfahrungen der Wahrheit nähern, die jenseits aller verstandesgemäß erfassbaren Erscheinungen liegt.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 15 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-20-das-selbst-ist-jenseits-von-geburt-und-tod e4cd3ccb66b6a0526f32474ca2668382 Krishna erklärt die Beschaffenheit des Wahren anhand von Negationen. Den Verstand nutzend - der auf der Ebene der Schöpfung existiert, nur in dieser operiert und auch nur diese erfassen kann -, kann man sich nur durch Negationen von weltlichen Erfahrungen der Wahrheit nähern, die jenseits aller verstandesgemäß erfassbaren Erscheinungen liegt.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Die Bhagavad Gita ist auch in unserem Shop erhältlich. Klicke dafür hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 19 - Das Selbst kann nicht töten Laut Krishna sei das Selbst - die Wahrheit oder einzige Wirklichkeit - nicht am Entstehen und Vergehen der Erscheinungen beteiligt. Wer das glaube, wüsste nicht um die Beschaffenheit und der Beziehung zwischen diesen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 14 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-19-das-selbst-kann-nicht-toten e21b8c148fe9a95a6028da6d5d8bf1f8 Laut Krishna sei das Selbst - die Wahrheit oder einzige Wirklichkeit - nicht am Entstehen und Vergehen der Erscheinungen beteiligt. Wer das glaube, wüsste nicht um die Beschaffenheit und der Beziehung zwischen diesen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Seminarhaus Shanti 2019 - Das ANDERE Seminarhaus für ihre Veranstaltungen Seminare, Events, Retreats, Tagungen, Kongresse

  • Seminarhaus
  • Seminarräume
  • Gästezimmer
  • Bioküche
  • Umgebung und Freizeitangebote
  • Yoga und Meditation
  • Ayurveda-Oase
  • Boutique
  • Schwimmbad und Sauna
  • Yogatherapie Einzelberatung
  • Gastgruppenpreise 2019

Alles wichtige zum Seminarhaus Shanti findest du hier.

]]>
Thu, 14 Mar 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/seminarhaus-shanti-2019-das-andere-seminarhaus-fur-ihre-veranstaltungen-1 V1QXkrByCTpCPHqe4UQkMpMLn4YBqvx5 Seminare, Events, Retreats, Tagungen, Kongresse

  • Seminarhaus
  • Seminarräume
  • Gästezimmer
  • Bioküche
  • Umgebung und Freizeitangebote
  • Yoga und Meditation
  • Ayurveda-Oase
  • Boutique
  • Schwimmbad und Sauna
  • Yogatherapie Einzelberatung
  • Gastgruppenpreise 2019

Alles wichtige zum Seminarhaus Shanti findest du hier.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 18 - Jeder Schein hat per se ein Ende Krishna argumentiert, dass wenn alle Körper von Natur aus ein Ende hätten, er sich nicht darum sorgen bräuchte, diese zu erhalten. Er könne sich stattdessen voll auf seine höheren, zu verwirklichenden Ziele konzentrieren - und entschlossen kämpfen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Wed, 13 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-18-jeder-schein-hat-per-se-ein-ende 58e8c032e7024618616682667ee55d33 Krishna argumentiert, dass wenn alle Körper von Natur aus ein Ende hätten, er sich nicht darum sorgen bräuchte, diese zu erhalten. Er könne sich stattdessen voll auf seine höheren, zu verwirklichenden Ziele konzentrieren - und entschlossen kämpfen.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 17 - Das Selbst ist unzerstörbar Krishna wiederholt, dass das Wirkliche - das nicht identisch ist mit der Schöpfung, sondern sie durchdringt - nicht zerstört werden kann. Von niemandem.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Tue, 12 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-17-das-selbst-ist-unzerstorbar 6d3d739316e1cf885ef1eb6662f6e1d2 Krishna wiederholt, dass das Wirkliche - das nicht identisch ist mit der Schöpfung, sondern sie durchdringt - nicht zerstört werden kann. Von niemandem.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 16 – Die Welt ein Schein, Das Selbst das Sein Krishna drückt mit anderen Worten aus, dass die Schöpfung eine Illusion ist - eine bloße Spiegelung der Wirklichkeit. Die Erscheinungen dieser Welt kommen und gehen wie Reflektionen. Die Wirklichkeit bleibt ewig unveränderlich. Sie kann nicht zerstört werden.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
Mon, 11 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-16-die-welt-ein-schein-das-selbst-das-sein 68c06ade80159f9fe747270c4a7877d9 Krishna drückt mit anderen Worten aus, dass die Schöpfung eine Illusion ist - eine bloße Spiegelung der Wirklichkeit. Die Erscheinungen dieser Welt kommen und gehen wie Reflektionen. Die Wirklichkeit bleibt ewig unveränderlich. Sie kann nicht zerstört werden.

Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

 

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 15 – Gleichmut führt zu Unsterblichkeit Krishna erklärt Arjuna, dass Gleichmut eine Voraussetzung ist, die Unsterblichkeit zu erlangen. Das raum- und zeitlose Innere einer jeden Person, eines jeden Wesens und jeder sonstigen Erscheinung ist unsterblich. Sterben ist ein Phänomen, das es nur in Raum und Zeit gibt. Wer sich seiner raum- und zeitlosen Dimension bewusst ist, nimmt immer noch auch sinnlich wahr, hat auch immer noch Gefühle und Gedanken. Doch er sieht diese jetzt als grobstofflichen Ausdruck seiner unsterblichen Essenz, die sich in Raum und Zeit manifestiert. Die Identifikation mit seiner Essenz ist größer geworden, als die mit seinen Gefühlen, Gedanken und sinnlichen Wahrnehmungen. Gleichmut gegenüber sinnlichen Wahrnehmungen, Gefühlen und Gedanken kommt automatisch, wenn die Aufmerksamkeit mehr auf die einem innewohnenden transpersonalen Aspekte seines Wesens gelenkt wird. Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du unter http://www.yoga-vidya.de

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Sun, 10 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-15-gleichmut-fuhrt-zu-unsterblichkeit 83b4bbd4da326503c7aa2df0aad9a72f Krishna erklärt Arjuna, dass Gleichmut eine Voraussetzung ist, die Unsterblichkeit zu erlangen. Das raum- und zeitlose Innere einer jeden Person, eines jeden Wesens und jeder sonstigen Erscheinung ist unsterblich. Sterben ist ein Phänomen, das es nur in Raum und Zeit gibt. Wer sich seiner raum- und zeitlosen Dimension bewusst ist, nimmt immer noch auch sinnlich wahr, hat auch immer noch Gefühle und Gedanken. Doch er sieht diese jetzt als grobstofflichen Ausdruck seiner unsterblichen Essenz, die sich in Raum und Zeit manifestiert. Die Identifikation mit seiner Essenz ist größer geworden, als die mit seinen Gefühlen, Gedanken und sinnlichen Wahrnehmungen. Gleichmut gegenüber sinnlichen Wahrnehmungen, Gefühlen und Gedanken kommt automatisch, wenn die Aufmerksamkeit mehr auf die einem innewohnenden transpersonalen Aspekte seines Wesens gelenkt wird. Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du unter http://www.yoga-vidya.de

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 13 – Körper kommen und gehen Krishna erläutert Arjuna, dass der Tod des physischen Körpers nur eine weitere Phase im Leben des im Grunde unsterblichen Menschen ist: Auf die Kindheit folgt die Jugend, dann das Alter, darauf der Tod, darauf die Geburt, dann wieder die Jugend. Wer eine Pflanze beobachtet, wie sie immer wieder Samen ausbringt und erneut erblüht, wird dies verstehen. Wer diesen endlosen Zyklus in Segmente zerstückelt und sich mit einem davon identifiziert, wird zwangsläufig Angst haben. Angst vor dem Tod – der im Grunde nur Veränderung ist; eine Veränderung, die das Leben selbst ist. Und so hat der Tor am Ende Angst vor dem Leben. Wer sich jedoch als die Kraft oder das Prinzip hinter dem ständigen Erblühen und Vergehen der Pflanze erkennt, der ist weise.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Fri, 08 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-13-korper-kommen-und-gehen 5646b4c65dc980e6db284803a9d72728 Krishna erläutert Arjuna, dass der Tod des physischen Körpers nur eine weitere Phase im Leben des im Grunde unsterblichen Menschen ist: Auf die Kindheit folgt die Jugend, dann das Alter, darauf der Tod, darauf die Geburt, dann wieder die Jugend. Wer eine Pflanze beobachtet, wie sie immer wieder Samen ausbringt und erneut erblüht, wird dies verstehen. Wer diesen endlosen Zyklus in Segmente zerstückelt und sich mit einem davon identifiziert, wird zwangsläufig Angst haben. Angst vor dem Tod – der im Grunde nur Veränderung ist; eine Veränderung, die das Leben selbst ist. Und so hat der Tor am Ende Angst vor dem Leben. Wer sich jedoch als die Kraft oder das Prinzip hinter dem ständigen Erblühen und Vergehen der Pflanze erkennt, der ist weise.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 12 – Krishna: Die Essenz aller Wesen ist unzerstörbar Krishna legt Arjuna dar, dass er selbst – wie alle anderen Wesen auch – im Grunde zeit- und raumlos sind. Auf dieser Ebene gibt es bloß die Existenz. Auf dieser Ebene kann kein Wesen vernichtet werden. Alle existieren. Alle sind eins. Allein die sich aus der raum- und zeitlosen Existenz herausbildenden Formen entstehen und vergehen. Dabei sind ihr Entstehen und Vergehen aus dieser universellen Perspektive relativ bedeutungslos: Es zählt nur, was die Seele dabei lernt – ob sie sich während des Spiels der Formen an universellen Prinzipien orientiert hat; oder ob sie sich im Spiel verlor, an Formen verhaftete und ihre höchste Motivation letztendlich die Angst war statt der Liebe; die Angst vor dem Tod und vor Leid.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
Thu, 07 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-12-krishna-die-essenz-aller-wesen-ist-unzerstorbar 135bb38115a9e7d190c4b23d5b39e611 Krishna legt Arjuna dar, dass er selbst – wie alle anderen Wesen auch – im Grunde zeit- und raumlos sind. Auf dieser Ebene gibt es bloß die Existenz. Auf dieser Ebene kann kein Wesen vernichtet werden. Alle existieren. Alle sind eins. Allein die sich aus der raum- und zeitlosen Existenz herausbildenden Formen entstehen und vergehen. Dabei sind ihr Entstehen und Vergehen aus dieser universellen Perspektive relativ bedeutungslos: Es zählt nur, was die Seele dabei lernt – ob sie sich während des Spiels der Formen an universellen Prinzipien orientiert hat; oder ob sie sich im Spiel verlor, an Formen verhaftete und ihre höchste Motivation letztendlich die Angst war statt der Liebe; die Angst vor dem Tod und vor Leid.

Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

]]>
0
Ayurveda & Yoga Wellness 2019
  • Ayurveda Wellness
  • Ayurveda-Therapie
  • Ayurveda-Seminare
  • Ayurveda Aus- und Weiterbildungen
  • Yoga Wellness
  • Aktiv- und Wohlfühlseminare
  • Fastenseminare
  • ]]>
    Thu, 07 Mar 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/ayurveda-yoga-wellness-2019-1 NNG50as4YngdvUlbqQtQvRvjtxSo8NSO
  • Ayurveda Wellness
  • Ayurveda-Therapie
  • Ayurveda-Seminare
  • Ayurveda Aus- und Weiterbildungen
  • Yoga Wellness
  • Aktiv- und Wohlfühlseminare
  • Fastenseminare
  • ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 11 – Krishna: Weise sorgen sich nicht Krishna weist Arjuna darauf hin, dass Weise sich nicht um die Lebenden sorgen – und auch nicht um die Toten. Er stellt fest, dass Arjuna unweise handelt, indem er sich sorgt – obwohl er weise Worte gebraucht. Denn der feinstoffliche Körper eines jeden Wesens kann nicht zerstört werden. Das Zerstören grobstofflicher Körper ist zwar gewalttätig. Doch in diesem Fall ist es als eine Form von beschützender Gewalt zumindest teilweise gerechtfertigt. Denn damit wird vielen anderen Menschen (eines ganzen Königreichs) nachhaltig Leid erspart. Deswegen hatte Arjuna ja ursprünglich den Kampf aufgenommen. Doch nun vergisst er seine höheren Ziele in Anbetracht seiner persönlichen Gefühle für einige wenige Menschen. Krishna weist ihn darauf hin.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    Wed, 06 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-11-krishna-weise-sorgen-sich-nicht d195142e166c0f4cfea87534a3d0bf2a Krishna weist Arjuna darauf hin, dass Weise sich nicht um die Lebenden sorgen – und auch nicht um die Toten. Er stellt fest, dass Arjuna unweise handelt, indem er sich sorgt – obwohl er weise Worte gebraucht. Denn der feinstoffliche Körper eines jeden Wesens kann nicht zerstört werden. Das Zerstören grobstofflicher Körper ist zwar gewalttätig. Doch in diesem Fall ist es als eine Form von beschützender Gewalt zumindest teilweise gerechtfertigt. Denn damit wird vielen anderen Menschen (eines ganzen Königreichs) nachhaltig Leid erspart. Deswegen hatte Arjuna ja ursprünglich den Kampf aufgenommen. Doch nun vergisst er seine höheren Ziele in Anbetracht seiner persönlichen Gefühle für einige wenige Menschen. Krishna weist ihn darauf hin.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 10 – Krishna richtet das Wort an Arjuna Arjuna ist zwar verzweifelt – doch Krishna durchschaut Arjunas Verfassung, seinen verwirrten Geisteszustand und kennt damit die Ursachen sowie die Lösung seiner Probleme.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    Tue, 05 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-10-krishna-richtet-das-wort-an-arjuna 219822f38caa5b83138a28ec4e4f8ba7 Arjuna ist zwar verzweifelt – doch Krishna durchschaut Arjunas Verfassung, seinen verwirrten Geisteszustand und kennt damit die Ursachen sowie die Lösung seiner Probleme.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 9 – Der Bezwinger des Schlafes will nicht kämpfen Arjuna wir hier als „Bezwinger des Schlafes“ betitelt. Damit ist nicht nur gemeint, dass er das physische Bedürfnis nach Schlaf überwunden hat. Es ist damit auch gemeint, dass er das überwunden hat, wofür „Schlaf“ metaphorisch steht: die Unwissenheit um die Beschaffenheit, das Funktionieren und die Beherrschung der Existenz, des Lebens, der Wirklichkeit. Arjuna hat sich das Wissen darum erworben – und damit seine Unwissenheit (seinen „Schlaf“) bezwungen.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    Mon, 04 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-9-der-bezwinger-des-schlafes-will-nicht-kampfen f921a63f83137471cd2a76f742070cc0 Arjuna wir hier als „Bezwinger des Schlafes“ betitelt. Damit ist nicht nur gemeint, dass er das physische Bedürfnis nach Schlaf überwunden hat. Es ist damit auch gemeint, dass er das überwunden hat, wofür „Schlaf“ metaphorisch steht: die Unwissenheit um die Beschaffenheit, das Funktionieren und die Beherrschung der Existenz, des Lebens, der Wirklichkeit. Arjuna hat sich das Wissen darum erworben – und damit seine Unwissenheit (seinen „Schlaf“) bezwungen.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 8 – Arjunas Motivation ist zunächst egoistisch Das höchste, das sich Arjuna vorstellen kann – und mit dem er die Sorge, seine Verwandten töten zu müssen abwägt – ist „blühende und unangefochtene Macht und Herrschaft über die Götter“. Wenn Arjuna diese bloß auf seine eigene Person bezogenen Vorteile als das Höchste sieht, ist es klar, dass seine Sorgen mehr Gewicht haben. Sähe er jedoch die Vorteile, die das zwangsweise Töten seiner Verwandten für die Bevölkerung des ganzen Landes bringen würde, so hätte dies deutlich mehr Gewicht als seine Sorgen. Dadurch, dass Arjunas Motivation jedoch eine egoistische ist, kommt er zwangsläufig in Gewissenskonflikte. Sobald wir aus einer Motivation heraus handeln, die unsere persönlichen Bedürfnisse zwar mit einschließt – zugleich aber auch die Bedürfnisse anderer Wesen mitbedenkt -, werden unsere Entscheidungen viel leichter und unser Handeln viel klarer. Unser Leben wird leichter, wenn wir nach Lösungen suchen, die nicht nur einzelnen, sondern allen Beteiligten gerecht werden.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    Sun, 03 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-8-arjunas-motivation-ist-zunachst-egoistisch 657865c6cefe0bae9aa1ff2e7b3149f4 Das höchste, das sich Arjuna vorstellen kann – und mit dem er die Sorge, seine Verwandten töten zu müssen abwägt – ist „blühende und unangefochtene Macht und Herrschaft über die Götter“. Wenn Arjuna diese bloß auf seine eigene Person bezogenen Vorteile als das Höchste sieht, ist es klar, dass seine Sorgen mehr Gewicht haben. Sähe er jedoch die Vorteile, die das zwangsweise Töten seiner Verwandten für die Bevölkerung des ganzen Landes bringen würde, so hätte dies deutlich mehr Gewicht als seine Sorgen. Dadurch, dass Arjunas Motivation jedoch eine egoistische ist, kommt er zwangsläufig in Gewissenskonflikte. Sobald wir aus einer Motivation heraus handeln, die unsere persönlichen Bedürfnisse zwar mit einschließt – zugleich aber auch die Bedürfnisse anderer Wesen mitbedenkt -, werden unsere Entscheidungen viel leichter und unser Handeln viel klarer. Unser Leben wird leichter, wenn wir nach Lösungen suchen, die nicht nur einzelnen, sondern allen Beteiligten gerecht werden.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 7 – Arjuna sieht seine geistige Unklarheit ein Arjuna sieht seine geistige Unklarheit ein und bittet Krishna um Rat. Er benennt seinen geistigen Makel als „Mitleid“ und erkennt, dass er seine „Pflicht“ vernachlässigt. „Pflicht“ hat für uns – nach den kollektiven Erfahrungen vor allem des Zweiten Weltkrieges, des Kalten Krieges, des Sozialismus, Kapitalismus und weiterer „-ismusse“ - heute eine starke negative Konnotation.

    Zurecht. Der Begriff steht heute für ein unreflektiertes, unhinterfragtes Befolgen von Befehlen. Und das ist – nicht nur nach Meinung einiger der größten Denker unserer Zeit und Vorreiter einer humanen globalen Gesellschaft, wie zum Beispiel Ken Wilber oder Marshall Rosenberg – die größte Gefahr für unsere Gesellschaft schlechthin. Was im damaligen Kontext mit „seine Pflicht ausüben“ gemeint wurde, würde heute vielleicht besser formuliert sein durch „Verantwortung übernehmen“ - also eher in die Richtung gehen, nicht nur die eigenen, persönlichen Bedürfnisse zu berücksichtigen, sondern auch die anderer bei seinem Handeln mit zu bedenken; ja überhaupt irgendwessen Bedürfnisse zu bedenken. Denn beim heutigen Alltagsverständnis von „Pflicht“ und „Gehorsam“ findet diese Reflektion – welchem Bedürfnis welcher Person mit einem bestimmten Handeln überhaupt gedient sei – gar nicht statt. Eben das macht es unpersönlich, entmenschlicht – und damit so gefährlich. Arjuna erkennt hier, dass sein Handeln allein persönlichen Bedürfnissen entspringt – dass ihm der Blick auf die Bedürfnisse anderer Beteiligter / größerer Gruppen fehlt. Dies meint er, wenn er sagt, dass er sich seiner „Pflicht“ gerade nicht mehr bewusst sei.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem jahr 2013.

    ]]>
    Sat, 02 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-7-arjuna-sieht-seine-geistige-unklarheit-ein 95ee92ee5260df9243a3226cb34aa9a9 Arjuna sieht seine geistige Unklarheit ein und bittet Krishna um Rat. Er benennt seinen geistigen Makel als „Mitleid“ und erkennt, dass er seine „Pflicht“ vernachlässigt. „Pflicht“ hat für uns – nach den kollektiven Erfahrungen vor allem des Zweiten Weltkrieges, des Kalten Krieges, des Sozialismus, Kapitalismus und weiterer „-ismusse“ - heute eine starke negative Konnotation.

    Zurecht. Der Begriff steht heute für ein unreflektiertes, unhinterfragtes Befolgen von Befehlen. Und das ist – nicht nur nach Meinung einiger der größten Denker unserer Zeit und Vorreiter einer humanen globalen Gesellschaft, wie zum Beispiel Ken Wilber oder Marshall Rosenberg – die größte Gefahr für unsere Gesellschaft schlechthin. Was im damaligen Kontext mit „seine Pflicht ausüben“ gemeint wurde, würde heute vielleicht besser formuliert sein durch „Verantwortung übernehmen“ - also eher in die Richtung gehen, nicht nur die eigenen, persönlichen Bedürfnisse zu berücksichtigen, sondern auch die anderer bei seinem Handeln mit zu bedenken; ja überhaupt irgendwessen Bedürfnisse zu bedenken. Denn beim heutigen Alltagsverständnis von „Pflicht“ und „Gehorsam“ findet diese Reflektion – welchem Bedürfnis welcher Person mit einem bestimmten Handeln überhaupt gedient sei – gar nicht statt. Eben das macht es unpersönlich, entmenschlicht – und damit so gefährlich. Arjuna erkennt hier, dass sein Handeln allein persönlichen Bedürfnissen entspringt – dass ihm der Blick auf die Bedürfnisse anderer Beteiligter / größerer Gruppen fehlt. Dies meint er, wenn er sagt, dass er sich seiner „Pflicht“ gerade nicht mehr bewusst sei.

    Mehr Informationen über Yoga, Meditation und Spiritualität findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 6 – Arjuna wägt Sieg und Niederlage in der Schlacht gegeneinander ab Arjuna befindet sich in einem Dilemma.

    Dieses Dilemma rührt daher, dass er dem weiteren Lebenswandel seines als auch der Körper seiner Verwandten – also bestimmten konkreten, physischen Umständen - oberste Priorität gibt. In der gegebenen Situation ist es schier unmöglich, all diese Körper zu bewahren. Erst recht nicht, wenn die transpersonalen Bedürfnisse, die hinter dieser Konfliktsituation (der bevorstehenden Schlacht) stehen – nämlich geltendes Recht, Ordnung und Frieden für alle im Königreich wieder herzustellen – erfüllt werden sollen. Doch diese sieht Arjuna gerade nicht (mehr). Denn wenn ihm diese (abstrakten, nicht-konkreten, nicht-physischen) Bedürfnisse wichtiger wären als die Weiterexistenz bestimmter physischer Körper, dann wäre die Entscheidung für ihn leicht. Genau dahin versucht ihn Krishna demnächst zu bewegen.

    Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    Fri, 01 Mar 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-6-arjuna-wagt-sieg-und-niederlage-in-der-schlacht-gegeneinander-ab bffeb366b6023639251ab8776536beaf Arjuna befindet sich in einem Dilemma.

    Dieses Dilemma rührt daher, dass er dem weiteren Lebenswandel seines als auch der Körper seiner Verwandten – also bestimmten konkreten, physischen Umständen - oberste Priorität gibt. In der gegebenen Situation ist es schier unmöglich, all diese Körper zu bewahren. Erst recht nicht, wenn die transpersonalen Bedürfnisse, die hinter dieser Konfliktsituation (der bevorstehenden Schlacht) stehen – nämlich geltendes Recht, Ordnung und Frieden für alle im Königreich wieder herzustellen – erfüllt werden sollen. Doch diese sieht Arjuna gerade nicht (mehr). Denn wenn ihm diese (abstrakten, nicht-konkreten, nicht-physischen) Bedürfnisse wichtiger wären als die Weiterexistenz bestimmter physischer Körper, dann wäre die Entscheidung für ihn leicht. Genau dahin versucht ihn Krishna demnächst zu bewegen.

    Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest Du hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 5 – Arjuna argumentiert wieder aus rein persönlichen Motiven heraus Zwar klingt hier auch an, dass Arjuna seine Lehrer verehrt und sich nur das Beste – und nicht den Tod – für sie wünscht. Doch als Grundmotivation scheint auch hier wieder Arjunas Freude an Besitz und Erfüllung seiner Wünsche durch – die eben nicht mit dem Blut anderer, erst recht keiner edlen, verehrungswürdigen Lehrer, befleckt sein sollen. Was er dabei vergisst, wird Krishna in späteren Versen noch aufzeigen: Dass der Tod des Körpers für spirituelle Wesen – die wir alle sind – nicht das Schlimmste ist. Und das Freude an Besitz und Erfüllung der eigenen Wünsche für spirituelle Wesen nicht das Beste, erstrebenswerteste ist. Die Bhagavad Gita mit Text und Erläuterung von Swami Sivananda findest du in unsere Shop, klicke dafür hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 28 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-5-arjuna-argumentiert-wieder-aus-rein-personlichen-motiven-heraus 52310f97ef05e2f125e29e219a2bde04 Zwar klingt hier auch an, dass Arjuna seine Lehrer verehrt und sich nur das Beste – und nicht den Tod – für sie wünscht. Doch als Grundmotivation scheint auch hier wieder Arjunas Freude an Besitz und Erfüllung seiner Wünsche durch – die eben nicht mit dem Blut anderer, erst recht keiner edlen, verehrungswürdigen Lehrer, befleckt sein sollen. Was er dabei vergisst, wird Krishna in späteren Versen noch aufzeigen: Dass der Tod des Körpers für spirituelle Wesen – die wir alle sind – nicht das Schlimmste ist. Und das Freude an Besitz und Erfüllung der eigenen Wünsche für spirituelle Wesen nicht das Beste, erstrebenswerteste ist. Die Bhagavad Gita mit Text und Erläuterung von Swami Sivananda findest du in unsere Shop, klicke dafür hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Karma-Yoga Um Näheres über eine Mithilfe in einem der Yoga Vidya Ashrams zu erfahren, klicke dazu hier.

    Leben und arbeiten in der Yoga Vidya Gemeinschaft „Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche dich“ (Swami Sivananda) Eine ehrenamtliche Mitarbeit in Form von Seva, dem uneigennützigem Dienst. Karma Yoga ist ein wichtiger Aspekt im ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda.

    Im Yoga Vidya Ashram ist es möglich, über die ehrenamtliche Mitarbeit an einem Leben in einer spirituellen Gemeinschaft teilzuhaben und Yoga zu praktizieren.

    ]]>
    Thu, 28 Feb 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/karma-yoga XsQMDp2rd8Zw3jgX7eStHaNRO7Wm2JYj Um Näheres über eine Mithilfe in einem der Yoga Vidya Ashrams zu erfahren, klicke dazu hier.

    Leben und arbeiten in der Yoga Vidya Gemeinschaft „Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche dich“ (Swami Sivananda) Eine ehrenamtliche Mitarbeit in Form von Seva, dem uneigennützigem Dienst. Karma Yoga ist ein wichtiger Aspekt im ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda.

    Im Yoga Vidya Ashram ist es möglich, über die ehrenamtliche Mitarbeit an einem Leben in einer spirituellen Gemeinschaft teilzuhaben und Yoga zu praktizieren.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 4 – Arjuna ist ratlos Arjuna kann nicht einsehen, wie er seiner Aufgabe gerecht werden kann, gegen seine Verwandten in die Schlacht zu ziehen. Er sieht immer noch nur, dass er seine Verwandten töten muss – und welche schrecklichen Konsequenzen dies hat. Krishna wird noch in diesem Kapitel versuchen, Arjunas Blick zu weiten. Zwar hat Arjuna mit seinen Gedankengängen zweifelsohne recht – doch es gibt auch noch andere Bedürfnisse im gegenwärtigen System aller Beteiligten Personen. Diese gilt es auch zu berücksichtigen. Krishna wird Arjuna diese anderen Anforderungen erneut ins Bewusstsein bringen, so dass dieser sein Handeln der Gesamtsituation angemessener gestalten kann – und dies letztlich auch motiviert – weil der Motivationen dann einsichtig – ausführen kann. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 27 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-4-arjuna-ist-ratlos 992c65b23b5b889042a8cd1aa248c223 Arjuna kann nicht einsehen, wie er seiner Aufgabe gerecht werden kann, gegen seine Verwandten in die Schlacht zu ziehen. Er sieht immer noch nur, dass er seine Verwandten töten muss – und welche schrecklichen Konsequenzen dies hat. Krishna wird noch in diesem Kapitel versuchen, Arjunas Blick zu weiten. Zwar hat Arjuna mit seinen Gedankengängen zweifelsohne recht – doch es gibt auch noch andere Bedürfnisse im gegenwärtigen System aller Beteiligten Personen. Diese gilt es auch zu berücksichtigen. Krishna wird Arjuna diese anderen Anforderungen erneut ins Bewusstsein bringen, so dass dieser sein Handeln der Gesamtsituation angemessener gestalten kann – und dies letztlich auch motiviert – weil der Motivationen dann einsichtig – ausführen kann. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 3 – Krishna appelliert an Arjuna, nicht der Hilflosigkeit zu erliegen Schwerwiegende Bedenken können leicht dazu führen, dass man sich in diesen Gedanken- und Gefühlsketten verstrickt – die zu keinem Ende führen. Die Situation erscheint dann aussichtslos; man fühlt sich hilflos; der eigene Energielevel sinkt immer weiter ab. Ein Nutzen entsteht aus Bedenken erst, wenn die aufkommenden Gedanken und Gefühle durchschritten werden – und man jenseits dieser zwei Ebenen auf die Ebene der Motivationen / Bedürfnisse tritt. Ist einem erst einmal klar, was einem in einer bestimmten Situation wichtig ist, dann kann man im nächsten Schritt auch diese Ebene durchschreiten und ins bewusste Handeln kommen - dafür sorgen, das dies verwirklicht wird, was einem wichtig ist: einem so viele Gedanken und Gefühle beschert hat. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 26 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-3-krishna-appelliert-an-arjuna-nicht-der-hilflosigkeit-zu-erliegen fb1aee71d330ab3c99c6a1168519935a Schwerwiegende Bedenken können leicht dazu führen, dass man sich in diesen Gedanken- und Gefühlsketten verstrickt – die zu keinem Ende führen. Die Situation erscheint dann aussichtslos; man fühlt sich hilflos; der eigene Energielevel sinkt immer weiter ab. Ein Nutzen entsteht aus Bedenken erst, wenn die aufkommenden Gedanken und Gefühle durchschritten werden – und man jenseits dieser zwei Ebenen auf die Ebene der Motivationen / Bedürfnisse tritt. Ist einem erst einmal klar, was einem in einer bestimmten Situation wichtig ist, dann kann man im nächsten Schritt auch diese Ebene durchschreiten und ins bewusste Handeln kommen - dafür sorgen, das dies verwirklicht wird, was einem wichtig ist: einem so viele Gedanken und Gefühle beschert hat. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 2 – Krishna verurteilt Arjunas Verhalten Krishna verurteilt Arjunas Verhalten als „gefährlich“, „unwürdig“, „unehrenhaft“ - und prophezeit ihm, dass ihm dieses den Weg zur Glückseligkeit verbauen wird. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 25 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-2-krishna-verurteilt-arjunas-verhalten c2a26e2bd64ccb85ff241af5d102172c Krishna verurteilt Arjunas Verhalten als „gefährlich“, „unwürdig“, „unehrenhaft“ - und prophezeit ihm, dass ihm dieses den Weg zur Glückseligkeit verbauen wird. Mehr Informationen über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 2 Vers 1 – Sanjaya berichtet, wie Krishna nun Arjuna erwidert Hier wird Krishna als „Madhusudana“ bezeichnet. Das Bedeutet „der Zerstörer Madhus“. Einer Legende nach tötete Vishnu in der Inkarnation als Hayagriva (Krishna ist eine weitere Inkarnation Vishnus) die Dämonen Madhu und Kaitabha. Die zwölf Teile der beiden verbleibenden leblosen Körper entsprechen nach dieser Legende den zwölf tektonischen Platten der Erde.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 24 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-2-vers-1-sanjaya-berichtet-wie-krishna-nun-arjuna-erwidert 9474db06724c2cea2dafe73af169942e Hier wird Krishna als „Madhusudana“ bezeichnet. Das Bedeutet „der Zerstörer Madhus“. Einer Legende nach tötete Vishnu in der Inkarnation als Hayagriva (Krishna ist eine weitere Inkarnation Vishnus) die Dämonen Madhu und Kaitabha. Die zwölf Teile der beiden verbleibenden leblosen Körper entsprechen nach dieser Legende den zwölf tektonischen Platten der Erde.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 47 – Arjuna wirft die Waffen weg und setzt sich nieder Sanjaya, der Erzähler der Bhagavad Gita, beendet diesen Teil der Erzählung mit der Beschreibung, wie Arjuna die Waffen streckt und sich von Sorge überwältigt niedersetzt. Jetzt ist Krishna gefragt, Arjuna an seine Aufgaben zu erinnern, die jenseits seiner Interessen um das eigene Wohl liegen – so nachvollziehbar und ehrbar diese auch sein mögen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 23 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-47-arjuna-wirft-die-waffen-weg-und-setzt-sich-nieder f9e79cbbb7947c00b7871b64583073ea Sanjaya, der Erzähler der Bhagavad Gita, beendet diesen Teil der Erzählung mit der Beschreibung, wie Arjuna die Waffen streckt und sich von Sorge überwältigt niedersetzt. Jetzt ist Krishna gefragt, Arjuna an seine Aufgaben zu erinnern, die jenseits seiner Interessen um das eigene Wohl liegen – so nachvollziehbar und ehrbar diese auch sein mögen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 46 – Arjuna resümiert: Lieber selber sterben als töten Interessant ist, dass Arjuna hier sagt, dass es besser für ihn wäre, wenn er erschlagen würde statt Widerstand zu leisten. Das lässt die vorangegangenen Äußerungen in einem anderen Licht erscheinen: Hat man vielleicht gedacht, Arjunas tiefstes Motiv für die Verweigerung, seine Verwandten in der Schlacht zu töten, sei Mitgefühl für diese – so erscheint es nun so, als hätte Arjuna die ganze Zeit in erster Linie an sein eigenes Wohl gedacht. Krishna wird diesen Aspekt in seiner Antwort auf Arjunas Monolog im zweiten Kapitel noch aufgreifen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 22 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-46-arjuna-resumiert-lieber-selber-sterben-als-toten 9c7fd87d64b97c92d609b8c02dfe555f Interessant ist, dass Arjuna hier sagt, dass es besser für ihn wäre, wenn er erschlagen würde statt Widerstand zu leisten. Das lässt die vorangegangenen Äußerungen in einem anderen Licht erscheinen: Hat man vielleicht gedacht, Arjunas tiefstes Motiv für die Verweigerung, seine Verwandten in der Schlacht zu töten, sei Mitgefühl für diese – so erscheint es nun so, als hätte Arjuna die ganze Zeit in erster Linie an sein eigenes Wohl gedacht. Krishna wird diesen Aspekt in seiner Antwort auf Arjunas Monolog im zweiten Kapitel noch aufgreifen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 45 – Arjuna resümiert: Töten aus Gier bedeute Sünde Arjuna sagt hier, dass das Töten von Angehörigen aus dem Motiv der Gier nach den Freuden eines Königreiches eine Sünde sei. Dies impliziert, dass das Töten von Angehörigen auch gerechtfertigt sein kann. „Sünde“ ist somit nicht nur ein bestimmtes, konkretes Verhalten. Sünde ist vielmehr eine Verbindung aus einer Handlung mit einem zweifelhaften Motiv. Ein Motiv ist zweifelhaft, wenn es nur den eigenen Wünschen und Bedürfnissen entspricht – ohne die anderer Beteiligter zu berücksichtigen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 21 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-45-arjuna-resumiert-toten-aus-gier-bedeute-sunde 69990e66d9f05df7a3be25bf83f31feb Arjuna sagt hier, dass das Töten von Angehörigen aus dem Motiv der Gier nach den Freuden eines Königreiches eine Sünde sei. Dies impliziert, dass das Töten von Angehörigen auch gerechtfertigt sein kann. „Sünde“ ist somit nicht nur ein bestimmtes, konkretes Verhalten. Sünde ist vielmehr eine Verbindung aus einer Handlung mit einem zweifelhaften Motiv. Ein Motiv ist zweifelhaft, wenn es nur den eigenen Wünschen und Bedürfnissen entspricht – ohne die anderer Beteiligter zu berücksichtigen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Aus-und Weiterbildung-2019.pdf Yoga Vidya - Europas größte Yoga und Ayurveda Seminarhäuser in Bad Meinberg, Westerwald, Nordsee und im Allgäu. Mehr Wissen, Transformation, Inspiration, Persönlichkeitsentwicklung und mehr Energie.

    Um auf die Yogalehrer Ausbildungsseiten zu kommen, klicke hier.

    Und für Yogalehrer Weiterbildungsseiten, klicke hier.

    Hier findest du die Seminare.

    ]]>
    Thu, 21 Feb 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/aus-und-weiterbildung-2019pdf gScGSgQqbepbGPTWg6Fq1JJJDxf8rmyu Yoga Vidya - Europas größte Yoga und Ayurveda Seminarhäuser in Bad Meinberg, Westerwald, Nordsee und im Allgäu. Mehr Wissen, Transformation, Inspiration, Persönlichkeitsentwicklung und mehr Energie.

    Um auf die Yogalehrer Ausbildungsseiten zu kommen, klicke hier.

    Und für Yogalehrer Weiterbildungsseiten, klicke hier.

    Hier findest du die Seminare.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 44 - Arjuna sieht viele Menschen durch sein Handeln in der Hölle Arjuna führt aus, dass Menschen, die in ihrem Alltag keine Verbundenheit zur Spiritualität mehr haben – weil sie die religiösen Riten nicht mehr pflegen -, in der Hölle verweilen. Das heißt nun nicht, dass die Hölle ein physischer Ort ist, an den diese Menschen dann im nächsten Leben hinkommen. Vielmehr ist die „Hölle“ ein Bewusstseinszustand, der unmittelbar erfahren werden kann, wenn die Verbundenheit mit dem Lebendigen Hier und Jetzt verloren gegangen ist – wenn man in Angst- und sorgevollen Gedanken kreist, die schon lang keinen Bezug mehr haben zu einer konkreten, intersubjektiv erfahrbaren Situation.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 20 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-44-arjuna-sieht-viele-menschen-durch-sein-handeln-in-der-holle 16a3f07ef3c075940b4480626693aa49 Arjuna führt aus, dass Menschen, die in ihrem Alltag keine Verbundenheit zur Spiritualität mehr haben – weil sie die religiösen Riten nicht mehr pflegen -, in der Hölle verweilen. Das heißt nun nicht, dass die Hölle ein physischer Ort ist, an den diese Menschen dann im nächsten Leben hinkommen. Vielmehr ist die „Hölle“ ein Bewusstseinszustand, der unmittelbar erfahren werden kann, wenn die Verbundenheit mit dem Lebendigen Hier und Jetzt verloren gegangen ist – wenn man in Angst- und sorgevollen Gedanken kreist, die schon lang keinen Bezug mehr haben zu einer konkreten, intersubjektiv erfahrbaren Situation.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 43 - Arjuna wähnt sich als Zerstörer religiöser Riten Arjuna spannt hier noch einmal den (sprachlichen) Bogen von seinem bevorstehenden Handeln – nämlich der Vernichtung seiner Feinde – über die Vernichtung von Familien, der Vermischung der Kasten bis hin zur Vernichtung der ewigen religiösen Riten.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 19 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-43-arjuna-wahnt-sich-als-zerstorer-religioser-riten 024891882dd85a0e0865aec5519e9253 Arjuna spannt hier noch einmal den (sprachlichen) Bogen von seinem bevorstehenden Handeln – nämlich der Vernichtung seiner Feinde – über die Vernichtung von Familien, der Vermischung der Kasten bis hin zur Vernichtung der ewigen religiösen Riten.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 42 – Auch die Ahnen wären betroffen Durch die regelmäßige Darbringung von Opfergaben konnten auch Menschen die nicht den Weg der Entsagung und des ausschließlichen Dienstes am Höchsten ihren Ahnen Frieden schenken. Sollten diese Opfergaben aber nun ausbleiben, weil niemand mehr die Familienriten für wichtig erachtete, so wären die Ahnen verdammt ein Leben als immaterielle Geister zu fristen – unfähig sich durch Reinkarnation weiter zu entwickeln.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 18 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-42-auch-die-ahnen-waren-betroffen 00126444bd7f826386b188f7e7402a46 Durch die regelmäßige Darbringung von Opfergaben konnten auch Menschen die nicht den Weg der Entsagung und des ausschließlichen Dienstes am Höchsten ihren Ahnen Frieden schenken. Sollten diese Opfergaben aber nun ausbleiben, weil niemand mehr die Familienriten für wichtig erachtete, so wären die Ahnen verdammt ein Leben als immaterielle Geister zu fristen – unfähig sich durch Reinkarnation weiter zu entwickeln.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 41 - Arjuna warnt vor einer möglichen Vermischung der Kasten Durch Gottlosigkeit – d.h. wenn aufgrund fehlender Ausübung von Ritualen die Verbundenheit zum Göttlichen im alltäglichen Leben, das Bewusstsein für die Allverbundenheit aller Dinge, verloren gegangen ist – bestünde die Gefahr, dass sich die Kasten vermischen. Das wäre insofern dramatisch, als dass ein Kastensystem – abgesehen von seinen Nachteilen, die wir aus heutiger Perspektive darin sehen - dafür sorgte, dass bestimmtes Wissen und bestimmte Kulturtechniken weitergegeben wurden und so der Menschheit erhalten blieben. Damals gab es noch keine großen Bibliotheken, kein Internet – und nur wenige Menschen waren überhaupt gebildet genug, kulturelles Wissen und kulturelle Fähigkeiten weiterzugeben. Deswegen war es wichtig, dass es Gruppen von Menschen gab, die in der Verantwortung standen, sich diesen Aufgaben anzunehmen. Das bedeutete auf der anderen Seite auch, dass sie von anderen Gruppen darin unterstützt wurden, indem durch diese ihre weltlichen Grundbedürfnisse erfüllt wurden. Insofern war das Kastenwesen durchaus notwendig und sinnvoll zur damaligen Zeit mit ihren damaligen Umständen. Und erst durch das Kastensystem konnten wir uns als Menschheit überhaupt erst soweit entwickeln, dass wir es heute reflektieren, kritisieren und etwas noch stimmigeres entwickeln und verbreiten können. Insofern kann man Arjunas Angst durchaus als berechtigt sehen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 17 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-41-arjuna-warnt-vor-einer-moglichen-vermischung-der-kasten d715b406211baac8879887777cc66b21 Durch Gottlosigkeit – d.h. wenn aufgrund fehlender Ausübung von Ritualen die Verbundenheit zum Göttlichen im alltäglichen Leben, das Bewusstsein für die Allverbundenheit aller Dinge, verloren gegangen ist – bestünde die Gefahr, dass sich die Kasten vermischen. Das wäre insofern dramatisch, als dass ein Kastensystem – abgesehen von seinen Nachteilen, die wir aus heutiger Perspektive darin sehen - dafür sorgte, dass bestimmtes Wissen und bestimmte Kulturtechniken weitergegeben wurden und so der Menschheit erhalten blieben. Damals gab es noch keine großen Bibliotheken, kein Internet – und nur wenige Menschen waren überhaupt gebildet genug, kulturelles Wissen und kulturelle Fähigkeiten weiterzugeben. Deswegen war es wichtig, dass es Gruppen von Menschen gab, die in der Verantwortung standen, sich diesen Aufgaben anzunehmen. Das bedeutete auf der anderen Seite auch, dass sie von anderen Gruppen darin unterstützt wurden, indem durch diese ihre weltlichen Grundbedürfnisse erfüllt wurden. Insofern war das Kastenwesen durchaus notwendig und sinnvoll zur damaligen Zeit mit ihren damaligen Umständen. Und erst durch das Kastensystem konnten wir uns als Menschheit überhaupt erst soweit entwickeln, dass wir es heute reflektieren, kritisieren und etwas noch stimmigeres entwickeln und verbreiten können. Insofern kann man Arjunas Angst durchaus als berechtigt sehen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 40 - Arjuna verweist auf die Folgen des Tötens von Familienmitgliedern Spirituelle Energien wurden im alten Indien – und werden es heute immer noch - durch viele Riten aufrecht erhalten. Zentraler Ort für diese waren neben Tempeln vor allem die Familien.
    Arjuna weist nun darauf hin, dass mit dem Töten von Familienmitgliedern – und erst recht mit dem Auslöschen ganzer Familienzweige – auch der Spiritualität, der Verbundenheit mit dem Göttlichen, ein Abbruch getan würde.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 16 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-40-arjuna-verweist-auf-die-folgen-des-totens-von-familienmitgliedern f0d1ba6d8a3db4b76567e554fffb528f Spirituelle Energien wurden im alten Indien – und werden es heute immer noch - durch viele Riten aufrecht erhalten. Zentraler Ort für diese waren neben Tempeln vor allem die Familien.
    Arjuna weist nun darauf hin, dass mit dem Töten von Familienmitgliedern – und erst recht mit dem Auslöschen ganzer Familienzweige – auch der Spiritualität, der Verbundenheit mit dem Göttlichen, ein Abbruch getan würde.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 39 - Arjuna verlangt es nach einsichtigem Handeln Arjuna gesteht seinen Gegnern zu, gierig zu sein und göttliche Gesetze – nämlich das Gebot, keine Familienmitglieder zu töten - zu missachten. Seiner Meinung nach gebietet ihm jedoch seine tiefere Einsicht, dass er dies nicht ebenso mache – sondern stattdessen die göttlichen Gesetze achte. Das würde dann bedeuten, nicht gegen seine Gegner zu kämpfen. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 15 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-39-arjuna-verlangt-es-nach-einsichtigem-handeln 1b02d700c5af86f6a81c566ec105daad Arjuna gesteht seinen Gegnern zu, gierig zu sein und göttliche Gesetze – nämlich das Gebot, keine Familienmitglieder zu töten - zu missachten. Seiner Meinung nach gebietet ihm jedoch seine tiefere Einsicht, dass er dies nicht ebenso mache – sondern stattdessen die göttlichen Gesetze achte. Das würde dann bedeuten, nicht gegen seine Gegner zu kämpfen. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 38 - Arjuna zeigt Verständnis für seine Gegner Arjuna bekundet Verständnis für die Uneinsichtigkeit seiner Gegner bezüglich gottgegebener Gesetze. Er unterstellt ihnen, von Gier überwältigt zu sein. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 14 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-38-arjuna-zeigt-verstandnis-fur-seine-gegner 91700e2020d8d82f5256b68073073e82 Arjuna bekundet Verständnis für die Uneinsichtigkeit seiner Gegner bezüglich gottgegebener Gesetze. Er unterstellt ihnen, von Gier überwältigt zu sein. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Yoga-Vidya-Therapie-2019 Für mehr Informationen bezüglich Yogatherapie klicke hier.

    Therapie steht üblicherweise für die Behandlung von Krankheiten. Der Klient bleibt dabei oft passiv. Yoga-Therapie ist ein ganzheitliches, gesundheitsorientiertes Lebensstilkonzept für Menschen, die ihre Ressourcen mit Hilfe von Yoga stärken wollen. Im Yoga kommt der enge Zusammenhang zwischen Körper und Geist zum Tragen. In der Yoga-Therapie arbeiten wir vor allem mit verschiedenen klassischen Yoga-Techniken, die an die bestehenden Beschwerden angepasst werden und die alle Ebenen der menschlichen Existenz berücksichtigen. Du lernst dabei deinen Körper besser kennen und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

    Wenn du gerne ein Yogatherapie-Seminar besuchen möchtest, hilft dir dieser Link weiter.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbildung zum Thema Yogatherapie machen möchtest, dann klicke hier.

    ]]>
    Thu, 14 Feb 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yoga-vidya-therapie-2019 jrj0FWOpiyVq6RSwpuMv9gPNrQzXQVVh Für mehr Informationen bezüglich Yogatherapie klicke hier.

    Therapie steht üblicherweise für die Behandlung von Krankheiten. Der Klient bleibt dabei oft passiv. Yoga-Therapie ist ein ganzheitliches, gesundheitsorientiertes Lebensstilkonzept für Menschen, die ihre Ressourcen mit Hilfe von Yoga stärken wollen. Im Yoga kommt der enge Zusammenhang zwischen Körper und Geist zum Tragen. In der Yoga-Therapie arbeiten wir vor allem mit verschiedenen klassischen Yoga-Techniken, die an die bestehenden Beschwerden angepasst werden und die alle Ebenen der menschlichen Existenz berücksichtigen. Du lernst dabei deinen Körper besser kennen und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

    Wenn du gerne ein Yogatherapie-Seminar besuchen möchtest, hilft dir dieser Link weiter.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbildung zum Thema Yogatherapie machen möchtest, dann klicke hier.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 37 - Für Arjuna bedeutet das Töten seiner Verwandten großes Unglück Für Arjuna ist es eindeutig, dass das Töten seiner Verwandten Unglück bringen würde. Er fragt Krishna, wie dieses Handeln gerechtfertigt werden könne. Hier wird nicht zuletzt auch deutlich, dass es Arjuna auch um sein persönliches Glück geht.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 13 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-37-fur-arjuna-bedeutet-das-toten-seiner-verwandten-grosses-ungluck e418983e7ed1e3da0e384e5e9a788952 Für Arjuna ist es eindeutig, dass das Töten seiner Verwandten Unglück bringen würde. Er fragt Krishna, wie dieses Handeln gerechtfertigt werden könne. Hier wird nicht zuletzt auch deutlich, dass es Arjuna auch um sein persönliches Glück geht.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 36 - Arjuna fragt nach dem Nutzen des Tötens seiner Gegner In Anbetracht der sich für ihn ergebenden Sinnlosigkeit seines geplanten Handelns fragt Arjuna nun Krishna direkt um dessen Rat. Doch zunächst bringt er noch einmal an, dass aus dem Töten von Verwandten Sünde erwachse.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 12 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-36-arjuna-fragt-nach-dem-nutzen-des-totens-seiner-gegner b6ecbb6ce0fe5b40cfebe0ad03b5bbec In Anbetracht der sich für ihn ergebenden Sinnlosigkeit seines geplanten Handelns fragt Arjuna nun Krishna direkt um dessen Rat. Doch zunächst bringt er noch einmal an, dass aus dem Töten von Verwandten Sünde erwachse.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 35 - Arjuna will lieber selber sterben, als seine Freunde und Verwandte Arjuna macht deutlich, dass er nicht bereit ist, seine Freunde und Verwandte zu töten – selbst wenn diese ihn töten wollten. Auch strebt er nicht nach Siegesbeute in materieller Form. Selbst spirituelle Fortschritte sind ihm in dieser Situation keine Motivation.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 11 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-35-arjuna-will-lieber-selber-sterben-als-seine-freunde-und-verwandte e58e4aa20bf79add3e7637323edc9432 Arjuna macht deutlich, dass er nicht bereit ist, seine Freunde und Verwandte zu töten – selbst wenn diese ihn töten wollten. Auch strebt er nicht nach Siegesbeute in materieller Form. Selbst spirituelle Fortschritte sind ihm in dieser Situation keine Motivation.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 34 - Auf dem Schlachtfeld stehen Freunde und Verwandte Arjuna erwähnt noch einmal, dass sich enge Verwandte und Freunde von ihm auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 10 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-34-auf-dem-schlachtfeld-stehen-freunde-und-verwandte 417d6fbfae2ffa63b16d3efd75926c96 Arjuna erwähnt noch einmal, dass sich enge Verwandte und Freunde von ihm auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 33 - Arjunas Motivation liegt im Kampf für seine Freunde und Verwandten Arjunas Motivation zu kämpfen, ist es, für seine Freunde und Verwandten zu streiten – Ihnen wieder ein freudvolles und friedliches Leben zu ermöglichen. Er selbst war auch im Exil glücklich – bräuchte also gar kein Königreich. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 09 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-33-arjunas-motivation-liegt-im-kampf-fur-seine-freunde-und-verwandten 23d5f03da2cafeac39eaeb38c447a4d5 Arjunas Motivation zu kämpfen, ist es, für seine Freunde und Verwandten zu streiten – Ihnen wieder ein freudvolles und friedliches Leben zu ermöglichen. Er selbst war auch im Exil glücklich – bräuchte also gar kein Königreich. Mehr über die Bhagavad Gita findest du hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 32 - Arjuna sieht keinen Sinn in einem Sieg über seine Gegner mehr Arjuna scheint das Wohl seiner Verwandten vordergründig wichtiger zu sein als ein Sieg, ein gewonnenes Königreich, eine gewonnene Herrschaft, Freude oder das eigene Leben. Tatsächlich widersetzt er sich jedoch seiner Bestimmung; er widersetzt sich, dem Höchsten Selbst zu dienen. Stattdessen stellt er seine persönlichen, aus seinen Rollenvorstellungen erwachsenen Wünsche diesem voran. Er versteckt diese Motivation vor sich selbst, indem er Mitleid mit seinen Mitmenschen vorschiebt. Doch er hat eher Mitleid mit seinem Ego-Selbst, das im Falle eines Kampfes so oder so sterben muss: Weil Arjuna all diesen Rollen als Bruder, Sohn, Enkel, Schüler usw. durch sein Bekämpfen dieser Menschen, zu denen er derart in Beziehung steht, nicht mehr gerecht werden werden kann.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 08 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-32-arjuna-sieht-keinen-sinn-in-einem-sieg-uber-seine-gegner-mehr d786088a986392be87f4256f75ab8aa0 Arjuna scheint das Wohl seiner Verwandten vordergründig wichtiger zu sein als ein Sieg, ein gewonnenes Königreich, eine gewonnene Herrschaft, Freude oder das eigene Leben. Tatsächlich widersetzt er sich jedoch seiner Bestimmung; er widersetzt sich, dem Höchsten Selbst zu dienen. Stattdessen stellt er seine persönlichen, aus seinen Rollenvorstellungen erwachsenen Wünsche diesem voran. Er versteckt diese Motivation vor sich selbst, indem er Mitleid mit seinen Mitmenschen vorschiebt. Doch er hat eher Mitleid mit seinem Ego-Selbst, das im Falle eines Kampfes so oder so sterben muss: Weil Arjuna all diesen Rollen als Bruder, Sohn, Enkel, Schüler usw. durch sein Bekämpfen dieser Menschen, zu denen er derart in Beziehung steht, nicht mehr gerecht werden werden kann.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 31 - Arjunas fürchtet sich davor, seine Verwandten zu töten Anstatt aus der göttlichen Gegenwart heraus zu handeln, hat Arjuna Vorstellungen, die er als negativ bewertet. Diese Bewertungen rühren von seiner Identifikation mit seinen Rollenbildern her – was gut und was schlecht sei. Er stellt sich vor, wie es ist, seine Verwandten im Kampf zu töten – und weil er es als schlecht bewertet, einen Verwandten zu töten, erfassen ihn entsprechende Emotionen. Arjuna verstrickt sich in gedanklichen Moralvorstellungen. Diese sind bloße Abstraktionen eines oder mehrerer vergangener Momente – und können dem gegenwärtigen Moment damit niemals vollständig gerecht werden. Allein die göttliche Intuition vermag in Anbetracht der unendlichen Komplexität eines jeden Augenblicks die der gegenwärtigen Situation angemessenen Handlungsimpulse zu geben. Furcht ist ein Zeichen von gedanklicher – d.h. materieller – Verstrickung. Furchtlosigkeit verweist auf Verbundenheit mit der göttlichen Intuition.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 07 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-31-arjunas-furchtet-sich-davor-seine-verwandten-zu-toten 325f36326e68b1b85dab88c41d314f84 Anstatt aus der göttlichen Gegenwart heraus zu handeln, hat Arjuna Vorstellungen, die er als negativ bewertet. Diese Bewertungen rühren von seiner Identifikation mit seinen Rollenbildern her – was gut und was schlecht sei. Er stellt sich vor, wie es ist, seine Verwandten im Kampf zu töten – und weil er es als schlecht bewertet, einen Verwandten zu töten, erfassen ihn entsprechende Emotionen. Arjuna verstrickt sich in gedanklichen Moralvorstellungen. Diese sind bloße Abstraktionen eines oder mehrerer vergangener Momente – und können dem gegenwärtigen Moment damit niemals vollständig gerecht werden. Allein die göttliche Intuition vermag in Anbetracht der unendlichen Komplexität eines jeden Augenblicks die der gegenwärtigen Situation angemessenen Handlungsimpulse zu geben. Furcht ist ein Zeichen von gedanklicher – d.h. materieller – Verstrickung. Furchtlosigkeit verweist auf Verbundenheit mit der göttlichen Intuition.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    2-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung-2019 Eine umfassende, praxisorientierte Ausbildung und systematische Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

    Mehr Informationen erhältst du hier. Die Ausbildung findet in insgesamt 57 Städten statt. Welches Ausbildungscenter in Deiner Nähe liegt, erfährst du hier. In dieser Zeit kannst du tiefe spirituelle Erfahrungen machen und dich Schritt für Schritt deiner wahren Natur nähern. Du entwickelst alle Teile deiner Persönlichkeit: Körper, Energien, Gefühle, Gedanken sowie Intuition und kommst in Kontakt mit deiner wahren Natur. Die Ausbildung lässt genug Spielraum, um das theoretisch erlernte Wissen auch zu verinnerlichen und in die Praxis umzusetzen. Du wirst Dinge tun können, die du vorher nicht für möglich gehalten hast.

    Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    ]]>
    Thu, 07 Feb 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/2-jahres-yogalehrer-ausbildung-2019 LvDeBT5BpsHPruNourACPDoyi35LWg5R Eine umfassende, praxisorientierte Ausbildung und systematische Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

    Mehr Informationen erhältst du hier. Die Ausbildung findet in insgesamt 57 Städten statt. Welches Ausbildungscenter in Deiner Nähe liegt, erfährst du hier. In dieser Zeit kannst du tiefe spirituelle Erfahrungen machen und dich Schritt für Schritt deiner wahren Natur nähern. Du entwickelst alle Teile deiner Persönlichkeit: Körper, Energien, Gefühle, Gedanken sowie Intuition und kommst in Kontakt mit deiner wahren Natur. Die Ausbildung lässt genug Spielraum, um das theoretisch erlernte Wissen auch zu verinnerlichen und in die Praxis umzusetzen. Du wirst Dinge tun können, die du vorher nicht für möglich gehalten hast.

    Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 30 - Arjunas Körper will ihm nicht mehr gehorchen Arjuna beschreibt Krishna diverse Symptome eines Kontrollverlustes über seinen beschreibt Krishna diverse Symptome eines Kontrollverlustes über seinen Körper und seinen Geist. Er ruht damit nicht mehr in der Gleichmütigkeit, die kennzeichnend ist für die Verbundenheit mit dem Göttlichen. An dieser Stelle wird nun offensichtlich, dass Arjuna immer noch verhaftet ist: An seine Rollen als Sohn, Enkel, Bruder, Neffe usw. Er identifiziert sich immer noch mit diesen Rollenbildern – statt ausschließlich mit seiner göttlichen Seele (Atman). Denn wenn diese Identifikationen nicht wären, würde er gleichmütig die ihm zugetragene Aufgabe der Heerführung bewältigen können. So aber zeigt sich der innere Rollenkonflikt über körperliche Symptome.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 06 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-30-arjunas-korper-will-ihm-nicht-mehr-gehorchen e0a249b39bdd7fe0286a7410aeccab49 Arjuna beschreibt Krishna diverse Symptome eines Kontrollverlustes über seinen beschreibt Krishna diverse Symptome eines Kontrollverlustes über seinen Körper und seinen Geist. Er ruht damit nicht mehr in der Gleichmütigkeit, die kennzeichnend ist für die Verbundenheit mit dem Göttlichen. An dieser Stelle wird nun offensichtlich, dass Arjuna immer noch verhaftet ist: An seine Rollen als Sohn, Enkel, Bruder, Neffe usw. Er identifiziert sich immer noch mit diesen Rollenbildern – statt ausschließlich mit seiner göttlichen Seele (Atman). Denn wenn diese Identifikationen nicht wären, würde er gleichmütig die ihm zugetragene Aufgabe der Heerführung bewältigen können. So aber zeigt sich der innere Rollenkonflikt über körperliche Symptome.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 29 - Arjuna spricht voll Sorge zu Krishna Arjuna teilt Krishna mit, dass der Anblick der sich gegenüberstehenden und kampfbereiten Verwandten und Freunde ihn derart erschüttert, dass sich dies auch an seinem Körper durch Lähmung seiner Glieder und einem trockenen Mund zeigt. Hier wird deutlich, dass Arjuna trotz seiner göttlichen Abstammung immer noch Mensch ist: Er verfängt sich in Sorge um die weitere Existenz der Körper seiner Mitgeschöpfe. Mag dies zunächst durchaus nachvollziehbar erscheinen, so wird an diesem Beispiel doch der Unterschied zwischen einer absolut spirituellen, gleichmütigen Haltung und einer immer noch materialistisch geprägten – „menschlichen“ - Haltung gegenüber allen Geschöpfen deutlich.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 05 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-29-arjuna-spricht-voll-sorge-zu-krishna 3fd1d9186cf11dda2f96ca401dfdc35a Arjuna teilt Krishna mit, dass der Anblick der sich gegenüberstehenden und kampfbereiten Verwandten und Freunde ihn derart erschüttert, dass sich dies auch an seinem Körper durch Lähmung seiner Glieder und einem trockenen Mund zeigt. Hier wird deutlich, dass Arjuna trotz seiner göttlichen Abstammung immer noch Mensch ist: Er verfängt sich in Sorge um die weitere Existenz der Körper seiner Mitgeschöpfe. Mag dies zunächst durchaus nachvollziehbar erscheinen, so wird an diesem Beispiel doch der Unterschied zwischen einer absolut spirituellen, gleichmütigen Haltung und einer immer noch materialistisch geprägten – „menschlichen“ - Haltung gegenüber allen Geschöpfen deutlich.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 28 - Arjuna wendet sich voll Sorge an Krishna Arjuna wendet sich in seiner großen Sorge an Krishna, um ihm zu erklären was in ihm vorgeht. Viele Informationen zur Bhagavad Gita findest du in unserem Bhagavad Gita Portal, klicke dafür hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 04 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-28-arjuna-wendet-sich-voll-sorge-an-krishna 5e4efec3245546d0d7dc676b583ec615 Arjuna wendet sich in seiner großen Sorge an Krishna, um ihm zu erklären was in ihm vorgeht. Viele Informationen zur Bhagavad Gita findest du in unserem Bhagavad Gita Portal, klicke dafür hier.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 27 - Arjuna ist besorgt um seine Verwandten und Freunde Seine engsten Verwandten sich so auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen sehend, erfüllte Arjuna mit Sorge und Mitleid. Dienten die Äußerungen von Arjuna und Krishna bis zu dieser Stelle in der Bhagavad Gita nur der Etablierung der Erzählsituation, so ist Arjunas Regung von Mitleid nun der Ausgangspunkt der folgenden Diskussionen zwischen ihm und Krishna.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 03 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-27-arjuna-ist-besorgt-um-seine-verwandten-und-freunde 700d2d4255f43de680ed9a27f64f9073 Seine engsten Verwandten sich so auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen sehend, erfüllte Arjuna mit Sorge und Mitleid. Dienten die Äußerungen von Arjuna und Krishna bis zu dieser Stelle in der Bhagavad Gita nur der Etablierung der Erzählsituation, so ist Arjunas Regung von Mitleid nun der Ausgangspunkt der folgenden Diskussionen zwischen ihm und Krishna.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 26 - Arjuna sieht Verwandte und Freunde Arjuna sah, dass in beiden Armeen jeweils viele Menschen aufgestellt waren, die mit Menschen in der widerstreitenden Armee in enger sozialer Beziehung standen. Und nicht nur das: Sie standen auch mit ihm selbst in engen Beziehungen. Und diese Menschen sollten nun gleich gegeneinander kämpfen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 02 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-26-arjuna-sieht-verwandte-und-freunde 2d632f53269504131c23ab0497a29d5e Arjuna sah, dass in beiden Armeen jeweils viele Menschen aufgestellt waren, die mit Menschen in der widerstreitenden Armee in enger sozialer Beziehung standen. Und nicht nur das: Sie standen auch mit ihm selbst in engen Beziehungen. Und diese Menschen sollten nun gleich gegeneinander kämpfen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 25 - Krishna fordert Arjuna auf, seine Gegner anzusehen Arjuna und Krishna stehen mit ihrem Streitwagen nun direkt zwischen den zwei großen Heeren. Alle großen Herrscher der Welt sind in diesen versammelt. Krishna weist mit seinen Worten Arjuna noch einmal auf die versammelten Kurus hin. Mit den „Kurus“ sind dabei im weitesten Sinne alle Mitglieder der einen königlichen Familie gemeint – die sich zu beiden Seiten des Schlachtfeldes befinden. Im engeren Sinne meint „Kurus“ nur die Arjuna feindlich gegenüberstehende Partei. Hintergrund: Es gab zwischen den fünf Söhnen des Pandu und anderen Abkömmlingen der einen königlichen Familie der Kurus einen Streit, wer König werden sollte. Durch diesen Streit wurden die Söhne Pandus als „Pandavas“ bekannt; die verfeindete Partei fortan als „Kurus“. Es stehen hier also die „Pandavas“ den „Kurus“ gegenüber – im Grunde gehören sie jedoch alle zur selben Familie der „Kurus“.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 01 Feb 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-25-krishna-fordert-arjuna-auf-seine-gegner-anzusehen c57fe066f6307c05a804a8192e0cbe32 Arjuna und Krishna stehen mit ihrem Streitwagen nun direkt zwischen den zwei großen Heeren. Alle großen Herrscher der Welt sind in diesen versammelt. Krishna weist mit seinen Worten Arjuna noch einmal auf die versammelten Kurus hin. Mit den „Kurus“ sind dabei im weitesten Sinne alle Mitglieder der einen königlichen Familie gemeint – die sich zu beiden Seiten des Schlachtfeldes befinden. Im engeren Sinne meint „Kurus“ nur die Arjuna feindlich gegenüberstehende Partei. Hintergrund: Es gab zwischen den fünf Söhnen des Pandu und anderen Abkömmlingen der einen königlichen Familie der Kurus einen Streit, wer König werden sollte. Durch diesen Streit wurden die Söhne Pandus als „Pandavas“ bekannt; die verfeindete Partei fortan als „Kurus“. Es stehen hier also die „Pandavas“ den „Kurus“ gegenüber – im Grunde gehören sie jedoch alle zur selben Familie der „Kurus“.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann kannst du die Yogalehrer Ausbildung bei uns absolvieren. Hier findest du mehr dazu.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 24 - Krishna stellt den besten Kampfwagen zwischen die beiden Armeen Krishna verschafft Arjuna den besten Blick auf die Armee der Kurus, indem er den Kampfwagen in die Mitte stellt. Swami Sivananda schreibt im Gebet an Shri Krishna: „Immer wieder verneige ich mich vor Dir, mein Herr! Du bist meine einzige Zuflucht. Auf Dich allein vertraue ich, Oh Ozean der Gnade und der Liebe! Erhebe! Erleuchte! Führe! Schütze! Beseitige die Hindernisse von meinem spirituellen Weg. Beseitige Avidya, den Schleier der Unwissenheit.“ So können wir das Göttliche jederzeit anrufen. Du kannst das tiefe Vertrauen haben, dass das Göttliche dir den Blick verschaffen wird, der für dich gerade passend ist.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 31 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-24-krishna-stellt-den-besten-kampfwagen-zwischen-die-beiden-armeen 585ebfc343b53b0f02f10949366958ff Krishna verschafft Arjuna den besten Blick auf die Armee der Kurus, indem er den Kampfwagen in die Mitte stellt. Swami Sivananda schreibt im Gebet an Shri Krishna: „Immer wieder verneige ich mich vor Dir, mein Herr! Du bist meine einzige Zuflucht. Auf Dich allein vertraue ich, Oh Ozean der Gnade und der Liebe! Erhebe! Erleuchte! Führe! Schütze! Beseitige die Hindernisse von meinem spirituellen Weg. Beseitige Avidya, den Schleier der Unwissenheit.“ So können wir das Göttliche jederzeit anrufen. Du kannst das tiefe Vertrauen haben, dass das Göttliche dir den Blick verschaffen wird, der für dich gerade passend ist.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 23 - Arjuna möchte sehen gegen wen er kämpfen soll2 Arjuna möchte seine Gegner sehen. Hast du manchmal den Eindruck, du hast einen Gegner oder einen Feind? Nehme dir einen Augenblick Zeit und spüre in dich hinein. Möchtest du einen Gegner oder gar Feind haben? Du kannst daran arbeiten und Menschen, zu denen du gerade keine Verbindung spürst Licht und Liebe schicken. Jesus Christus hat einmal gesagt: „Liebet eure Feinde“. Auf diesem Weg kannst du der Liebe in dir wieder Raum geben und deine Liebe kann wachsen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 30 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-23-arjuna-mochte-sehen-gegen-wen-er-kampfen-soll2 048fc98b03b80db93bfa925fe9dd28a4 Arjuna möchte seine Gegner sehen. Hast du manchmal den Eindruck, du hast einen Gegner oder einen Feind? Nehme dir einen Augenblick Zeit und spüre in dich hinein. Möchtest du einen Gegner oder gar Feind haben? Du kannst daran arbeiten und Menschen, zu denen du gerade keine Verbindung spürst Licht und Liebe schicken. Jesus Christus hat einmal gesagt: „Liebet eure Feinde“. Auf diesem Weg kannst du der Liebe in dir wieder Raum geben und deine Liebe kann wachsen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 21/22 - Arjuna möchte sehen gegen wen er kämpfen soll1 Arjuna möchte nun genau wissen, gegen wen er im Kampf antritt. Er möchte nicht blind uns unwissend in den Kampf gehen. Arjuna hat eine Sehnsucht nach Wahrheit entwickelt und geht in der Bhagavad Gita auf die Suche nach dem rechten Wissen. In Krishna hat er den idealen Ansprechpartner. Krishna wird seinen Schüler Arjuna im Laufe der Bhagavad Gita zum Wissen, zur Wahrheit und zur Freiheit führen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 29 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-2122-arjuna-mochte-sehen-gegen-wen-er-kampfen-soll1 6aedcb7fd1c0d70d1dfb1e88ffc83051 Arjuna möchte nun genau wissen, gegen wen er im Kampf antritt. Er möchte nicht blind uns unwissend in den Kampf gehen. Arjuna hat eine Sehnsucht nach Wahrheit entwickelt und geht in der Bhagavad Gita auf die Suche nach dem rechten Wissen. In Krishna hat er den idealen Ansprechpartner. Krishna wird seinen Schüler Arjuna im Laufe der Bhagavad Gita zum Wissen, zur Wahrheit und zur Freiheit führen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 20 - Arjuna wendet sich an Krishna In diesem Vers sieht Arjuna die Krieger mit ihren Waffen in Aufstellung. Alsdann wendet er sich an Krishna. Krishna ist eine Inkarnation des Göttlichen. Arjuna wendet sich also an Gott, hier in Form von Krishna. Erinnere dich immer wieder an Gott und wisse, egal, wie es dir gerade geht - ob überglücklich oder zu Tode betrübt – du kannst dich an Gott wenden und dich an Gott erinnern.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 28 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-20-arjuna-wendet-sich-an-krishna b6f4499fe3c7ec62ea70eab70c97600f In diesem Vers sieht Arjuna die Krieger mit ihren Waffen in Aufstellung. Alsdann wendet er sich an Krishna. Krishna ist eine Inkarnation des Göttlichen. Arjuna wendet sich also an Gott, hier in Form von Krishna. Erinnere dich immer wieder an Gott und wisse, egal, wie es dir gerade geht - ob überglücklich oder zu Tode betrübt – du kannst dich an Gott wenden und dich an Gott erinnern.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 19 - Blasen der Muschelhörner5 Es kann sein, dass du im Laufe des Studiums der Bhagavad Gita feststellst, dass einige Aussagen widerholt werden. Swami Sivananda schreibt dazu: „Wiederholungen in der Gita und den Upanishaden sind sinnvolle Wiederholungen. Sie sollen im Geist der Sucher einen tiefen und unauslöschlichen Eindruck hinterlassen.“ Es lohnt sich, sich die wesentlichen Dinge des Lebens immer wieder in das Bewusstsein zu rufen und darüber nachzudenken. Diese Gedanken werden tiefer in dich eindringen und sich mit der Zeit verfestigen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 27 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-19-blasen-der-muschelhorner5 7c2ed4c2be4d1fc9c0f14870bf31c5ea Es kann sein, dass du im Laufe des Studiums der Bhagavad Gita feststellst, dass einige Aussagen widerholt werden. Swami Sivananda schreibt dazu: „Wiederholungen in der Gita und den Upanishaden sind sinnvolle Wiederholungen. Sie sollen im Geist der Sucher einen tiefen und unauslöschlichen Eindruck hinterlassen.“ Es lohnt sich, sich die wesentlichen Dinge des Lebens immer wieder in das Bewusstsein zu rufen und darüber nachzudenken. Diese Gedanken werden tiefer in dich eindringen und sich mit der Zeit verfestigen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 18 - Blasen der Muschelhörner4 Swami Sivananda schreibt: „Weltliche Menschen, seien sie auch noch so intellektuell, können die wesentliche Lehre der Bhagavad Gita nicht erfassen. Sie werden unnötige Diskussionen und sinnlose Debatten beginnen. Sie werden die Lehre anzweifeln und kritisieren. Wenn sie die Gita mit Ehrfurcht, Vertrauen und einem geeignetem Lehrer studieren, werden all ihre Zweifel verschwinden.“ Die wichtigen Aussagen der Bhagavad Gita kannst du mit einem offenen Herzen voll Hingabe viel leichter erkennen. Die feste Überzeugung, dass alles zum Guten da ist, werden dir Halt, Mut und Gelassenheit geben.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 26 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-18-blasen-der-muschelhorner4 6138df08bbd6c99cd4c336a13e6530c9 Swami Sivananda schreibt: „Weltliche Menschen, seien sie auch noch so intellektuell, können die wesentliche Lehre der Bhagavad Gita nicht erfassen. Sie werden unnötige Diskussionen und sinnlose Debatten beginnen. Sie werden die Lehre anzweifeln und kritisieren. Wenn sie die Gita mit Ehrfurcht, Vertrauen und einem geeignetem Lehrer studieren, werden all ihre Zweifel verschwinden.“ Die wichtigen Aussagen der Bhagavad Gita kannst du mit einem offenen Herzen voll Hingabe viel leichter erkennen. Die feste Überzeugung, dass alles zum Guten da ist, werden dir Halt, Mut und Gelassenheit geben.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 17 - Blasen der Muschelhörner3 Swami Sivananda schreibt: „Da die in der Gita enthaltene Lehre subtil und tiefgründig ist, ist es angeraten, sie mit einem geeignetem Lehrer zu studieren – einem Brahma-Nishta Guru (einem Lehrer, der fest im Absoluten ruht), mit großem und intensivem Glauben, mit konzentrierter Hingabe und Reinheit.“ Mit einem Lehrer zusammen können sich dir die Wahrheiten der Bhagavad Gita eröffnen. Der Lehrer wird dir beim Studium dieser Schrift eine große Hilfe sein. Auch Swami Sivananda wird dir mit seinen Kommentaren eine starke Führung sein.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 25 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-17-blasen-der-muschelhorner3 13c134ac3b723688fefebb6ab4a3739c Swami Sivananda schreibt: „Da die in der Gita enthaltene Lehre subtil und tiefgründig ist, ist es angeraten, sie mit einem geeignetem Lehrer zu studieren – einem Brahma-Nishta Guru (einem Lehrer, der fest im Absoluten ruht), mit großem und intensivem Glauben, mit konzentrierter Hingabe und Reinheit.“ Mit einem Lehrer zusammen können sich dir die Wahrheiten der Bhagavad Gita eröffnen. Der Lehrer wird dir beim Studium dieser Schrift eine große Hilfe sein. Auch Swami Sivananda wird dir mit seinen Kommentaren eine starke Führung sein.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 16 - Blasen der Muschelhörner2 Das Blasen der Muschelhörner war eigentlich der Beginn der Schlacht. Jetzt sollte es eigentlich beginnen. Aber so schnell wird es nicht dazu kommen. Das Zwiegespräch von Krishna und Arjuna wird sich entfalten und dazu beitragen Arjunas Mutlosigkeit, seine Probleme und Zweifel zu lösen. Reinige auch du dein Herz, meditiere und komme zu immerwährendem Frieden und ewiger Freude.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 24 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-16-blasen-der-muschelhorner2 a0d9b2ef5f93651a1059e639bcd71d2f Das Blasen der Muschelhörner war eigentlich der Beginn der Schlacht. Jetzt sollte es eigentlich beginnen. Aber so schnell wird es nicht dazu kommen. Das Zwiegespräch von Krishna und Arjuna wird sich entfalten und dazu beitragen Arjunas Mutlosigkeit, seine Probleme und Zweifel zu lösen. Reinige auch du dein Herz, meditiere und komme zu immerwährendem Frieden und ewiger Freude.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Ayurveda Kongress 2019 Glück, Gesundheit, geistiges Wachstum - Ayurveda als Schlüssel zu emotionalem und körperlichem Wohlbefinden in allen Lebensphasen. Sei es in der Schwangerschaft, im Kindesalter, für den heranwachsenden und schließlich erwachsenen bis alternden Menschen, bietet die Mutter der Medizin und der gesunden Lebensweise faszinierende Möglichkeiten der Unterstützung.

    Möchtest du bei dem Ayurveda Kongress dabei sein, klicke hier und melde dich online an.

    Interessierst du dich für ein anderes Event bei Yoga Vidya, klicke hier.

    Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    Wenn du ein Seminar zum Thema Ayurveda buchen möchtest klicke hier.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbuildung zum Thema Ayurveda buchen möchtest klicke hier.

    ]]>
    Thu, 24 Jan 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/ayurveda-kongress-2019-13 6vToghcWf51wl4cMaxxaLddIhVJjH2uW Glück, Gesundheit, geistiges Wachstum - Ayurveda als Schlüssel zu emotionalem und körperlichem Wohlbefinden in allen Lebensphasen. Sei es in der Schwangerschaft, im Kindesalter, für den heranwachsenden und schließlich erwachsenen bis alternden Menschen, bietet die Mutter der Medizin und der gesunden Lebensweise faszinierende Möglichkeiten der Unterstützung.

    Möchtest du bei dem Ayurveda Kongress dabei sein, klicke hier und melde dich online an.

    Interessierst du dich für ein anderes Event bei Yoga Vidya, klicke hier.

    Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    Wenn du ein Seminar zum Thema Ayurveda buchen möchtest klicke hier.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbuildung zum Thema Ayurveda buchen möchtest klicke hier.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 15 - Blasen der Muschelhörner1 Muschelhörner haben einen kräftigen, durchdringenden, unverkennbaren Klang, der weithin hörbar ist. In der Mahabharata hatten sowohl die Muschelhörner als auch die Streitwagen Namen. Panchajanya, Devadatta und Paundra sind in diesem Vers die Namen der Muschelhörner. Das Muschelhorn wird heute z.B. im Rahmen eines Rituals wie Puja oder Homa gespielt.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 23 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-15-blasen-der-muschelhorner1 572f7d3b86964337925348bdbaba08a5 Muschelhörner haben einen kräftigen, durchdringenden, unverkennbaren Klang, der weithin hörbar ist. In der Mahabharata hatten sowohl die Muschelhörner als auch die Streitwagen Namen. Panchajanya, Devadatta und Paundra sind in diesem Vers die Namen der Muschelhörner. Das Muschelhorn wird heute z.B. im Rahmen eines Rituals wie Puja oder Homa gespielt.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 14 - Krishna und Arjuna blasen ihre Muschelhörner Nun werden das erste Mal die beiden Hauptpersonen der Bhagavad GitaKrishna und Arjuna – erwähnt. Die Bhagavad Gita ist ein Dialog zwischen Krishna und Arjuna. Krishna legt Arjuna in diesem Gespräch die Wahrheiten über Yoga, Vedanta, Bhakti und Karma dar. Krishna spricht zum Wohle für Arjuna und letztendlich für die ganze Menschheit. Die Probleme und Zweifel, die Arjuna beschäftigen sind die Themen, die uns Menschen immer wieder begegnen. Durch die Erfahrungen, die Reinigung und den Wandel den Arjuna durch macht kommt er schließlich zu ewigem Frieden und Freude.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 22 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-14-krishna-und-arjuna-blasen-ihre-muschelhorner 45ae419209158832d2ba4f20cd52bf4b Nun werden das erste Mal die beiden Hauptpersonen der Bhagavad GitaKrishna und Arjuna – erwähnt. Die Bhagavad Gita ist ein Dialog zwischen Krishna und Arjuna. Krishna legt Arjuna in diesem Gespräch die Wahrheiten über Yoga, Vedanta, Bhakti und Karma dar. Krishna spricht zum Wohle für Arjuna und letztendlich für die ganze Menschheit. Die Probleme und Zweifel, die Arjuna beschäftigen sind die Themen, die uns Menschen immer wieder begegnen. Durch die Erfahrungen, die Reinigung und den Wandel den Arjuna durch macht kommt er schließlich zu ewigem Frieden und Freude.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 13 - Klang der Muschelhörner und Pauken der Kauravas „Der Klang war gewaltig“ – Klänge können viel bewirken. Hier wird der Klang mit seiner Schwingung vielleicht als Aufmunterung oder gar Drohgebärde verwendet. Im Bhakti Yoga wird das Mantra- und Kirtansingen angewendet, um das Herz zu öffnen und die Energien zum Fließen zu bringen. Es gibt sogar Klang- bzw. Nada Yoga. Beim Nada Yoga werden Klänge dazu verwendet einen Heilungsprozess in Gang zu bringen und zu unterstützen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 21 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-13-klang-der-muschelhorner-und-pauken-der-kauravas 774410bade66a78f4440d2ace4973203 „Der Klang war gewaltig“ – Klänge können viel bewirken. Hier wird der Klang mit seiner Schwingung vielleicht als Aufmunterung oder gar Drohgebärde verwendet. Im Bhakti Yoga wird das Mantra- und Kirtansingen angewendet, um das Herz zu öffnen und die Energien zum Fließen zu bringen. Es gibt sogar Klang- bzw. Nada Yoga. Beim Nada Yoga werden Klänge dazu verwendet einen Heilungsprozess in Gang zu bringen und zu unterstützen.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 12 - Bhisma bläst das Muschelhorn Das Studium der Schriften – wie der Bhagavad Gita – ist gut, um dich zu reinigen, dich zu transzendieren und dich mehr sattwig zu machen. Dazu kannst du dir Fragen stellen wie z. B. „Wer bin ich?“ und darüber Meditieren. Sattva ist eine der drei Gunas bzw. Eigenschaften der Natur (Prakriti). Sattva entspricht Reinheit, Licht, Gleichgewicht, Harmonie. Über Sattva führt dich dein Weg zur Einheit.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 20 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-12-bhisma-blast-das-muschelhorn 1d17c701ae7c5298adecd301cfee7018 Das Studium der Schriften – wie der Bhagavad Gita – ist gut, um dich zu reinigen, dich zu transzendieren und dich mehr sattwig zu machen. Dazu kannst du dir Fragen stellen wie z. B. „Wer bin ich?“ und darüber Meditieren. Sattva ist eine der drei Gunas bzw. Eigenschaften der Natur (Prakriti). Sattva entspricht Reinheit, Licht, Gleichgewicht, Harmonie. Über Sattva führt dich dein Weg zur Einheit.

    Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 11 - Bhishma schützen Im übertragenden Sinne kämpft in der Bhagavad Gita das Ego mit dem höheren Selbst, der wahren Natur. Das Ego ist das relative Ich - die Persönlichkeit und wird im Yoga auch Ahamkara genannt. Ahamkara führt dazu alles auf sich selbst zu beziehen. Der Mensch identifiziert sich mit den Dingen und Eigenschaften und erstellt sich sein eigenes Selbstbild. Das Ego ist die Quelle deines Leids. Mit Yoga kannst du Ego nach und nach loswerden und zur Befreiung kommen. Willst du dein Wissen über das Yoga vertiefen, dann absolviere doch die Yogalehrer Ausbildung bei uns, klicke dafür hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sat, 19 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-11-bhishma-schutzen bfbf0cf2d60e428485c1f8207a9dca2b Im übertragenden Sinne kämpft in der Bhagavad Gita das Ego mit dem höheren Selbst, der wahren Natur. Das Ego ist das relative Ich - die Persönlichkeit und wird im Yoga auch Ahamkara genannt. Ahamkara führt dazu alles auf sich selbst zu beziehen. Der Mensch identifiziert sich mit den Dingen und Eigenschaften und erstellt sich sein eigenes Selbstbild. Das Ego ist die Quelle deines Leids. Mit Yoga kannst du Ego nach und nach loswerden und zur Befreiung kommen. Willst du dein Wissen über das Yoga vertiefen, dann absolviere doch die Yogalehrer Ausbildung bei uns, klicke dafür hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 10 - Vergleich der Armeen Die Bhagavad Gita ist gefüllt mit vielen kriegerischen Ausdrücken. Was bedeutet das? Kann dieses Buch ein erhebendes spirituelles Werk sein? Symbolisch kann dies „für die unentwegten Kämpfe im Menschen zwischen dem Ego und seiner "höheren, wahren Natur“ stehen. Swami Sivananda lobt die Gita als Quelle der Wonne und der Weisheit. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dafür hier. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Fri, 18 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-10-vergleich-der-armeen f79f6b9254c80809c025c50d1e82ab43 Die Bhagavad Gita ist gefüllt mit vielen kriegerischen Ausdrücken. Was bedeutet das? Kann dieses Buch ein erhebendes spirituelles Werk sein? Symbolisch kann dies „für die unentwegten Kämpfe im Menschen zwischen dem Ego und seiner "höheren, wahren Natur“ stehen. Swami Sivananda lobt die Gita als Quelle der Wonne und der Weisheit. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dafür hier. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 9 - Die Anführer der Armee der Kauravas3 In diesem und den vorherigen Versen werden viele Helden genannt. Was sind die Eigenschaften eines Helden? Mit der Heldenstellung – Vira Bhadrasana kannst du hineinspüren und die positiven heldenhaften Eigenschaften in dir verstärken. Die Heldenstellung steht für körperliche Kraft und Durchhaltevermögen. Energetisch ist es eine stärkende, harmonisierende und erdende Übung die besonders bei Vata-Störungen empfehlenswert ist. Auch geistig kann sich deine Kraft entwickeln, dir Festigkeit und Mut geben.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 17 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-9-die-anfuhrer-der-armee-der-kauravas3 54db6c61c7ae3f8964dadaef3999d040 In diesem und den vorherigen Versen werden viele Helden genannt. Was sind die Eigenschaften eines Helden? Mit der Heldenstellung – Vira Bhadrasana kannst du hineinspüren und die positiven heldenhaften Eigenschaften in dir verstärken. Die Heldenstellung steht für körperliche Kraft und Durchhaltevermögen. Energetisch ist es eine stärkende, harmonisierende und erdende Übung die besonders bei Vata-Störungen empfehlenswert ist. Auch geistig kann sich deine Kraft entwickeln, dir Festigkeit und Mut geben.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Yoga Vidya Hauptkatalog 2019 Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    Wenn du ein Seminar online buchen möchtest klicke hier.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbildung online buchen möchtest klicke hier.

    ]]>
    Thu, 17 Jan 2019 15:29:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yoga-vidya-hauptkatalog-2019-12 vNR0eaVacR3Sjw3pjgkrmgsxOcaN8Nfl Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.

    Wenn du ein Seminar online buchen möchtest klicke hier.

    Wenn du eine Aus- oder Weiterbildung online buchen möchtest klicke hier.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 8 - Die Anführer der Armee der Kauravas2  Die Bhagavad Gita kann Spiritualität in dein Leben hineinbringen. Was bedeutet Spiritualität zu leben? In der Spiritualität versuchst du eine Verbindung zum Göttlichen, zu einer Form der höheren Wirklichkeit herzustellen und so dein inneres Glück - deine Wonne zu spüren. Um eine Verbindung zum Göttlichen herzustellen bedarf es einer spirituellen Praxis. Im engeren Sinne verstehen wir darunter meist Asanas, Pranayama und insbesondere die Meditation. Darüber hinaus gilt es aber auch dein Leben zu spiritualisieren. Wie kann das aussehen? Du kannst dich üben achtsam im Umgang mit dir selbst und deinen Mitmenschen zu sein. Du kannst darauf achten, deine Handlungen der Liebe und des Mitgefühls entspringen zu lassen. Dies wird immer aufs Neue deine Aufmerksamkeit und beständiges Üben erfordern. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 16 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-8-die-anfuhrer-der-armee-der-kauravas2 3fd5d2a88eb18098dfc1a66ebe85cdb6  Die Bhagavad Gita kann Spiritualität in dein Leben hineinbringen. Was bedeutet Spiritualität zu leben? In der Spiritualität versuchst du eine Verbindung zum Göttlichen, zu einer Form der höheren Wirklichkeit herzustellen und so dein inneres Glück - deine Wonne zu spüren. Um eine Verbindung zum Göttlichen herzustellen bedarf es einer spirituellen Praxis. Im engeren Sinne verstehen wir darunter meist Asanas, Pranayama und insbesondere die Meditation. Darüber hinaus gilt es aber auch dein Leben zu spiritualisieren. Wie kann das aussehen? Du kannst dich üben achtsam im Umgang mit dir selbst und deinen Mitmenschen zu sein. Du kannst darauf achten, deine Handlungen der Liebe und des Mitgefühls entspringen zu lassen. Dies wird immer aufs Neue deine Aufmerksamkeit und beständiges Üben erfordern. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 7 - Die Anführer der Armee der Kauravas1  Die Bhagavad Gita beschäftigt sich mit den ganz praktischen Fragen des Lebens. Sie kann dir eine große Hilfe sein, deine Spiritualität im Alltag zu leben. Hättest du gerne Hinweise für Fragen wie: "Wie erkenne ich meine Lebensaufgabe? Wie entscheide ich mich? Was ist meine Pflicht? Wie finde ich meine Wesensnatur (Svarupa)? Wie kann ich meiner Wesensnatur folgen? Wie finde ich den Weg zu meinem Herzen?" Krishna zeigt Arjuna in der Bhagavad Gita letztendlich den Weg zur höchsten Wirklichkeit und dieser Weg führt über Karma Yoga - den Yoga des selbstlosen Dienstes, Bhakti Yoga - den Yoga der Liebe und er Hingabe an das Göttliche und Jnana Yoga - den Yoga des Wissens und der Erkenntnis. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 15 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-7-die-anfuhrer-der-armee-der-kauravas1 9b10a55bbfbd7716ee46c2048c314120  Die Bhagavad Gita beschäftigt sich mit den ganz praktischen Fragen des Lebens. Sie kann dir eine große Hilfe sein, deine Spiritualität im Alltag zu leben. Hättest du gerne Hinweise für Fragen wie: "Wie erkenne ich meine Lebensaufgabe? Wie entscheide ich mich? Was ist meine Pflicht? Wie finde ich meine Wesensnatur (Svarupa)? Wie kann ich meiner Wesensnatur folgen? Wie finde ich den Weg zu meinem Herzen?" Krishna zeigt Arjuna in der Bhagavad Gita letztendlich den Weg zur höchsten Wirklichkeit und dieser Weg führt über Karma Yoga - den Yoga des selbstlosen Dienstes, Bhakti Yoga - den Yoga der Liebe und er Hingabe an das Göttliche und Jnana Yoga - den Yoga des Wissens und der Erkenntnis. Wenn du schon Yogalehrerin/Yogalehrer bist, kannst du auch die 9-Tage-Intensiv Weiterbildung C über die Bhagavad Gita machen.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 6 - Aufzählung der Krieger3 Bhagavad Gita heißt auch der "Gesang Gottes". Gita heißt wörtlich "Gesang, Lied" und bhagavan heißt "der Erhabene, Göttliche oder Selige". Die achtzehn Kapitel dieses Gesangs haben das gesamte indische Geistesleben beeinflusst. Kein Text der Hinduliteratur wird so viel gelesen, so oft auswendig gelernt und so häufig zitiert, wie diese Verse. Hier kannst du lesen, was Sukadev über den Gesang Gottes schreibt. Mehr Informationen über Yoga. Meditation und Ayurveda findest Du unter http://www.yoga-vidya.de

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann besuche die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 14 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-6-aufzahlung-der-krieger3 6b137152c440707622475a7f6644cf1f Bhagavad Gita heißt auch der "Gesang Gottes". Gita heißt wörtlich "Gesang, Lied" und bhagavan heißt "der Erhabene, Göttliche oder Selige". Die achtzehn Kapitel dieses Gesangs haben das gesamte indische Geistesleben beeinflusst. Kein Text der Hinduliteratur wird so viel gelesen, so oft auswendig gelernt und so häufig zitiert, wie diese Verse. Hier kannst du lesen, was Sukadev über den Gesang Gottes schreibt. Mehr Informationen über Yoga. Meditation und Ayurveda findest Du unter http://www.yoga-vidya.de

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann besuche die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 5 - Aufzählung der Krieger In diesem Bhagavad Gita Podcast hörst du die einzelnen Verse und den dazugehörigen Kommentar von Swami Sivananda. Yoga Vidya steht in der Tradition von Swami Sivananda, dem großen indischen Yoga Meister, welcher von 1887 bis 1963 lebte. Er lehrte den Yoga in allen seinen Aspekten und sorgte für seine Verbreitung, indem er mehrere hundert Bücher und zahlreiche Artikel schrieb. Er inspirierte Tausende von Schülern. Einige seiner Schüler wurden später wie er zu selbstverwirklichten Meistern. Swami Sivananda war ein großer Kenner der Bhagavad Gita und ein Verehrer von Krishna. Seine Erläuterung wird als eine der maßgeblichsten Darstellungen zur Gita angesehen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann besuche die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 13 Jan 2019 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-5-aufzahlung-der-krieger 2fdbb53bf15ffe9e394bb5fd9347867f In diesem Bhagavad Gita Podcast hörst du die einzelnen Verse und den dazugehörigen Kommentar von Swami Sivananda. Yoga Vidya steht in der Tradition von Swami Sivananda, dem großen indischen Yoga Meister, welcher von 1887 bis 1963 lebte. Er lehrte den Yoga in allen seinen Aspekten und sorgte für seine Verbreitung, indem er mehrere hundert Bücher und zahlreiche Artikel schrieb. Er inspirierte Tausende von Schülern. Einige seiner Schüler wurden später wie er zu selbstverwirklichten Meistern. Swami Sivananda war ein großer Kenner der Bhagavad Gita und ein Verehrer von Krishna. Seine Erläuterung wird als eine der maßgeblichsten Darstellungen zur Gita angesehen.

    Willst du dein Yogawissen erweitern und vertiefen, dann besuche die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 4 - Aufzählung der Krieger 1 Die Bhagavad Gita kann dir eine große Hilfe für deinen spirituellen Alltag sein, da sie sich auch mit den praktischen Fragen des Lebens beschäftigt. In ihr steckt die Wahrheit über Karma Yoga, Bhakti Yoga und Jnana Yoga. Swami Sivananda schreibt über die Bhagavat Gita: "Die Gita ist der Höhepunkt der Veden. Sie ist die Essenz der Upanishaden. Sie ist ein wunderbares Buch mit erhabenen Gedanken und praktischen Anleitungen über Yoga, Religiosität, Vedanta und Handeln. Sie ist ein wundervolles Buch, tiefgründig in den Gedanken und erhaben in der Sichtweise." Bei Yoga Vidya gibt es verschiedene Seminare zum Thema Bhagavad Gita. Gebe das Stichwort "Bhagavat Gita" in unsere Seminarsuche ein und du erhälst eine Übersicht über die die aktuellen Seminare, klicke dazu hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Thu, 08 Nov 2018 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-4-aufzahlung-der-krieger-1 6726c24ec58a6a4ee04639178d701208 Die Bhagavad Gita kann dir eine große Hilfe für deinen spirituellen Alltag sein, da sie sich auch mit den praktischen Fragen des Lebens beschäftigt. In ihr steckt die Wahrheit über Karma Yoga, Bhakti Yoga und Jnana Yoga. Swami Sivananda schreibt über die Bhagavat Gita: "Die Gita ist der Höhepunkt der Veden. Sie ist die Essenz der Upanishaden. Sie ist ein wunderbares Buch mit erhabenen Gedanken und praktischen Anleitungen über Yoga, Religiosität, Vedanta und Handeln. Sie ist ein wundervolles Buch, tiefgründig in den Gedanken und erhaben in der Sichtweise." Bei Yoga Vidya gibt es verschiedene Seminare zum Thema Bhagavad Gita. Gebe das Stichwort "Bhagavat Gita" in unsere Seminarsuche ein und du erhälst eine Übersicht über die die aktuellen Seminare, klicke dazu hier.

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 3 - König Duryodhana zu seinem Lehrer Drona Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten Schriften im Yoga und auch darüber hinaus. Swami Sivananda schreibt in der Einleitung: "Es gibt in der gesamten Weltliteratur kein zweites Buch, das so erhebend und inspirierend ist wie die Gita. Die Gita legt sehr anschaulich die Hauptprinzipien und Grundlagen der Hindureligion und des Hindu Dharma dar. Sie ist die Quelle aller Weisheit. Sie ist dein großer Ratgeber. Sie ist dein höchster Lehrer. Sie ist ein unerschöpflicher spriritueller Schatz. Sie ist ein Quell der Wonne. Sie ist ein Ozean der Weisheit. Sie ist voll göttlicher Herrlichkeit und Größe." Du kannst dieses wertvolle Werk auch über unseren Shop bestellen, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Wed, 07 Nov 2018 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-3-konig-duryodhana-zu-seinem-lehrer-drona e07684fc043fde5c1e1003eaeb4114a2 Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten Schriften im Yoga und auch darüber hinaus. Swami Sivananda schreibt in der Einleitung: "Es gibt in der gesamten Weltliteratur kein zweites Buch, das so erhebend und inspirierend ist wie die Gita. Die Gita legt sehr anschaulich die Hauptprinzipien und Grundlagen der Hindureligion und des Hindu Dharma dar. Sie ist die Quelle aller Weisheit. Sie ist dein großer Ratgeber. Sie ist dein höchster Lehrer. Sie ist ein unerschöpflicher spriritueller Schatz. Sie ist ein Quell der Wonne. Sie ist ein Ozean der Weisheit. Sie ist voll göttlicher Herrlichkeit und Größe." Du kannst dieses wertvolle Werk auch über unseren Shop bestellen, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 2 - Sanjaya beginnt zu sprechen König Dhritarashtra war König der Kauravas. Da er blind war ließ er sich von Sanjaya berichten, was auf der Ebene von Kurukshetra mit seinem Volk - den Kauravas und dem Volk seines Bruders Pandu - den Pandavas geschah. Sanjaya, der Erzähler der Bhagavad Gita, beginnt damit zu erzählen, was König Duryodhana, der älteste der 100 Söhne von König Dhritarashtra zu seinem Lehrer Drona sprach. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Tue, 06 Nov 2018 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-2-sanjaya-beginnt-zu-sprechen 74a4abcc0297dd4a7b4c59d21f18f0e6 König Dhritarashtra war König der Kauravas. Da er blind war ließ er sich von Sanjaya berichten, was auf der Ebene von Kurukshetra mit seinem Volk - den Kauravas und dem Volk seines Bruders Pandu - den Pandavas geschah. Sanjaya, der Erzähler der Bhagavad Gita, beginnt damit zu erzählen, was König Duryodhana, der älteste der 100 Söhne von König Dhritarashtra zu seinem Lehrer Drona sprach. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad Gita Kapitel 1 Vers 1 - Dhritarashtra fragt In diesem Kanal wird die "Shrimad Bhagavad Gita - Text und Erläuterungen von Swami Sivananda" Vers für Vers mit dem Kommentar von Swami Sivananda von Matthias vertont. Die Bhagavad Gita ist die 700 Verse umfassende philosophische Essenz des großen indischen Epos "Mahabharatam", welches sich vor circa 5000 Jahren in Indien ereignete und von dem Weisen Vyasa verfasst wurde. Das erste Kapitel beginnt mit einer Frage von Dhritarashtra. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Mon, 05 Nov 2018 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-1-vers-1-dhritarashtra-fragt 5eb1ca974588c74d03e8ed0001c779ba In diesem Kanal wird die "Shrimad Bhagavad Gita - Text und Erläuterungen von Swami Sivananda" Vers für Vers mit dem Kommentar von Swami Sivananda von Matthias vertont. Die Bhagavad Gita ist die 700 Verse umfassende philosophische Essenz des großen indischen Epos "Mahabharatam", welches sich vor circa 5000 Jahren in Indien ereignete und von dem Weisen Vyasa verfasst wurde. Das erste Kapitel beginnt mit einer Frage von Dhritarashtra. Erfahre mehr über die Bhagavad Gita auf unseren Internetseiten, klicke dazu hier.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Willkommen zum Bhagavad Gita Podcast Willkommen zum neuen Bhagavad Gita Podcast. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren von Swami Sivananda. Täglich eine Inspiration! Er wird in den nächsten Tagen beginnen.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    Sun, 04 Nov 2018 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/welcome 3f59c8bc919d9cd3d366b402764105e5 Willkommen zum neuen Bhagavad Gita Podcast. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren von Swami Sivananda. Täglich eine Inspiration! Er wird in den nächsten Tagen beginnen.

     

    Dies ist eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 2013.

    ]]>
    0
    Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 40 Die Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen.

    11-40 Gruß Dir, vorne und hinten! Ich verneige mich vor Dir zu jeder Seite! O Alles! Du bist grenzenlos in Macht und Kühnheit und erfüllst alles; deshalb bist du alles.

    Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang.

    Weitere Links:

    Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
    - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/
    - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/
    - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien
    - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/
    - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/

    Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
    – Hatha Yoga Stunden mitmachen
    – Pranayama oder Meditation üben
    – neue Mantras lernen
    – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

    Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

    ]]>
    Mon, 15 Oct 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-40 8ad51f95767f6173a4427c34e47da4af Die Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen.

    11-40 Gruß Dir, vorne und hinten! Ich verneige mich vor Dir zu jeder Seite! O Alles! Du bist grenzenlos in Macht und Kühnheit und erfüllst alles; deshalb bist du alles.

    Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang.

    Weitere Links:

    Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
    - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/
    - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/
    - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien
    - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/
    - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/

    Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
    – Hatha Yoga Stunden mitmachen
    – Pranayama oder Meditation üben
    – neue Mantras lernen
    – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

    Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

    ]]>
    0 00:00:21
    Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 39 Die Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen.

    11-39 Du bist Vayu (der Windgott), Yama (der Totengott), Agni (der Feuergott), Varuna (der Wassergott), der Mond, der Schöpfer und der Urgroßvater. Ich verneige mich, ich verneige mich vor Dir, tausendmal und wieder verneige ich mich vor Dir.

    Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang.

    Weitere Links:

    Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
    - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/
    - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/
    - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien
    - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/
    - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/

    Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
    – Hatha Yoga Stunden mitmachen
    – Pranayama oder Meditation üben
    – neue Mantras lernen
    – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

    Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

    ]]>
    Tue, 25 Sep 2018 14:03:22 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-39 c5141e07817e872f389197844b494556 Die Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen.

    11-39 Du bist Vayu (der Windgott), Yama (der Totengott), Agni (der Feuergott), Varuna (der Wassergott), der Mond, der Schöpfer und der Urgroßvater. Ich verneige mich, ich verneige mich vor Dir, tausendmal und wieder verneige ich mich vor Dir.

    Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang.

    Weitere Links:

    Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
    - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/
    - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/
    - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien
    - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/
    - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/

    Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
    – Hatha Yoga Stunden mitmachen
    – Pranayama oder Meditation üben
    – neue Mantras lernen
    – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

    Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

    ]]>
    0 00:02:17
    Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 38 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-38 Du bist der Urgott (Adi-deva), der Purusha (die Seele des Universums) ohne Anfang und Ende, die höchste Zuflucht dieses Universums, der Wissende, das zu Wissende, die höchste Wohnstatt. Du erfüllst das Universum, oh Wesen mit unendlich vielen Gestalten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 09 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-xi-38 9a426fd539bd83de3c9ffca2623545c0 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-38 Du bist der Urgott (Adi-deva), der Purusha (die Seele des Universums) ohne Anfang und Ende, die höchste Zuflucht dieses Universums, der Wissende, das zu Wissende, die höchste Wohnstatt. Du erfüllst das Universum, oh Wesen mit unendlich vielen Gestalten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:40 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 37 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-37 Und wie, Oh große Seele, sollten sie sich nicht vor Dir verneigen, Der Du größer bist (als alles andere), sogar der Urgrund des Schöpfers (Brahmas), Oh Unendliches Wesen, Oh Herr der Götter, oh Wohnstatt des Universums; Du bist das Unvergängliche, das Sein, das Nichtsein und das Höchste (jenseits von Sein und Nichtsein). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 08 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-37 0a04dfd066531735b47d8857dfd3b802 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-37 Und wie, Oh große Seele, sollten sie sich nicht vor Dir verneigen, Der Du größer bist (als alles andere), sogar der Urgrund des Schöpfers (Brahmas), Oh Unendliches Wesen, Oh Herr der Götter, oh Wohnstatt des Universums; Du bist das Unvergängliche, das Sein, das Nichtsein und das Höchste (jenseits von Sein und Nichtsein). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:48 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 36 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-36 Arjuna sprach: Zurecht, Oh Krishna, jubelt die Welt in Deinem Lobpreis und ist hocherfreut; Dämonen fliehen aus Angst in alle Himmelsrichtungen und die Heerscharen der Vollkommenen (Siddhas) verneigen sich vor Dir. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 07 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-36 f09989d212a3107b3b054c9f4150dfe8 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-36 Arjuna sprach: Zurecht, Oh Krishna, jubelt die Welt in Deinem Lobpreis und ist hocherfreut; Dämonen fliehen aus Angst in alle Himmelsrichtungen und die Heerscharen der Vollkommenen (Siddhas) verneigen sich vor Dir. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:51 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 35 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-35 Sanjaya sprach: Nachdem Arjuna diese Worte von Sri Krishna vernommen hatte, faltete er die Hände, zitternd, verneigte er sich und wandte sich wieder an Krishna mit erstickter Stimme, unter Verbeugungen und von Furcht überwältigt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 06 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-35 63cdb4764b21eddacd282132563e3829 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-35 Sanjaya sprach: Nachdem Arjuna diese Worte von Sri Krishna vernommen hatte, faltete er die Hände, zitternd, verneigte er sich und wandte sich wieder an Krishna mit erstickter Stimme, unter Verbeugungen und von Furcht überwältigt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:23 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 34 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-34 Drona, Bishma, Jayadratha, Karna und andere mutige Krieger – sie sind schon von Mir getötet worden; töte sie, sei nicht aus Furcht verzweifelt; kämpfe, und du wirst deine Feinde im Kampf besiegen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 05 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-34 ba6dc0822792176451e1550fe1eb73c9 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-34 Drona, Bishma, Jayadratha, Karna und andere mutige Krieger – sie sind schon von Mir getötet worden; töte sie, sei nicht aus Furcht verzweifelt; kämpfe, und du wirst deine Feinde im Kampf besiegen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:33 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 33 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-33 Deshalb erhebe dich und erlange Ehre. Besiege die Feinde und genieße das unumstrittene Königreich. Sie sind wahrhaftig bereits durch Mich getötet worden; sei du nur Werkzeug, Oh Arjuna. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 04 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-33 63ec400f7fec4a1c14d4b29c1a97affb Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-33 Deshalb erhebe dich und erlange Ehre. Besiege die Feinde und genieße das unumstrittene Königreich. Sie sind wahrhaftig bereits durch Mich getötet worden; sei du nur Werkzeug, Oh Arjuna. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:55 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 32 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-32 Krishna sprach: Ich bin die mächtige, weltzerstörende Zeit, die dabei ist, die Welten zu vernichten. Auch ohne Dein Zutun wird keiner der in den feindlichen Armeen aufgestellten Krieger überleben. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 03 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-32 5186668464d11d2e21a01947c77bed6b Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-32 Krishna sprach: Ich bin die mächtige, weltzerstörende Zeit, die dabei ist, die Welten zu vernichten. Auch ohne Dein Zutun wird keiner der in den feindlichen Armeen aufgestellten Krieger überleben. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:51 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 31 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-31 Sage mir, wer Du bist, dessen Gestalt so grimmig ist. Ich verbeuge mich vor Dir, Oh erhabener Gott: habe Mitleid. Ich habe den Wunsch, Dein Urwesen zu kennen. Wahrlich, Dein Wirken verstehe ich nicht. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 02 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-31 f2e4c1375ff2201317974378a6e3f5c0 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-31 Sage mir, wer Du bist, dessen Gestalt so grimmig ist. Ich verbeuge mich vor Dir, Oh erhabener Gott: habe Mitleid. Ich habe den Wunsch, Dein Urwesen zu kennen. Wahrlich, Dein Wirken verstehe ich nicht. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:20 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 30 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-30 Du züngelst hoch und verschlingst zu allen Seiten alle Welten mit Deinen flammenden Mündern. Dein unbändiges Strahlen, das die Welt mit Glanz erfüllt, versengt, Oh Vishnu! Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 01 Jun 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-30 dac332d895488e238dce7a42d9ac7f29 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-30 Du züngelst hoch und verschlingst zu allen Seiten alle Welten mit Deinen flammenden Mündern. Dein unbändiges Strahlen, das die Welt mit Glanz erfüllt, versengt, Oh Vishnu! Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:24 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 29 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-29 Wie Motten eilends auf das lodernde Feuer und somit ihrem Untergang entgegenfliegen, so eilen auch diese Geschöpfe voller Hast Deinen Mündern, ihrem Untergang, entgegen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 31 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-29 d876d354937cedd09e97208853da5c70 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-29 Wie Motten eilends auf das lodernde Feuer und somit ihrem Untergang entgegenfliegen, so eilen auch diese Geschöpfe voller Hast Deinen Mündern, ihrem Untergang, entgegen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:15 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 28 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-28 Wahrlich, so wie viele Flussläufe dem Ozean zufließen, betreten diese Helden der Welt Deine flammenden Münder. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 30 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-xi-28 dcaafdf6e54a4c1862303c56afd5c6ef Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-28 Wahrlich, so wie viele Flussläufe dem Ozean zufließen, betreten diese Helden der Welt Deine flammenden Münder. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:55 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 27 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-27 Manche verschwinden rasch in Deinen Mündern mit ihren schrecklich anzusehenden fürchterlichen Zähnen. Manche stecken in den Spalten zwischen den Zähnen und ihre Köpfe werden zu Staub zermalmt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 29 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-27 44b5f0946d74bb6f71d4baf235c838b4 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-27 Manche verschwinden rasch in Deinen Mündern mit ihren schrecklich anzusehenden fürchterlichen Zähnen. Manche stecken in den Spalten zwischen den Zähnen und ihre Köpfe werden zu Staub zermalmt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:26 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 26 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-26 Alle Söhne Dhritarashtras mit den Scharen der Könige der Erde, Bishma, Drona und Karna mit dem Ersten unserer Krieger. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 28 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-26 3f9741c208ac6485865a93480b6290da Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-26 Alle Söhne Dhritarashtras mit den Scharen der Könige der Erde, Bishma, Drona und Karna mit dem Ersten unserer Krieger. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:53 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 25 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-25 Nachdem ich Deine Münder gesehen habe, fürchterlich mit Zähnen, die wie das Feuer der kosmischen Auflösung funkeln, kenne ich die vier Himmelsrichtungen nicht und finde auch keinen Frieden. Sei gnädig, oh Herr der Götter, Oh Wohnstatt des Universums. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 27 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-25 5d4735214a361ad903845fa16bb9d6d7 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-25 Nachdem ich Deine Münder gesehen habe, fürchterlich mit Zähnen, die wie das Feuer der kosmischen Auflösung funkeln, kenne ich die vier Himmelsrichtungen nicht und finde auch keinen Frieden. Sei gnädig, oh Herr der Götter, Oh Wohnstatt des Universums. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:52 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 24 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-24 Wenn ich sehe, wie Du (Deine kosmische Form) den Himmel berührst, in vielen Farben strahlst, mit weit geöffneten Mündern und großen feurigen Augen, bin ich bis ins Herz erschrocken und finde weder Mut noch Frieden, Oh Vishnu. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 26 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-24 067cf4a53d9e078d7b1ecd3db272fbd8 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-24 Wenn ich sehe, wie Du (Deine kosmische Form) den Himmel berührst, in vielen Farben strahlst, mit weit geöffneten Mündern und großen feurigen Augen, bin ich bis ins Herz erschrocken und finde weder Mut noch Frieden, Oh Vishnu. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:37 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 23 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-23 Nach dem Anblick Deiner unermesslichen Form mit vielen Mündern und Augen, Oh mächtig Bewaffneter, mit zahlreichen Armen, Schenkeln und Füßen, mit vielen Mägen und fürchterlich mit vielen Zähnen – sind die Welten erschüttert, und ich bin es ebenfalls. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 25 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-23 89144250e054cfadad044795dd969708 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-23 Nach dem Anblick Deiner unermesslichen Form mit vielen Mündern und Augen, Oh mächtig Bewaffneter, mit zahlreichen Armen, Schenkeln und Füßen, mit vielen Mägen und fürchterlich mit vielen Zähnen – sind die Welten erschüttert, und ich bin es ebenfalls. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:43 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 22 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-22 Die Rudras, Adityas, Vasus, Sadhyas, Vishvadevas, die beiden Ashvins, die Maruts, die Manen und die Scharen von himmlischen Sängern, Yakshas, Dämonen und die Vollkommenen, sie alle betrachten Dich voll Staunen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 24 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-22 d36c7be786567825a8687fe1c500a0eb Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-22 Die Rudras, Adityas, Vasus, Sadhyas, Vishvadevas, die beiden Ashvins, die Maruts, die Manen und die Scharen von himmlischen Sängern, Yakshas, Dämonen und die Vollkommenen, sie alle betrachten Dich voll Staunen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:23 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 21 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-21 Wahrlich, in Dich treten diese Heerscharen der Götter (oder Engelswesen) ein; manche preisen Dich in Furcht mit gefalteten Händen; mit den Worten (svasti) „möge es gut sein“, rühmen Dich Gruppen von großen Weisen und Vollkommenen mit vollendeten Hymnen Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 23 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-xi-21 c1aabd2867f87fe8edaf2609c295d532 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-21 Wahrlich, in Dich treten diese Heerscharen der Götter (oder Engelswesen) ein; manche preisen Dich in Furcht mit gefalteten Händen; mit den Worten (svasti) „möge es gut sein“, rühmen Dich Gruppen von großen Weisen und Vollkommenen mit vollendeten Hymnen Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:41 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 20 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-20 Dieser Raum zwischen Erde und Himmel und alle Bereiche sind allein nur von Dir erfüllt; nachdem sie diese, Deine wunderbare und schreckliche Gestalt gesehen haben, erzittern die drei Welten vor Furcht, Oh Wesen erhabener Seele Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 22 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-20 8711086064c5203ed1a17716d688695d Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-20 Dieser Raum zwischen Erde und Himmel und alle Bereiche sind allein nur von Dir erfüllt; nachdem sie diese, Deine wunderbare und schreckliche Gestalt gesehen haben, erzittern die drei Welten vor Furcht, Oh Wesen erhabener Seele Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:48 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 19 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-19 Ich sehe dich ohne Anfang, Mitte und Ende, unendlich in deiner Macht, mit endlosen Armen, Sonne und Mond sind Deine Augen und das lodernde Feuer Dein Mund, der das ganze Universum mit Deinem Strahlen erwärmt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 21 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-19 5bbf464426de6bad5f7ce131425f0f0c Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-19 Ich sehe dich ohne Anfang, Mitte und Ende, unendlich in deiner Macht, mit endlosen Armen, Sonne und Mond sind Deine Augen und das lodernde Feuer Dein Mund, der das ganze Universum mit Deinem Strahlen erwärmt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:34 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 18 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-18 Du bist das Unvergängliche, das höchste Wesen, das es zu erkennen gilt. Du bist die großartige Schatzkammer dieses Universums; Du bist der unvergängliche Beschützer des ewigen Dharma; Du bist das Urwesen, so glaube ich. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 20 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-18 0476451843efa95b94fa01d69443ead1 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-18 Du bist das Unvergängliche, das höchste Wesen, das es zu erkennen gilt. Du bist die großartige Schatzkammer dieses Universums; Du bist der unvergängliche Beschützer des ewigen Dharma; Du bist das Urwesen, so glaube ich. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:00 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 17 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-17 Ich sehe Dich mit dem Diadem, der Keule und dem Diskus, eine Fülle von Glanz, die überall leuchtet, und die man nur sehr schwer betrachten kann, die rings herum lodert wie brennendes Feuer oder die Sonne und unermesslich ist. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 19 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-17 75640e5996e7f72cb1f2c45087cdd56a Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-17 Ich sehe Dich mit dem Diadem, der Keule und dem Diskus, eine Fülle von Glanz, die überall leuchtet, und die man nur sehr schwer betrachten kann, die rings herum lodert wie brennendes Feuer oder die Sonne und unermesslich ist. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:09 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 16 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-16 Ich sehe Dich zu jeder Seite in unbegrenzter Gestalt, mit vielen Armen, Mägen, Mündern und Augen; ich sehe weder Anfang noch Mitte noch Ende, Oh Herr des Universums, Oh kosmische Gestalt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 18 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-16 477698394d8b201c6d2410274c2ce191 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-16 Ich sehe Dich zu jeder Seite in unbegrenzter Gestalt, mit vielen Armen, Mägen, Mündern und Augen; ich sehe weder Anfang noch Mitte noch Ende, Oh Herr des Universums, Oh kosmische Gestalt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:10 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 15-2 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-15 Alle Götter (alle Engelswesen) sehe ich, Oh Gott, in Deinem Körper, und (auch) Heerscharen verschiedenster Wesen, Brahma, den Herrn (den Schöpfer), der auf dem Lotus sitzt, alle Weisen (die Rishis) und die himmlischen Schlangen (als Urkräfte des Universums). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 17 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-15-2 3daa17387c245214403fca96be3fb717 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-15 Alle Götter (alle Engelswesen) sehe ich, Oh Gott, in Deinem Körper, und (auch) Heerscharen verschiedenster Wesen, Brahma, den Herrn (den Schöpfer), der auf dem Lotus sitzt, alle Weisen (die Rishis) und die himmlischen Schlangen (als Urkräfte des Universums). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:57 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 15 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-15 Alle Götter (alle Engelswesen) sehe ich, Oh Gott, in Deinem Körper, und (auch) Heerscharen verschiedenster Wesen, Brahma, den Herrn (den Schöpfer), der auf dem Lotus sitzt, alle Weisen (die Rishis) und die himmlischen Schlangen (als Urkräfte des Universums). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 16 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-15 520e4f345116dee8c81ec90a3533162c Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-15 Alle Götter (alle Engelswesen) sehe ich, Oh Gott, in Deinem Körper, und (auch) Heerscharen verschiedenster Wesen, Brahma, den Herrn (den Schöpfer), der auf dem Lotus sitzt, alle Weisen (die Rishis) und die himmlischen Schlangen (als Urkräfte des Universums). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:59 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 14 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-14 Dann verbeugte sich Arjuna voll Staunen und zu Berge stehenden Haaren vor Gott und sprach mit gefalteten Händen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 15 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-14 373f0fe72927430bac2b207883918cff Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-14 Dann verbeugte sich Arjuna voll Staunen und zu Berge stehenden Haaren vor Gott und sprach mit gefalteten Händen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:39 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 13 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-13 Hier, im Körper des Gottes der Götter, sah dann Arjuna das ganze Universum mit seinen vielen Unterteilungen in einem. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 14 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-13 5f39ae07a93f5ebcf0e34bf4b16166fd Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-13 Hier, im Körper des Gottes der Götter, sah dann Arjuna das ganze Universum mit seinen vielen Unterteilungen in einem. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:17 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 12 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-12 Wenn der Glanz von tausend Sonnen mit einem Mal (gleichzeitig) am Himmel erstrahlte, käme das dem Glanz dieses mächtigen Wesens (dieser großen Seele) gleich. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 13 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-12 bed6f6b9149a69ea7edf1dcc0acd8b2c Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-12 Wenn der Glanz von tausend Sonnen mit einem Mal (gleichzeitig) am Himmel erstrahlte, käme das dem Glanz dieses mächtigen Wesens (dieser großen Seele) gleich. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:31 Bhagavad-Gita - Kap. 11 - 11 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-11 Mit Girlanden (Halsketten) und Kleidung von göttlicher Art geschmückt, mit göttlichen Salben gesalbt, das höchste Wunderbare, Strahlende (Wesen), ohne Ende und mit Gesichtern nach allen Seiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 12 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-11 bd7d75ca14b29ea42ebc2f364abb2173 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-11 Mit Girlanden (Halsketten) und Kleidung von göttlicher Art geschmückt, mit göttlichen Salben gesalbt, das höchste Wunderbare, Strahlende (Wesen), ohne Ende und mit Gesichtern nach allen Seiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:36 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 10 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-10 Mit zahlreichen Mündern und Augen, mit zahlreichen wunderbaren Anblicken, mit reichem göttlichem Schmuck, mit zahlreichen erhobenen göttlichen Waffen (diese Gestalt zeigte Er). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 11 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-10 105d4604f7f99bf6061a389386db2492 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-10 Mit zahlreichen Mündern und Augen, mit zahlreichen wunderbaren Anblicken, mit reichem göttlichem Schmuck, mit zahlreichen erhobenen göttlichen Waffen (diese Gestalt zeigte Er). Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:44 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 09 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-09 Sanjaya sprach: Nach diesen Worten, Oh König, zeigte der große Herr des Yoga, Hari (Krishna), Arjuna Seine höchste Gestalt als der Herr Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 10 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-09 eb2a02b2e9c04664f9ae42382c99451c Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-09 Sanjaya sprach: Nach diesen Worten, Oh König, zeigte der große Herr des Yoga, Hari (Krishna), Arjuna Seine höchste Gestalt als der Herr Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:28 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 08 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-08 Jedoch vermagst du Mich nicht mit deinen physischen Augen wahrzunehmen; Ich gebe dir das göttliche Auge; siehe Meinen edlen Yoga. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 09 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-08 43408caadc03c15516e42d83a3156faa Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-08 Jedoch vermagst du Mich nicht mit deinen physischen Augen wahrzunehmen; Ich gebe dir das göttliche Auge; siehe Meinen edlen Yoga. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:53 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 07 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-07 Nun sieh, Oh Arjuna, in Meinem Körper das gesamte Universum zu einem einzigen zusammen gefasst – einschließlich des Beweglichen und des Unbeweglichen – und alles, was du außerdem noch zu sehen wünschst. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 08 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-07 4f4bb20cdacb3f0f3396fccac35819fe Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-07 Nun sieh, Oh Arjuna, in Meinem Körper das gesamte Universum zu einem einzigen zusammen gefasst – einschließlich des Beweglichen und des Unbeweglichen – und alles, was du außerdem noch zu sehen wünschst. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:34 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 06 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-06 Siehe die Adityas, Vasus, Rudras, die beiden Ashvins und auch die Maruts; siehe viele nie zuvor gesehene Wunder, Oh Arjuna. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 07 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-06 ca5a53b3214c955d0f0ebe253b45cf3a Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-06 Siehe die Adityas, Vasus, Rudras, die beiden Ashvins und auch die Maruts; siehe viele nie zuvor gesehene Wunder, Oh Arjuna. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:40 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 05 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-05 Sieh, Oh Arjuna, Hunderte und Tausende Meiner Formen, von unterschiedlicher Art, göttlich und mannigfaltig in Farbe und Gestalt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 06 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-05 65ad7ef096219b515db34b25eceb046d Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-05 Sieh, Oh Arjuna, Hunderte und Tausende Meiner Formen, von unterschiedlicher Art, göttlich und mannigfaltig in Farbe und Gestalt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:18 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 04 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-04 Wenn Du, Oh Herr, der Ansicht bist, dass es für mich möglich ist, es zu sehen, zeige mir, Oh Herr der Yogis, Dein unvergängliches Selbst. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 05 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-11-4 fa82c41b8dfaa49d743c9fe5fea6e80a Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-04 Wenn Du, Oh Herr, der Ansicht bist, dass es für mich möglich ist, es zu sehen, zeige mir, Oh Herr der Yogis, Dein unvergängliches Selbst. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:23 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 03 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-03 (Nun) Oh erhabener Herr, da Du Dich so beschrieben hast, Oh höchstes Wesen, ist es mein Wunsch, deine göttliche Form zu sehen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 04 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-11-03 ce126d0ca0dece0ea2a3000f786e54d6 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-03 (Nun) Oh erhabener Herr, da Du Dich so beschrieben hast, Oh höchstes Wesen, ist es mein Wunsch, deine göttliche Form zu sehen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:52 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 02 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-02 Über Ursprung und Zerstörung der Wesen habe ich wahrlich genau von Dir gehört, Oh lotusäugiger Herr, und auch über Deine unerschöpfliche Größe. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 03 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap11-2 e31d4381b9e521739b8b4ecadb49041e Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-02 Über Ursprung und Zerstörung der Wesen habe ich wahrlich genau von Dir gehört, Oh lotusäugiger Herr, und auch über Deine unerschöpfliche Größe. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:35 Bhagavad-Gita - Kap.11 - 01 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-01 Arjuna sprach: Durch Dein Wort (Deine Erklärung) vom höchsten Geheimnis des Selbst, das Du zu meinem Segen gesprochen hast, ist meine Täuschung verschwunden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 02 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-xi-01 6c26dbfca097aa622e719b0f0c488d15 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 11-01 Arjuna sprach: Durch Dein Wort (Deine Erklärung) vom höchsten Geheimnis des Selbst, das Du zu meinem Segen gesprochen hast, ist meine Täuschung verschwunden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:02:55 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 42 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-41 Jedes ruhmreiche, wohlhabende oder mächtige Wesen, wisse, es ist eine Manifestation von einem Teil Meines Glanzes. 10-Abschluss So endet in den Upanishaden der glorreichen Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialogs zwischen Shri Krishna und Arjuna, das 10. Kapitel mit dem Namen: Vibhuti Yoga – Der Yoga der Göttlichen Herrlichkeiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 01 May 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-40-1 3f84805b238c9849503527a324aa4d62 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-41 Jedes ruhmreiche, wohlhabende oder mächtige Wesen, wisse, es ist eine Manifestation von einem Teil Meines Glanzes. 10-Abschluss So endet in den Upanishaden der glorreichen Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialogs zwischen Shri Krishna und Arjuna, das 10. Kapitel mit dem Namen: Vibhuti Yoga – Der Yoga der Göttlichen Herrlichkeiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:02:15 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 40 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-40 Meinen göttlichen Herrlichkeiten ist kein Ende gesetzt, Oh Arjuna; dies ist nur eine kurze Darstellung einiger Besonderheiten unter Meinen göttlichen Herrlichkeiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 30 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-40 49617802e6e5034a484fa49a98f6a679 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-40 Meinen göttlichen Herrlichkeiten ist kein Ende gesetzt, Oh Arjuna; dies ist nur eine kurze Darstellung einiger Besonderheiten unter Meinen göttlichen Herrlichkeiten. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:48 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 39 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-39 Und jeder Same aller Wesen bin ich ebenfalls, Oh Arjuna; es gibt kein bewegtes oder unbewegtes Wesen, das ohne Mich sein kann. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 29 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-39 eef8ac8a34d70a42191687ea38baf403 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-39 Und jeder Same aller Wesen bin ich ebenfalls, Oh Arjuna; es gibt kein bewegtes oder unbewegtes Wesen, das ohne Mich sein kann. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:43 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 38 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-38 Unter den Strafenden bin Ich das Zepter; unter denen, die den Sieg erwünschen, bin ich die Kunst des Staatsmannes; und Ich bin auch die Stille unter den Geheimnissen; Kenntnis bin Ich unter den Wissenden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 28 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-38 eb16d585afcdbff2f76edb56ecbf5c42 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-38 Unter den Strafenden bin Ich das Zepter; unter denen, die den Sieg erwünschen, bin ich die Kunst des Staatsmannes; und Ich bin auch die Stille unter den Geheimnissen; Kenntnis bin Ich unter den Wissenden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:38 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 37 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-37 Unter den Vrishnis bin Ich Vasudeva; unter den Pandavas bin Ich Arjuna; unter den Weisen bin ich Vyasa; unter den Dichtern bin Ich der Poet Ushanas Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 27 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-37 f5490e42293d311e73d56fc5fef55af7 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-37 Unter den Vrishnis bin Ich Vasudeva; unter den Pandavas bin Ich Arjuna; unter den Weisen bin ich Vyasa; unter den Dichtern bin Ich der Poet Ushanas Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:38 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 36 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-36 Ich bin das Glücksspiel des Betrügers; Ich bin das Strahlende im Strahlen; Ich bin der Sieg; Ich bin die Entschlossenheit (der Entschlossenen); Ich bin die Güte der Gütigen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 26 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-36 adb5a0aa3209f760bd0b178bd596e107 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-36 Ich bin das Glücksspiel des Betrügers; Ich bin das Strahlende im Strahlen; Ich bin der Sieg; Ich bin die Entschlossenheit (der Entschlossenen); Ich bin die Güte der Gütigen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:56 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 35 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-35 Unter den Hymnen bin Ich das Brihatsaman; unter den Versmaßen bin ich das Gayatri; unter den Monaten bin ich Margasirsha; unter den Jahreszeiten bin Ich die Jahreszeit der Blüte Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 25 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-35 c0527eb4fa762a3bfc4724e44dbafed7 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-35 Unter den Hymnen bin Ich das Brihatsaman; unter den Versmaßen bin ich das Gayatri; unter den Monaten bin ich Margasirsha; unter den Jahreszeiten bin Ich die Jahreszeit der Blüte Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:57 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 34 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-34 Und Ich bin der Tod, der alles verschlingt, und der Reichtum der Menschen, die wohlhabend sein sollen; unter den weiblichen Vorzügen bin ich Ruhm, Reichtum, Sprache, Gedächtnis, Intelligenz, Festigkeit und Verzeihen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 24 Apr 2018 13:02:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-23-1 81ac8a2a0ab42f9c7337b881e5e2d5fe Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-34 Und Ich bin der Tod, der alles verschlingt, und der Reichtum der Menschen, die wohlhabend sein sollen; unter den weiblichen Vorzügen bin ich Ruhm, Reichtum, Sprache, Gedächtnis, Intelligenz, Festigkeit und Verzeihen. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:02:27 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 33 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-33 Unter den Buchstaben des Alphabets bin ich das „A“. Ich bin der Dual unter den Komposita. Ich bin wahrlich die unerschöpfliche, immerwährende Zeit; Ich bin der Spender der Früchte der Handlung, der nach allen Richtungen hin blickt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 23 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-33 cd42fb193a8168a7e920a0cf2921b84f Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-33 Unter den Buchstaben des Alphabets bin ich das „A“. Ich bin der Dual unter den Komposita. Ich bin wahrlich die unerschöpfliche, immerwährende Zeit; Ich bin der Spender der Früchte der Handlung, der nach allen Richtungen hin blickt. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:04 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 32 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-32 Unter den Schöpfungen bin ich der Beginn, die Mitte und auch das Ende, Oh Arjuna; unter den Wissenschaften bin Ich die Wissenschaft über das Selbst, unter den Formen der Streitigkeiten bin Ich das intellektuelle Streitgespräch, mit dem man nach der Wahrheit sucht. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 22 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-32 47ea65d7233b97a788421161e40bfbf6 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-32 Unter den Schöpfungen bin ich der Beginn, die Mitte und auch das Ende, Oh Arjuna; unter den Wissenschaften bin Ich die Wissenschaft über das Selbst, unter den Formen der Streitigkeiten bin Ich das intellektuelle Streitgespräch, mit dem man nach der Wahrheit sucht. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:02:24 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 31 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-31 Unter den Bewegungen bin ich der Wind, Rama bin ich unter den Kriegern; unter den Fischen bin Ich der Hai; unter den Flüssen bin Ich der Ganges. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 21 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-31 3fcd5552953cc6b886a4ffa47452b983 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-31 Unter den Bewegungen bin ich der Wind, Rama bin ich unter den Kriegern; unter den Fischen bin Ich der Hai; unter den Flüssen bin Ich der Ganges. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:34 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 30 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-30 Unter den Dämonen bin Ich Prahlada, unter den Zählsystemen bin Ich die Zeit; unter den Tieren bin Ich der Löwe; und Vainateya (Garuda) unter den Vögeln. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 20 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-30 84bd5ad46b6564ee81ecd2b952af67f6 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-30 Unter den Dämonen bin Ich Prahlada, unter den Zählsystemen bin Ich die Zeit; unter den Tieren bin Ich der Löwe; und Vainateya (Garuda) unter den Vögeln. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:32 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 29 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-29 Ich bin Ananta unter den Nagas; ich bin Varuna unter den Wasserengeln; Aryaman bin ich unter den Manen; Ich bin Yama unter den Herrschenden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Thu, 19 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-29 b24b71126f34d33ec6c005d559358f54 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-29 Ich bin Ananta unter den Nagas; ich bin Varuna unter den Wasserengeln; Aryaman bin ich unter den Manen; Ich bin Yama unter den Herrschenden. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:54 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 28 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-28 Unter den Waffen bin ich der Donnerkeil; unter den Kühen bin Ich die wunscherfüllende Kuh Kamadhenu; ich bin der Erzeuger, der Gott der Liebe; unter den Schlangen bin ich Vasuki. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Wed, 18 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-28 91bfcf083835971d48f2b28b2602fc48 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-28 Unter den Waffen bin ich der Donnerkeil; unter den Kühen bin Ich die wunscherfüllende Kuh Kamadhenu; ich bin der Erzeuger, der Gott der Liebe; unter den Schlangen bin ich Vasuki. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:23 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 27 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-27 Wisse, unter den Pferden bin ich das nektargeborene Ucchaishvaras, unter den erhabenen Elefanten bin ich Aravata; und unter den Menschen bin ich der König. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Tue, 17 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-27 f2f56027aff7370bed0d2dfb978cccad Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-27 Wisse, unter den Pferden bin ich das nektargeborene Ucchaishvaras, unter den erhabenen Elefanten bin ich Aravata; und unter den Menschen bin ich der König. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:50 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 26 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-26 Unter allen Bäumen bin Ich der Feigenbaum, unter den Weisen bin Ich Narada, unter den Gandharvas Chitraratha; unter den Vollkommenen bin ich der Weise Kapila Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Mon, 16 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-26 8d88c7e36e12aeb1289b9c3d718bb793 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-26 Unter allen Bäumen bin Ich der Feigenbaum, unter den Weisen bin Ich Narada, unter den Gandharvas Chitraratha; unter den Vollkommenen bin ich der Weise Kapila Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:51 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 25 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-25 Krishna sprach: Unter den Weisen bin Ich Bhrigu, unter den Wörtern bin ich die eine Silbe (Om); unter den Opfern bin ich Japa, die Wiederholung des Mantras. Unter den unbewegten Dingen bin ich der Himalaya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sun, 15 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-25 3050fe0ee5090bbd47bf0ddd40102eb7 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Buch in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-25 Krishna sprach: Unter den Weisen bin Ich Bhrigu, unter den Wörtern bin ich die eine Silbe (Om); unter den Opfern bin ich Japa, die Wiederholung des Mantras. Unter den unbewegten Dingen bin ich der Himalaya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:56 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 24 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-24 Wisse, oh Arjuna, dass ich unter den Familienpriestern Bhrigu bin; unter den Armeegenerälen bin ich Skanda. Unter den Gewässern bin ich der Ozean Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Sat, 14 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-24 483925c52b17db45a0b5324e1c012fef Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-24 Wisse, oh Arjuna, dass ich unter den Familienpriestern Bhrigu bin; unter den Armeegenerälen bin ich Skanda. Unter den Gewässern bin ich der Ozean Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:00:43 Bhagavad-Gita - Kap.10 - 23 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-23 Und, unter den Rudras bin ich Shankara; unter den Yakshas und Rakshasas Kubera (der Herr des Reichtums); unter den Vasus bin ich Pavaka (Feuer); unter den sieben Bergen bin ich Meru Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> Fri, 13 Apr 2018 15:30:00 +0200 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap10-23 f9acbc00de0c5bb836c505402b4ee2a9 Bhagavagita die Bibel der Hindus. Das meist gelesene Bucher in Indien. Viele Inder tragen sie immer bei sich, um darin zu lesen und die Wahrheit zu verinnerlichen. 10-23 Und, unter den Rudras bin ich Shankara; unter den Yakshas und Rakshasas Kubera (der Herr des Reichtums); unter den Vasus bin ich Pavaka (Feuer); unter den sieben Bergen bin ich Meru Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. - Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ - Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ - Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien - Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ - Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.]]> 0 00:01:22 Bhagavad Gita 2. Kapitel - rezitiert von Vani Devi Vani Devi rezitiert das 2. Kapitel der Bhagavad Gita. Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten der heiligen Schriften im Yoga, iHinduismus und auch allgemein. Sie wurde von Krishna offenbart. Die Bhagavadgita, ein Lehrgedicht mit 700 Versen in 18 Kapiteln, ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer / Manifestation Gottes, und Arjuna, dem Schüler.

     

    Vani Devi ist die erste geweihte Purohita (Priesterin) bei Yoga Vidya, die nach umfangreicher Lehrzeit diesen Yoga Vidya Acharya-Studiengang erfolgreich abgeschlossen hat und nun nach der Weihe berechtigt ist, verschiedenste Rituale wie Puja, Homa, Taufen, spirituelle Hochzeiten u. v. m. durchzuführen.

     

    Wenn du ein Seminar bei Vani Devi besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    Tue, 30 Jan 2018 13:49:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-2-kapitel-rezitiert-von-vani-devi 2ff73c4591c83c90696a0b3706bc7004 Vani Devi rezitiert das 2. Kapitel der Bhagavad Gita. Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten der heiligen Schriften im Yoga, iHinduismus und auch allgemein. Sie wurde von Krishna offenbart. Die Bhagavadgita, ein Lehrgedicht mit 700 Versen in 18 Kapiteln, ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer / Manifestation Gottes, und Arjuna, dem Schüler.

     

    Vani Devi ist die erste geweihte Purohita (Priesterin) bei Yoga Vidya, die nach umfangreicher Lehrzeit diesen Yoga Vidya Acharya-Studiengang erfolgreich abgeschlossen hat und nun nach der Weihe berechtigt ist, verschiedenste Rituale wie Puja, Homa, Taufen, spirituelle Hochzeiten u. v. m. durchzuführen.

     

    Wenn du ein Seminar bei Vani Devi besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    0 00:18:18
    Bhagavad Gita 1. Kapitel - rezitiert von Vani Devi Vani Devi rezitiert das 1. Kapitel der Bhagavad Gita. Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten der heiligen Schriften im Yoga, iHinduismus und auch allgemein. Sie wurde von Krishna offenbart. Die Bhagavadgita, ein Lehrgedicht mit 700 Versen in 18 Kapiteln, ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer / Manifestation Gottes, und Arjuna, dem Schüler.

     

    Vani Devi ist die erste geweihte Purohita (Priesterin) bei Yoga Vidya, die nach umfangreicher Lehrzeit diesen Yoga Vidya Acharya-Studiengang erfolgreich abgeschlossen hat und nun nach der Weihe berechtigt ist, verschiedenste Rituale wie Puja, Homa, Taufen, spirituelle Hochzeiten u. v. m. durchzuführen.

     

    Wenn du ein Seminar bei Vani Devi besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    Tue, 23 Jan 2018 13:42:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-1-kapitel-rezitiert-von-vani-devi bea1a3548949da64684e612d6098a2fa Vani Devi rezitiert das 1. Kapitel der Bhagavad Gita. Die Bhagavad Gita ist eine der wichtigsten der heiligen Schriften im Yoga, iHinduismus und auch allgemein. Sie wurde von Krishna offenbart. Die Bhagavadgita, ein Lehrgedicht mit 700 Versen in 18 Kapiteln, ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer / Manifestation Gottes, und Arjuna, dem Schüler.

     

    Vani Devi ist die erste geweihte Purohita (Priesterin) bei Yoga Vidya, die nach umfangreicher Lehrzeit diesen Yoga Vidya Acharya-Studiengang erfolgreich abgeschlossen hat und nun nach der Weihe berechtigt ist, verschiedenste Rituale wie Puja, Homa, Taufen, spirituelle Hochzeiten u. v. m. durchzuführen.

     

    Wenn du ein Seminar bei Vani Devi besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    0 00:12:18
    14. Yoga Vidya Musik Festival 2018 - vom 10. - 13. Mai Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Klicke hier um auf die Website zum Musikfestival zu kommen. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.]]> Tue, 23 Jan 2018 12:53:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/14-yoga-vidya-musik-festival-2018-vom-10-13-mai 5f1fb62d52f4c712829082c716d9200c Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Klicke hier um auf die Website zum Musikfestival zu kommen. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.]]> 0 Einleitung - Swami Nirgunananda begrüßt zur Bhagavad Gita Rezitation Swami Nirgunananda begrüßt die Teilnehmer zur Bhagavad Gita Rezitation, die bei Yoga Vidya regelmäßig zur Weihnachtszeit stattfinden. Es folgt ein Einleitungsritual mit einigen Reinigungsmantras, um die Energie im Raum zu reinigen.

    Swami Nirgunananda ist schon sehr lange bei Yoga Vidya und sie ist sehr gefestigt in ihrer spirituellen Praxis. Wenn du ein Seminar mit ihr besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    Tue, 16 Jan 2018 13:34:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/einleitung-swami-nirgunananda-begru%c3%9ft-zur-bhagavad-gita-rezitation 269c005d0b4a005a325ffbdcd16f81b6 Swami Nirgunananda begrüßt die Teilnehmer zur Bhagavad Gita Rezitation, die bei Yoga Vidya regelmäßig zur Weihnachtszeit stattfinden. Es folgt ein Einleitungsritual mit einigen Reinigungsmantras, um die Energie im Raum zu reinigen.

    Swami Nirgunananda ist schon sehr lange bei Yoga Vidya und sie ist sehr gefestigt in ihrer spirituellen Praxis. Wenn du ein Seminar mit ihr besuchen möchtest, klicke hier.

    ]]>
    0 00:14:31
    Bh. Gita Kap. 10 Vers 22 - Krishna ist Sama Veda, Indra, das Denkprinzip und das Bewusstsein Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 22. Vers erläutert Krishna Arjuna seine Herrlichkeit mit diesen Worten: Unter den Veden bin ich der Sama Veda; ich bin Vasava unter den Göttern; unter den Sinnen bin ich Manas, das Denkprinzip; und ich bin die Intelligenz unter den Lebewesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 22. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-22-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Wed, 09 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-vers-22-krishna-ist-sama-veda-indra-das-denkprinzip-und-das-bewusstsein d39face2083ccaab11e047a26dedb693 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 22. Vers erläutert Krishna Arjuna seine Herrlichkeit mit diesen Worten: Unter den Veden bin ich der Sama Veda; ich bin Vasava unter den Göttern; unter den Sinnen bin ich Manas, das Denkprinzip; und ich bin die Intelligenz unter den Lebewesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 22. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-22-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 21 – Krishna ist die Sonne, Mond, Gestirne und die 12 Monate des Jahres Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 21. Vers des 10. Kapitels richtet Krishna sich an Arjuna mit den Worten: Unter den zwölf Adityas bin ich Vishnu; unter den Himmelskörpern die strahlende Sonne; ich bin Marichi unter den Maruts; der Mond bin ich unter den Gestirnen. Swami Sivananda erläutert dir den 21. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation hier in diesem Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-21-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Tue, 08 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-10-vers-21-%e2%80%93-krishna-ist-die-sonne-mond-gestirne-und-die-12-monate-des-jahres feb003a08b6718fbdbcc62b62f048491 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 21. Vers des 10. Kapitels richtet Krishna sich an Arjuna mit den Worten: Unter den zwölf Adityas bin ich Vishnu; unter den Himmelskörpern die strahlende Sonne; ich bin Marichi unter den Maruts; der Mond bin ich unter den Gestirnen. Swami Sivananda erläutert dir den 21. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation hier in diesem Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-21-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 20 – Krishna ist das Selbst im innersten aller Wesen Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem 20. Vers beginnt Krishna mit der Darlegung seiner Herrlichkeiten. Er spricht: Ich bin das Selbst in den Herzen aller Wesen, Oh Gudakesha; ich bin Beginn, Mitte und auch Ende aller Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-20-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Mon, 07 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad_gita_x_20 696ffa2b84fcdf8855f4ca9a508e5ff9 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem 20. Vers beginnt Krishna mit der Darlegung seiner Herrlichkeiten. Er spricht: Ich bin das Selbst in den Herzen aller Wesen, Oh Gudakesha; ich bin Beginn, Mitte und auch Ende aller Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-20-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 19 – Krishna will Arjuna die wichtigsten seiner Herrlichkeiten darlegen Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 19. Vers spricht Krishna erfreut zu Arjuna: Sehr gut! Ich werde dir jetzt die bedeutendsten Meiner göttlichen Herrlichkeiten darlegen, Oh Arjuna; ihrer Beschreibung im Einzelnen ist kein Ende gesetzt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-19-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 06 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-10-vers-19-%e2%80%93-krishna-will-arjuna-die-wichtigsten-seiner-herrlichkeiten-darlegen 2ff9e4b29521b66487e0a381b6efcb43 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 19. Vers spricht Krishna erfreut zu Arjuna: Sehr gut! Ich werde dir jetzt die bedeutendsten Meiner göttlichen Herrlichkeiten darlegen, Oh Arjuna; ihrer Beschreibung im Einzelnen ist kein Ende gesetzt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-19-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 18 – Arjuna möchte weiterhin von Krishna über dessenHerrlichkeit hören Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 18. Vers bittet Arjuna Krishna weiterhin über seine Herrlichkeit und Yogamacht zu sprechen. Arjuna sagt zu Krishna: Sage mir erneut genau, Oh Krishna, was Deine Yogamacht und Deine Herrlichkeit ist; denn ich habe noch nicht genug von Deinen Lebensspendenden und nektargleichen Worten gehört. Swami Sivananda erläutert dir diesen 18. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-18-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sat, 05 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-10-vers-18-%e2%80%93-arjuna-mochte-weiterhin-von-krishna-uber-dessenherrlichkeit-horen 8a95cc07428c9945e34817793168fc13 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 18. Vers bittet Arjuna Krishna weiterhin über seine Herrlichkeit und Yogamacht zu sprechen. Arjuna sagt zu Krishna: Sage mir erneut genau, Oh Krishna, was Deine Yogamacht und Deine Herrlichkeit ist; denn ich habe noch nicht genug von Deinen Lebensspendenden und nektargleichen Worten gehört. Swami Sivananda erläutert dir diesen 18. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-18-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kapitel 10 Vers 16 und 17 – Arjuna fragt Krishna wie er ihn stetig in allem erkennen kann Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 16. Vers des 10. Kapitels richtet sich Arjuna weiterhin an Krishna. Er sagt zu ihm: Berichte tatsächlich ohne Einschränkung von Deinen göttlichen Herrlichkeiten, durch die Du bist und all diese Welten durchdringst. (Niemand sonst kann das tun.). Im 17. Vers desselben Kapitels stellt Arjuna Krishna folgende Frage: Wie soll ich Dich in fortwährender Meditation erkennen, Oh Yogi? In welchen Aspekten oder Dingen, Oh Gepriesener Herr, soll ich an Dich denken? Swami Sivananda erläutert dir den 16. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation hier in diesem Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-16-kommentar-swami-sivananda. Den 17. Vers erläutert er hier wie folgt: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-17-kommentar-swami-sivananda Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Fri, 04 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kapitel-10-vers-16-und-17-%e2%80%93-arjuna-fragt-krishna-wie-er-ihn-stetig-in-allem-erkennen-kann 148f029e66689828189836d90305af21 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 16. Vers des 10. Kapitels richtet sich Arjuna weiterhin an Krishna. Er sagt zu ihm: Berichte tatsächlich ohne Einschränkung von Deinen göttlichen Herrlichkeiten, durch die Du bist und all diese Welten durchdringst. (Niemand sonst kann das tun.). Im 17. Vers desselben Kapitels stellt Arjuna Krishna folgende Frage: Wie soll ich Dich in fortwährender Meditation erkennen, Oh Yogi? In welchen Aspekten oder Dingen, Oh Gepriesener Herr, soll ich an Dich denken? Swami Sivananda erläutert dir den 16. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation hier in diesem Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-16-kommentar-swami-sivananda. Den 17. Vers erläutert er hier wie folgt: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-17-kommentar-swami-sivananda Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Meditation Reisen Deutschland Meditation zu lernen oder zu vertiefen? Dazu findest du in dieser Meditation Reisen Deutschland Podcast Ausgabe einige Anregungen. Du erfährst insbesondere über die Yoga Vidya Ashrams in Deutschland, nämlich Nordsee, Teutoburger Wald, Westerwald und Allgäu. Du bekommst Tipps, welche Programm dort besonders geeignet sind, wenn du Meditation Anfänger bist - oder auch wenn du meditationserfahren bist. ]]> Thu, 03 Mar 2016 20:00:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/meditation-reisen-deutschland 345cf37579b8fe992603ced6bb21c384 Meditation zu lernen oder zu vertiefen? Dazu findest du in dieser Meditation Reisen Deutschland Podcast Ausgabe einige Anregungen. Du erfährst insbesondere über die Yoga Vidya Ashrams in Deutschland, nämlich Nordsee, Teutoburger Wald, Westerwald und Allgäu. Du bekommst Tipps, welche Programm dort besonders geeignet sind, wenn du Meditation Anfänger bist - oder auch wenn du meditationserfahren bist. ]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 15 – Das Höchste Selbst erkennt sich in als Selbst Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem 15. Vers sagt Arjuna zu Krishna: Wahrlich, Du Selbst kennst Dich Selbst durch Dein Selbst, Oh höchstes Wesen, Oh Quelle und Herr der Wesen, Oh Gott der Götter, Oh Lenker der Welt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 15. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-15-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Thu, 03 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-15-%e2%80%93-das-hochste-selbst-erkennt-sich-in-als-selbst c8cf7d62fb17516af9fea817183f6c7b Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem 15. Vers sagt Arjuna zu Krishna: Wahrlich, Du Selbst kennst Dich Selbst durch Dein Selbst, Oh höchstes Wesen, Oh Quelle und Herr der Wesen, Oh Gott der Götter, Oh Lenker der Welt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 15. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-15-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 14 – Arjuna erkennt Krishna als Allwissende Höchste Wahrheit an Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 14. Vers spricht Arjuna zu Krishna: Ich erkenne alles, was Du mir sagst, als Wahrheit an, Oh Krishna; wahrlich, Oh gepriesener Herr! Weder die Götter noch die Dämonen kennen Dein Erscheinen (Deine Herkunft). Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-14-kommentar-swami-sivananda/ . Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Wed, 02 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-14-%e2%80%93-arjuna-erkennt-krishna-als-allwissende-hochste-wahrheit-an 2cff8b458bb68c58808b0dfb9bcabff8 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 14. Vers spricht Arjuna zu Krishna: Ich erkenne alles, was Du mir sagst, als Wahrheit an, Oh Krishna; wahrlich, Oh gepriesener Herr! Weder die Götter noch die Dämonen kennen Dein Erscheinen (Deine Herkunft). Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-14-kommentar-swami-sivananda/ . Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kapitel 10 Vers 13 – Arjuna erkennt ebenso wie die Weisen zuvor Krishna als das Höchste Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 13. Vers sagt Arjuna zu Krishna: So haben Dich alle Weisen erklärt, wie auch der heilige Weise Narada; so auch Asita, Devala und Vyasa; und nun sagst Du mir selbst das gleiche. Swami Sivananda erläutert dir diesen 13. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-13-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Tue, 01 Mar 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kapitel-10-vers-13-%e2%80%93-arjuna-erkennt-ebenso-wie-die-weisen-zuvor-krishna-als-das-hochste 0e4750fbcd37c417f2d77b972e5de4b6 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 13. Vers sagt Arjuna zu Krishna: So haben Dich alle Weisen erklärt, wie auch der heilige Weise Narada; so auch Asita, Devala und Vyasa; und nun sagst Du mir selbst das gleiche. Swami Sivananda erläutert dir diesen 13. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-13-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap. 10 V. 12 – Krishna ist für Arjuna das Höchste Selbst und Licht, der ursprüngliche Gott Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 12. Vers des 10. Kapitels spricht Arjuna zu Krishna. Arjuna sprach: Du bist das höchste Brahman, die höchste Wohnstatt (das höchste Licht), die höchste Läuterung, die ewige, göttliche Person, der Urgott, ungeboren und allgegenwärtig. Swami Sivananda erläutert dir diesen 12. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-12-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Mon, 29 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-v-12-%e2%80%93-krishna-ist-fur-arjuna-das-hochste-selbst-und-licht-der-ursprungliche-gott d979dd30e56029cdaae2ff13c7c9604c Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 12. Vers des 10. Kapitels spricht Arjuna zu Krishna. Arjuna sprach: Du bist das höchste Brahman, die höchste Wohnstatt (das höchste Licht), die höchste Läuterung, die ewige, göttliche Person, der Urgott, ungeboren und allgegenwärtig. Swami Sivananda erläutert dir diesen 12. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-12-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. Gita Kapitel 10 Vers 11 – Hingabe entfacht Göttliches Wissen und vertreibt Unwissenheit Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Aus bloßem Mitgefühl mit ihnen zerstöre Ich, der Ich in ihnen bin, die aus Unwissenheit entstandene Dunkelheit mit der leuchtenden Lampe des Wissens. Swami Sivananda erläutert dir diesen 11. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-11-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 28 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kapitel-10-vers-11-%e2%80%93-hingabe-entfacht-gottliches-wissen-und-vertreibt-unwissenheit 01927eb96f06ce5a806cf90f36539677 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Aus bloßem Mitgefühl mit ihnen zerstöre Ich, der Ich in ihnen bin, die aus Unwissenheit entstandene Dunkelheit mit der leuchtenden Lampe des Wissens. Swami Sivananda erläutert dir diesen 11. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-11-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap. 10 Vers 10 – Er beschreibt wem er die göttliche Gnade der Unterscheidungskraft gewährt Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 10. Vers spricht Krishna: Den Menschen, die immer beständig sind und Mich liebevoll verehren, gewähre Ich den Yoga der Unterscheidungskraft, durch den sie zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 10. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-10-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sat, 27 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-vers-10-%e2%80%93-er-beschreibt-wem-er-die-gottliche-gnade-der-unterscheidungskraft-gewahrt ae39c568f93441b1646bc41acd530074 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 10. Vers spricht Krishna: Den Menschen, die immer beständig sind und Mich liebevoll verehren, gewähre Ich den Yoga der Unterscheidungskraft, durch den sie zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 10. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-10-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 09 – Krishna nennt Eigenschaften eines Verwirklichten Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 9. Vers beschreibt Krishna weiterhin einen weisen Gläubigen: Er spricht: Ihr Geist und ihr Leben sind völlig in Mir aufgegangen, sie erleuchten einander gegenseitig, sprechen immer von Mir und sind zufrieden und froh. Swami Sivananda erläutert dir diesen 9. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-09-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Fri, 26 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-09-%e2%80%93-krishna-nennt-eigenschaften-eines-verwirklichten be30a377b8ea0c33c6dc15aab7171d7a Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 9. Vers beschreibt Krishna weiterhin einen weisen Gläubigen: Er spricht: Ihr Geist und ihr Leben sind völlig in Mir aufgegangen, sie erleuchten einander gegenseitig, sprechen immer von Mir und sind zufrieden und froh. Swami Sivananda erläutert dir diesen 9. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-09-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap. 10 Vers 08 – Die Weisen ruhen in Hingabe in der Meditation im Höchsten Ursprünglichen Bhagavad Gita lehrt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 10. Kapitel im 8. Vers sagt Krishna: Ich bin der Ursprung von allem; aus Mir entwickelt sich alles; in diesem Wissen verehren Mich die Weisen in Meditation. Swami Sivananda erläutert dir diesen 8. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-08-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Thu, 25 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-vers-08-%e2%80%93-die-weisen-ruhen-in-hingabe-in-der-meditation-im-hochsten-ursprunglichen 2657a92f07bc095346d4783c9fcc0ca1 Bhagavad Gita lehrt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 10. Kapitel im 8. Vers sagt Krishna: Ich bin der Ursprung von allem; aus Mir entwickelt sich alles; in diesem Wissen verehren Mich die Weisen in Meditation. Swami Sivananda erläutert dir diesen 8. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-08-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. Gita Kap. 10 V. 07 –Wer Höchste Wahrheit selbst verwirklicht ist stetig in der Einheit verankert Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 7. Vers des 10. Kapitels erläutert Krishna: Wer in Wahrheit diese mannigfaltigen Manifestationen Meines Wesens und (diese) Meine Yogakraft kennt, wird fest im unerschütterlichen Yoga begründet: darüber besteht kein Zweifel. Swami Sivananda erläutert hier diesen 7. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-07-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Wed, 24 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-vers-07-%e2%80%93wer-hochste-wahrheit-selbst-verwirklicht-ist-stetig-in-der-einheit-veranke 031bd16f40a6412aed34c705769fcdce Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 7. Vers des 10. Kapitels erläutert Krishna: Wer in Wahrheit diese mannigfaltigen Manifestationen Meines Wesens und (diese) Meine Yogakraft kennt, wird fest im unerschütterlichen Yoga begründet: darüber besteht kein Zweifel. Swami Sivananda erläutert hier diesen 7. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-07-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 06 – Krishna nennt die Entstehung der Schöpfung der Welt aus ihm Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 6. Vers des 10. Kapitels spricht Krishna Die sieben großen Weisen, die vier Alten und auch die Manus, die Kräfte gleich Mir besitzen (weil der Geist auf Mich gerichtet ist), wurden aus (Meinem) Geist geboren; aus ihnen entstehen die Geschöpfe in dieser Welt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 6. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-06-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Tue, 23 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-06-%e2%80%93-krishna-nennt-die-entstehung-der-schopfung-der-welt-aus-ihm 5470470ed2306db2bba745dc91974dde Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 6. Vers des 10. Kapitels spricht Krishna Die sieben großen Weisen, die vier Alten und auch die Manus, die Kräfte gleich Mir besitzen (weil der Geist auf Mich gerichtet ist), wurden aus (Meinem) Geist geboren; aus ihnen entstehen die Geschöpfe in dieser Welt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 6. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-06-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Yogastunden und Kurse in Bad Meinberg bis Januar 2017! Yoga Vidya! Yoga Vidya bietet ein vielfältiges Angebot an Aus- und Weiterbildungen an. Informiere dich hier: http://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung.]]> Tue, 23 Feb 2016 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yogastunden-und-kurse-in-bad-meinberg-bis-januar-2017 6b9369abe9d5e098ce9592e7b25cb115 Yoga Vidya! Yoga Vidya bietet ein vielfältiges Angebot an Aus- und Weiterbildungen an. Informiere dich hier: http://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung.]]> 0 Bh. Gita Kap. 10 Vers 05 – Krishna nennt weitere aus ihm entstehende Eigenschaften der Wesen Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Nichtbeleidigen, Gelassenheit, Zufriedenheit, Askese, Wohltätigkeit, Ehre, Schande – (diese) verschiedenen Eigenschaften der Wesen entstehen allein aus Mir. Swami Sivananda erläutert dir diesen 5. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-05-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Mon, 22 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-10-vers-05-%e2%80%93-krishna-nennt-weitere-aus-ihm-entstehende-eigenschaften-der-wesen e0054e83a8bed1c053efb1d8b46d8294 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Nichtbeleidigen, Gelassenheit, Zufriedenheit, Askese, Wohltätigkeit, Ehre, Schande – (diese) verschiedenen Eigenschaften der Wesen entstehen allein aus Mir. Swami Sivananda erläutert dir diesen 5. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-05-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 04 – Krishna nennt Eigenschaften und Formen des Seins Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 4. Vers spricht Krishna: Vernunft, Weisheit, Nichttäuschung, Versöhnlichkeit, Wahrhaftigkeit, Selbstbeherrschung, Ruhe – Sukha und Dukha, also Vergnügen und Schmerz – Sein oder Geburt, Nichtsein oder Tod, Furcht und auch Furchtlosigkeit,... Swami Sivananda erläutert dir diesen 4. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-04-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 21 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-04-%e2%80%93-krishna-nennt-eigenschaften-und-formen-des-seins c09c141852174ac04a85c888517002d7 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im Kapitel 10, im 4. Vers spricht Krishna: Vernunft, Weisheit, Nichttäuschung, Versöhnlichkeit, Wahrhaftigkeit, Selbstbeherrschung, Ruhe – Sukha und Dukha, also Vergnügen und Schmerz – Sein oder Geburt, Nichtsein oder Tod, Furcht und auch Furchtlosigkeit,... Swami Sivananda erläutert dir diesen 4. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-04-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. G. Kap. 10 V. 03 – Menschen die ihn erkennen sind frei von der Illusion von Maya und von Sünden Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 3. Vers spricht Krishna: Der Mensch, der Mich als ungeboren, ohne Anfang und großen Herrn der Welten erkennt, ist, unter Sterblichen, ungetäuscht und von allen Sünden befreit. Swami Sivananda erläutert dir diesen 3. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-03-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sat, 20 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-10-v-03-%e2%80%93-menschen-die-ihn-erkennen-sind-frei-von-der-illusion-von-maya-und-von-sunden cf61c7b327d3abe215904fc7eafe0b37 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der göttlichen Herrlichkeiten gelehrt. Im 3. Vers spricht Krishna: Der Mensch, der Mich als ungeboren, ohne Anfang und großen Herrn der Welten erkennt, ist, unter Sterblichen, ungetäuscht und von allen Sünden befreit. Swami Sivananda erläutert dir diesen 3. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-03-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 10 Vers 02 – Krishna ist Ursprung und Ursache aller Götter und Weisen Bhagavad Gita lehrt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 10. Kapitel im 2 Vers spricht Krishna: Weder die Heerscharen der Götter noch die großen Weisen kennen Meinen Ursprung; denn in jeder Hinsicht bin Ich der Ursprung aller Götter und großen Weisen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 2. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-02-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Fri, 19 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-10-vers-02-%e2%80%93-krishna-ist-ursprung-und-ursache-aller-gotter-und-weisen b117ec5fd8764389d578b8ef7528463d Bhagavad Gita lehrt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Im 10. Kapitel im 2 Vers spricht Krishna: Weder die Heerscharen der Götter noch die großen Weisen kennen Meinen Ursprung; denn in jeder Hinsicht bin Ich der Ursprung aller Götter und großen Weisen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 2. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-02-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kap. 10 Vers 01 – Krishna ermuntert Arjuna erneut auf seine erhabenen Worte zu hören Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Der 1. Vers des 10. Kapitels beginnt wie mit den Worten Krishnas an Arjuna. Krishna sprach: Wiederum, oh mächtig bewaffneter Arjuna, höre Meine erhabenen Worte, die Ich dir, den ich liebe, verkünden werde, damit es dir wohlergehe. Swami Sivananda erläutert hier diesen 1. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-01-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Thu, 18 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-10-vers-01-%e2%80%93-krishna-ermuntert-arjuna-erneut-auf-seine-erhabenen-worte-zu-horen 7a735f9b6c2ffdb9b17f72a7335c6201 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der göttlichen Herrlichkeiten. Der 1. Vers des 10. Kapitels beginnt wie mit den Worten Krishnas an Arjuna. Krishna sprach: Wiederum, oh mächtig bewaffneter Arjuna, höre Meine erhabenen Worte, die Ich dir, den ich liebe, verkünden werde, damit es dir wohlergehe. Swami Sivananda erläutert hier diesen 1. Vers des 10. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/10-01-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Abschlussvers Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialoges zwischen Shri Krishna und Arjuna das neunte Kapitel mit dem Namen: Der Yoga der Königlichen Wissenschaft und des Königleichen Geheimnisses. http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-abschluss-so-endet-in-den-upanishaden-der-glorreichen-bhagavad-gita-der-wissenschaft-vom-ewigen-der-schrift-uber-yoga-des-dialoges-zwischen-shri-krishna-und-arjuna-das-neunte-kapitel-mit-dem-nam. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Wed, 17 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-abschlussvers 7a088855219b4fbba173c13f84f0d41f Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialoges zwischen Shri Krishna und Arjuna das neunte Kapitel mit dem Namen: Der Yoga der Königlichen Wissenschaft und des Königleichen Geheimnisses. http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-abschluss-so-endet-in-den-upanishaden-der-glorreichen-bhagavad-gita-der-wissenschaft-vom-ewigen-der-schrift-uber-yoga-des-dialoges-zwischen-shri-krishna-und-arjuna-das-neunte-kapitel-mit-dem-nam. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. Gita Kap. 9 V. 34 – Wer stetig mit allem Sein auf das Höchste ausgerichtet ist wird es erreichen Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 34. Vers sagt Krishna: Hefte deinen Geist auf Mich, sei Mir ergeben, opfere Mir, verneige dich vor Mir. Wenn du so gänzlich mit Mir verbunden bist und ich dein höchstes Ziel bin, wirst du zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 34. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-34-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Tue, 16 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-9-v-34-%e2%80%93-wer-stetig-mit-allem-sein-auf-das-hochste-ausgerichtet-ist-wird-es-erreichen e893da4658eb3f4f864b633d8d88a01f Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 34. Vers sagt Krishna: Hefte deinen Geist auf Mich, sei Mir ergeben, opfere Mir, verneige dich vor Mir. Wenn du so gänzlich mit Mir verbunden bist und ich dein höchstes Ziel bin, wirst du zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 34. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-34-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap. 9 V. 33 – Verehrung des Höchsten erleichtern die Verwirklichung im menschlichen Körper Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 33. Vers zu Arjuna: Um wie viel leichter erreichen Brahmanen und königliche fromme Heilige (das Ziel); da du auf diese unbeständige und unglückliche Welt gekommen bist, verehre Mich. Swami Sivananda erläutert dir diesen 33. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-33-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Mon, 15 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-9-v-33-%e2%80%93-verehrung-des-hochsten-erleichtern-die-verwirklichung-im-menschlichen-korper ac07c5f3dea05f6c71a4842b26fd4d76 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 33. Vers zu Arjuna: Um wie viel leichter erreichen Brahmanen und königliche fromme Heilige (das Ziel); da du auf diese unbeständige und unglückliche Welt gekommen bist, verehre Mich. Swami Sivananda erläutert dir diesen 33. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-33-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. G. Kap. 9 V. 32 –Unabhängig des Standes sind vor dem Höchsten alle gleich und erreichen das Ziel Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 32. Vers spricht Krishna zu Arjuna Wenn sie bei Mir Zuflucht suchen, werden auch die, die vielleicht aus schlechtem Karma geboren wurden – Frauen, Vaishyas und auch Shudras – das höchste Ziel erreichen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 32. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-32-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Sun, 14 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-32-%e2%80%93unabhangig-des-standes-sind-vor-dem-hochsten-alle-gleich-und-erreichen-das-ziel 25a28850a98fb00d79121cfcc4aca9bd Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 32. Vers spricht Krishna zu Arjuna Wenn sie bei Mir Zuflucht suchen, werden auch die, die vielleicht aus schlechtem Karma geboren wurden – Frauen, Vaishyas und auch Shudras – das höchste Ziel erreichen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 32. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-32-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. Gita Kap. 9 Vers 31 – Derjenige der sich dem Absoluten aufrichtig hingibt wird niemals vergehen Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 31. Vers sagt Krishna: Bald wird er rechtschaffen und erlangt ewigen Frieden. Oh Arjuna, verkünde, dass der, der an Mich glaubt, mit Sicherheit niemals zerstört wird. Swami Sivananda erläutert dir diesen 31. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-31-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sat, 13 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-31-%e2%80%93-derjenige-der-sich-dem-absoluten-aufrichtig-hingibt-wird-niemals-v 90db3dbc04af450dff899b6865df1125 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 31. Vers sagt Krishna: Bald wird er rechtschaffen und erlangt ewigen Frieden. Oh Arjuna, verkünde, dass der, der an Mich glaubt, mit Sicherheit niemals zerstört wird. Swami Sivananda erläutert dir diesen 31. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-31-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 V. 30 –Der größte Sünder ist rechtschaffen wen er sich dem Höchsten hingibt Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 30. Vers zu Arjuna Selbst wenn ein Mensch der größte Sünder ist, wenn er Mich mit ausschließlicher Hingabe verehrt, muss er als rechtschaffen angesehen werden, denn er hat richtig entschieden. Swami Sivananda erläutert dir diesen 30. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-30-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Fri, 12 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-v-30-%e2%80%93der-gro%c3%9fte-sunder-ist-rechtschaffen-wen-er-sich-dem-hochsten-hingibt 64eb36c95c0815d50708fc41bec17315 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 30. Vers zu Arjuna Selbst wenn ein Mensch der größte Sünder ist, wenn er Mich mit ausschließlicher Hingabe verehrt, muss er als rechtschaffen angesehen werden, denn er hat richtig entschieden. Swami Sivananda erläutert dir diesen 30. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-30-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 29 – Menschen die sich Gott hingeben sind Gott näher, er ist in ihnen Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 29. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Ich bin allen Wesen gegenüber gleich; niemanden hasse oder liebe Ich; die Menschen aber, die Mich mit Hingebung verehren, sind in Mir, und Ich bin auch in ihnen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 29. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-29-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/ Sprecher: Hannes Wissing]]> Thu, 11 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-29-%e2%80%93-menschen-die-sich-gott-hingeben-sind-gott-naher-er-ist-in-ihnen 57988e53c9f442ea4199809387700098 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 29. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Ich bin allen Wesen gegenüber gleich; niemanden hasse oder liebe Ich; die Menschen aber, die Mich mit Hingebung verehren, sind in Mir, und Ich bin auch in ihnen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 29. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-29-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/ Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 28 – Im Yoga der Entsagung verankert sein befreit Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 28. Vers sagt Krishna: So wirst du aus den Banden des Karmas befreit werden, die gute und schlechte Früchte bringen. Dein Geist wird fest sein im Yoga der Entsagung und so befreit wirst du zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 28. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-28-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Wed, 10 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-28-%e2%80%93-im-yoga-der-entsagung-verankert-sein-befreit f8dbfae0777212720e5b0148fdd228c8 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 28. Vers sagt Krishna: So wirst du aus den Banden des Karmas befreit werden, die gute und schlechte Früchte bringen. Dein Geist wird fest sein im Yoga der Entsagung und so befreit wirst du zu Mir kommen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 28. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-28-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 27 – Widme jede Handlung, alle Ergebnisse und Gegebenes dem Höchsten Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 27. Vers zu Arjuna: Alles was du tust, alles was du isst, alles was du opferst, alles was du gibst, jede Askese, Oh Arjuna, bringe es Mir zum Opfer. Swami Sivananda erläutert dir diesen 27. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-27-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Tue, 09 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-27-%e2%80%93-widme-jede-handlung-alle-ergebnisse-und-gegebenes-dem-hochsten d72c3a322f8e0b50ca3775cf1c1dd6a0 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 27. Vers zu Arjuna: Alles was du tust, alles was du isst, alles was du opferst, alles was du gibst, jede Askese, Oh Arjuna, bringe es Mir zum Opfer. Swami Sivananda erläutert dir diesen 27. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-27-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 26 – Mit reinem Geist und in Hingabe Dargebrachtes nimmt Krishna an Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 26. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Wer mir mit Hingabe ein Blatt (Patram), eine Blume (Pushpam), eine Frucht (Phalam) oder ein wenig Wasser (Toyam) mit Hingabe (Bhakti) darbringt, dessen so hingebungsvoll und mit reinem Geist gegebenes Opfer nehme Ich an. Swami Sivananda erläutert dir diesen 26. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-26-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Mon, 08 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-26-%e2%80%93-mit-reinem-geist-und-in-hingabe-dargebrachtes-nimmt-krishna-an a609be133ecda29f91f28db711fae9a9 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 26. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Wer mir mit Hingabe ein Blatt (Patram), eine Blume (Pushpam), eine Frucht (Phalam) oder ein wenig Wasser (Toyam) mit Hingabe (Bhakti) darbringt, dessen so hingebungsvoll und mit reinem Geist gegebenes Opfer nehme Ich an. Swami Sivananda erläutert dir diesen 26. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-26-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Gesund leben im Einklang mit der inneren und äußeren Natur Ayurveda-Oase: • Ayurveda Wellness Pakete und Kuren • Ayurveda Beratung und Therapie • Ayurveda Seminare • Ayurveda Aus- und WeiterbildungenYoga Wellness bei Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg • Yoga Wohlfühl- und Aktiv-Seminare • FastenseminareYogaferien individuell Telefonsprechzeiten der Ayurveda- und Yoga Therapieanmeldung – täglich 14.30 – 16 Uhr Hier kannst du dich über die verschiedenen Ayurveda-Anwendungen und Pakete beraten lassen. Telefon: 05234 – 87 2123 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda und Yoga Vidya: www.yoga-vidya.de/ayurveda.]]> Mon, 08 Feb 2016 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/gesund-leben-im-einklang-mit-der-inneren-und-au%c3%9feren-natur 2d03f36acb9b7595c82f785a9f1b862f Ayurveda-Oase: • Ayurveda Wellness Pakete und Kuren • Ayurveda Beratung und Therapie • Ayurveda Seminare • Ayurveda Aus- und WeiterbildungenYoga Wellness bei Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg • Yoga Wohlfühl- und Aktiv-Seminare • FastenseminareYogaferien individuell Telefonsprechzeiten der Ayurveda- und Yoga Therapieanmeldung – täglich 14.30 – 16 Uhr Hier kannst du dich über die verschiedenen Ayurveda-Anwendungen und Pakete beraten lassen. Telefon: 05234 – 87 2123 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda und Yoga Vidya: www.yoga-vidya.de/ayurveda.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 25 – Die an Krishna geglaubt und ihm gehuldigt haben gelangen zu ihm Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 25. Vers sagt Krishna: Wer den Devas, den Engeln huldigt, geht zu ihnen. Wer den Vorfahren huldigt, geht zu den Vorfahren. Zu den über die Elemente bestimmenden Gottheiten gehen diejenigen, die ihnen huldigen. Wer aber an Mich glaubt, kommt zu Mir. Swami Sivananda erläutert dir diesen 25. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-25-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 07 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-25-%e2%80%93-die-an-krishna-geglaubt-und-ihm-gehuldigt-haben-gelangen-zu-ihm 1752632bd6352e2005822f1b77d54529 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 25. Vers sagt Krishna: Wer den Devas, den Engeln huldigt, geht zu ihnen. Wer den Vorfahren huldigt, geht zu den Vorfahren. Zu den über die Elemente bestimmenden Gottheiten gehen diejenigen, die ihnen huldigen. Wer aber an Mich glaubt, kommt zu Mir. Swami Sivananda erläutert dir diesen 25. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-25-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. G. K. 9 V. 24 – Verehrung in Unwissenheit, ohne ihn zu kennen führt in die Sterblichkeit zurück Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 24. Vers zu Arjuna: Denn Ich allein bin der Genießende und der Herr aller Opfer. Sie aber kennen nicht Mein wahres Wesen und daher fallen sie und kehren zu dieser Welt der Sterblichkeit zurück. Swami Sivananda erläutert dir diesen 24. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-24-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Sat, 06 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-24-%e2%80%93-verehrung-in-unwissenheit-ohne-ihn-zu-kennen-fuhrt-zu-sterblichkei be557d76541a7ba3ffb698dbb625b669 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 24. Vers zu Arjuna: Denn Ich allein bin der Genießende und der Herr aller Opfer. Sie aber kennen nicht Mein wahres Wesen und daher fallen sie und kehren zu dieser Welt der Sterblichkeit zurück. Swami Sivananda erläutert dir diesen 24. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-24-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 23 – Krishna ist als Selbst alle Wesen Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 23. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Selbst fromme Menschen, die die Devas, die Engelswesen, verehren, verehren allein Mich, Oh Arjuna, aber auf die falsche Weise. Swami Sivananda erläutert dir diesen 23. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-23-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Fri, 05 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-23-%e2%80%93-krishna-ist-als-selbst-alle-wesen dfa47f83645cf64bf2cc8934d1739fac Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 23. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Selbst fromme Menschen, die die Devas, die Engelswesen, verehren, verehren allein Mich, Oh Arjuna, aber auf die falsche Weise. Swami Sivananda erläutert dir diesen 23. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-23-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. Gita Kapitel 9 Vers 22 – Alle die sich stetig auf ihn ausrichten werden vom Höchsten versorgt Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 22. Vers sagt Krishna: Den Menschen, die nur Mich allein verehren, an nichts anderes denken und immer die Einheit fühlen, gebe Ich mit Sicherheit das, was sie noch nicht haben und bewahre ihnen, was sie bereits besitzen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 22. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-22-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Thu, 04 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kapitel-9-vers-22-%e2%80%93-alle-die-sich-stetig-auf-ihn-ausrichten-werden-vom-hochsten-versorgt 3587f9c96f2c902ca8306e2a876455df Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 22. Vers sagt Krishna: Den Menschen, die nur Mich allein verehren, an nichts anderes denken und immer die Einheit fühlen, gebe Ich mit Sicherheit das, was sie noch nicht haben und bewahre ihnen, was sie bereits besitzen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 22. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-22-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Meditation Urlaub am Meer Meditation Urlaub am Meer - darüber erfährst du einiges in diesem Meditations-Podcast. Es gibt dabei zwei Haupt-Themen: (1) Zum einen ist jede Meditation ein Kurzurlaub - du kannst dir auch im Alltag in der Meditation vorstellen, dass du am Meer bist. So kann eine 5-minütige Meditation ein Kurz-Urlaub am Meer sein und dir helfen, neue Kraft und Inspiration in den Alltag zu bringen. (2) Zum anderen gibt es viele Menschen, die Meditation im Urlaub kennenlernen oder vertiefen wollen - und auch das Meer lieben. So liegt es nahe, Meditation Urlaub am Meer zu verbringen. Man kann natürlich einfach ans Meer fahren, im Hotel oder am Strand oder im Hinterland meditieren. Es gibt ja für Anfänger auch Meditations-CDs und Meditationsbücher sowie die kostenlosen Meditation Internet Videos von Yoga Vidya. Aber schöner und wirkungsvoller sind angeleitete Meditationen. So gibt es an vielen Urlaubsorten auch am Meer Meditationszentren, die auch für Urlauber Meditation anbieten. Und es gibt Hotels, die Meditation anbieten. Yoga Vidya hat in Horumersiel in Friesland einen Ashram am Meer, nämlich Yoga Vidya Nordsee. Ein Ashram ist ein Ort, an dem man auch seinen Urlaub verbringen kann, täglich meditiert, viel Yoga, Meditation, spirituelles Leben lernt. Meditation Urlaub am Meer - das geht bei Yoga Vidya Nordsee besonders gut. Und hier kannst du wunderbar aufladen, dich mit neuer Kraft und Inspiration füllen. ]]> Wed, 03 Feb 2016 20:00:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/meditation-urlaub-am-meer 661550b46a681b29505d2219ada0d861 Meditation Urlaub am Meer - darüber erfährst du einiges in diesem Meditations-Podcast. Es gibt dabei zwei Haupt-Themen: (1) Zum einen ist jede Meditation ein Kurzurlaub - du kannst dir auch im Alltag in der Meditation vorstellen, dass du am Meer bist. So kann eine 5-minütige Meditation ein Kurz-Urlaub am Meer sein und dir helfen, neue Kraft und Inspiration in den Alltag zu bringen. (2) Zum anderen gibt es viele Menschen, die Meditation im Urlaub kennenlernen oder vertiefen wollen - und auch das Meer lieben. So liegt es nahe, Meditation Urlaub am Meer zu verbringen. Man kann natürlich einfach ans Meer fahren, im Hotel oder am Strand oder im Hinterland meditieren. Es gibt ja für Anfänger auch Meditations-CDs und Meditationsbücher sowie die kostenlosen Meditation Internet Videos von Yoga Vidya. Aber schöner und wirkungsvoller sind angeleitete Meditationen. So gibt es an vielen Urlaubsorten auch am Meer Meditationszentren, die auch für Urlauber Meditation anbieten. Und es gibt Hotels, die Meditation anbieten. Yoga Vidya hat in Horumersiel in Friesland einen Ashram am Meer, nämlich Yoga Vidya Nordsee. Ein Ashram ist ein Ort, an dem man auch seinen Urlaub verbringen kann, täglich meditiert, viel Yoga, Meditation, spirituelles Leben lernt. Meditation Urlaub am Meer - das geht bei Yoga Vidya Nordsee besonders gut. Und hier kannst du wunderbar aufladen, dich mit neuer Kraft und Inspiration füllen. ]]> 0 Bh. G. Kap. 9 V 21 – Sind die Verdienste erschöpft beginnt erneut der Zustand des Kommens und Gehens Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 21. Vers zu Arjuna: Sie treten, nachdem sie den gewaltigen Himmel genossen haben, in die Welt der Sterblichen ein, wenn ihr Verdienst erschöpft ist; da sie an den Vorschriften der drei Veden festhalten, das Gewünschte begehren, gelangen sie in einen Zustand des Kommens und Gehens. Swami Sivananda erläutert dir diesen 21. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-21-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Wed, 03 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-21-%e2%80%93-sind-die-verdienste-erschopft-beginnt-erneut-der-zustand-des-kommens-und-gehens bfd4af71e396c45ee785bdbf20371df4 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Krishna spricht im 21. Vers zu Arjuna: Sie treten, nachdem sie den gewaltigen Himmel genossen haben, in die Welt der Sterblichen ein, wenn ihr Verdienst erschöpft ist; da sie an den Vorschriften der drei Veden festhalten, das Gewünschte begehren, gelangen sie in einen Zustand des Kommens und Gehens. Swami Sivananda erläutert dir diesen 21. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-21-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. G. Kap. 9 V. 20 – Diejenigen die den himmlischen Versuchungen widerstehen erreichen das Höchste Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 20. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Menschen, die drei Veden kennen, Soma trinken, von allen Sünden rein sind und Mich durch Opfer verehren, beten um den Weg in den Himmel; sie erreichen die heilige Welt Gottes und der Götter und genießen im Himmel die göttlichen Freuden der Götter. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-20-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Tue, 02 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-20-%e2%80%93-diejenigen-die-den-himmlischen-versuchungen-widerstehen-erreichen-das-hochste 388ea637c5a030fe2128a751e0dc3503 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 20. Vers spricht Krishna zu Arjuna: Menschen, die drei Veden kennen, Soma trinken, von allen Sünden rein sind und Mich durch Opfer verehren, beten um den Weg in den Himmel; sie erreichen die heilige Welt Gottes und der Götter und genießen im Himmel die göttlichen Freuden der Götter. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-20-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. G. Kap. 9 V. 19 – Krishna ist die Sonne, ist unsterblich, ist der Tod, das Sein sowie Nichtsein Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 19. Vers sagt Krishna: Als Sonne spende Ich Wärme; Ich halte den Regen zurück und lasse ihn fallen; Ich bin unsterblich und auch der Tod, das Sein und das Nichtsein, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-19-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Mon, 01 Feb 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-19-%e2%80%93-krishna-ist-die-sonne-ist-unsterblich-ist-der-tod-das-sein-sowie-nichtsein 4a2b982fd5027bbf2f944e25705fba4b Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 19. Vers sagt Krishna: Als Sonne spende Ich Wärme; Ich halte den Regen zurück und lasse ihn fallen; Ich bin unsterblich und auch der Tod, das Sein und das Nichtsein, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-19-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 18 – Krishna ist Ziel, Zuflucht, Ursprung, Auflösung und Same der Welt Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 18. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Ich bin das Ziel, der Erhalter, der Herrscher, der Beobachter, die Wohnstatt, die Zuflucht, der Freund, der Ursprung, die Auflösung, die Grundlage, die Schatzkammer und der unvergängliche Same. Swami Sivananda erläutert dir diesen 18. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-18-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Sun, 31 Jan 2016 10:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-18-%e2%80%93-krishna-ist-ziel-zuflucht-ursprung-auflosung-und-same-der-welt b831ede41dc80fcab8a7e8ad9492b650 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 18. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Ich bin das Ziel, der Erhalter, der Herrscher, der Beobachter, die Wohnstatt, die Zuflucht, der Freund, der Ursprung, die Auflösung, die Grundlage, die Schatzkammer und der unvergängliche Same. Swami Sivananda erläutert dir diesen 18. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-18-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 17 – Krishna ist Vater, Mutter, Großvater und Verwalter Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 17. Vers sagt Krishna zu Arjuna: Ich bin der Vater dieser Welt und auch die Mutter. Ich bin der Verwalter der Früchte der Handlungen, und auch der Großvater. Das eine Ding, das erkannt werden muss, die Läuterung, die heilige Silbe Om, wie auch Rig-, Sama- und Yajur-Veda. Swami Sivananda erläutert dir diesen 17. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-17-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Sat, 30 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-17-%e2%80%93-krishna-ist-vater-mutter-gro%c3%9fvater-und-verwalter c39da0cc70d3457eecaaaf2523e71a2a Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem 17. Vers sagt Krishna zu Arjuna: Ich bin der Vater dieser Welt und auch die Mutter. Ich bin der Verwalter der Früchte der Handlungen, und auch der Großvater. Das eine Ding, das erkannt werden muss, die Läuterung, die heilige Silbe Om, wie auch Rig-, Sama- und Yajur-Veda. Swami Sivananda erläutert dir diesen 17. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-17-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kap 9 Vers 16 – Krishna ist das Opfer, die Opferspeise, die Opfergabe, ist das Feuer Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 16. Vers spricht Krishna: Ich bin Kratu; Ich bin Yajna; Ich bin das Opfer für die Manen; Ich bin das Heilkraut und alle Pflanzen; Ich bin das Mantra; Ich bin auch jede geschmolzene Butter; Ich bin das Feuer und Ich bin die Opfergabe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 16. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-16-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Fri, 29 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-9-vers-16-%e2%80%93-krishna-ist-das-opfer-die-opferspeise-die-opfergabe-ist-das-feuer fd5d74e6b7fc0f4bd14e353831f53ff8 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 16. Vers spricht Krishna: Ich bin Kratu; Ich bin Yajna; Ich bin das Opfer für die Manen; Ich bin das Heilkraut und alle Pflanzen; Ich bin das Mantra; Ich bin auch jede geschmolzene Butter; Ich bin das Feuer und Ich bin die Opfergabe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 16. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-16-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap 9 V. 15 – Das höchste Selbst existiert in dem Einen und im Vielfältigen in allen Formen Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 15. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Andere bringen auch das Weisheitsopfer dar und verehren Mich, der ich alle Gesichter habe, als das Eine, das Andere und das Vielfältige. Swami Sivananda erläutert dir diesen 15. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-15-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Thu, 28 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-9-v-15-%e2%80%93-das-hochste-selbst-existiert-in-dem-einen-und-im-vielfaltigen-in-allen-formen 1c55e57a838d2aabad543afe63bbb75c Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 15. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Andere bringen auch das Weisheitsopfer dar und verehren Mich, der ich alle Gesichter habe, als das Eine, das Andere und das Vielfältige. Swami Sivananda erläutert dir diesen 15. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-15-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 14 – Große Seelen verehren ihn stetig und in unerschütterlicher Hingabe Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna zu Arjuna: Sie lobpreisen Mich alle Zeit, streben, sind fest in ihren Gelübden, verneigen sich vor Mir und verehren Mich stets mit unerschütterlicher Hingabe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-14-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Wed, 27 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-14-%e2%80%93-gro%c3%9fe-seelen-verehren-ihn-stetig-und-in-unerschutterlicher-hingabe 31f1b2f7503e6b6eb83c11b14440dc4f Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna zu Arjuna: Sie lobpreisen Mich alle Zeit, streben, sind fest in ihren Gelübden, verneigen sich vor Mir und verehren Mich stets mit unerschütterlicher Hingabe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-14-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. G. K. 9 Vers 13 – Große Seelen verehren ihn stetig und erkennen ihn als den Ursprung aller Wesen Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 13. Vers spricht Krishna: Die großen Seelen jedoch, Oh Arjuna, die an Meiner göttlichen Natur teilhaben, verehren Mich mit einpünktigem Geist und erkennen Mich als den unvergänglichen Ursprung der Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 13. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-13-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Tue, 26 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-13-%e2%80%93-stetig-verehren-und-erkennen-sie-ihn-als-den-ursprung-aller-wesen a047d009622724de874fa6fafad2dceb Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 13. Vers spricht Krishna: Die großen Seelen jedoch, Oh Arjuna, die an Meiner göttlichen Natur teilhaben, verehren Mich mit einpünktigem Geist und erkennen Mich als den unvergänglichen Ursprung der Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 13. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-13-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. G. Kap. 9 V. 12 – Im Vergängliichen gibt es keine Hoffnung, ohne Kenntnis vom Selbst kein Wissen Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 12. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Ihre Hoffnungen sind vergeblich, ihre Handlungen vergeblich, ihr Wissen ist ohne Sinn und sie sind wahrlich besessen von der betrügerischen Natur der Dämonen und gottlosen Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 12. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-12-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Mon, 25 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-12-%e2%80%93-im-vergangliichen-gibt-es-keine-hoffnung-ohne-kenntnis-vom-selbst-kein-wissen 3b9c3455512d97c8a27500f354b139e0 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 12. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Ihre Hoffnungen sind vergeblich, ihre Handlungen vergeblich, ihr Wissen ist ohne Sinn und sie sind wahrlich besessen von der betrügerischen Natur der Dämonen und gottlosen Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 12. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-12-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 11 – Allein die Weisen erkennen das Höchste Selbst in ihm Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Törichte Menschen missachten Mich, wenn Ich in menschliche Gestalt gehüllt bin, und erkennen nicht Mein höheres Wesen als den großen Herrn aller Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 11. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-11-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 24 Jan 2016 14:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-11-%e2%80%93-allein-die-weisen-erkennen-das-hochste-selbst-in-ihm 575345f91b9341d3682a62e0d6658999 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Törichte Menschen missachten Mich, wenn Ich in menschliche Gestalt gehüllt bin, und erkennen nicht Mein höheres Wesen als den großen Herrn aller Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 11. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-11-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 10 – Durch ihn als Beobachter gebiert, dreht und bewegt sich die Welt Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 10. Vers spricht Krishna: Unter Meiner Anleitung schafft die Natur das Bewegte und das Unbewegte; so dreht sich die Welt, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 10. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-10-kommentar-swami-sivananda. Seminare zru Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sat, 23 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-10-%e2%80%93-durch-ihn-als-beobachter-gebiert-dreht-und-bewegt-sich-die-welt 592bd90e34176bc5faa8e23799735951 Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 10. Vers spricht Krishna: Unter Meiner Anleitung schafft die Natur das Bewegte und das Unbewegte; so dreht sich die Welt, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 10. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-10-kommentar-swami-sivananda. Seminare zru Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh. Gita Kap. 9 Vers 09 - Krishna als Ursache aller Aktivitäten der Natur ist unbeteiligt an allem Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 9. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Diese Handlungen binden Mich nicht, Oh Arjuna, da Ich an diesen Handlungen unbeteiligt und unverhaftet bleibe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 9. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-09-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Fri, 22 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-9-vers-09-krishna-als-ursache-aller-aktivitaten-der-natur-ist-unbeteiligt-an-allem 2476ee4595da62d0a31d3726f13d59cc Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 9. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Diese Handlungen binden Mich nicht, Oh Arjuna, da Ich an diesen Handlungen unbeteiligt und unverhaftet bleibe. Swami Sivananda erläutert dir diesen 9. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-09-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 08 – Krishnas mit Leben gefüllte Natur bringt alles hervor Bhagavad Gitaa wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Indem ich Meine Natur mit Leben erfülle, bringe Ich immer wieder diese Vielzahl von Wesen hervor, die der Kraft der Natur preisgegeben sind. Swami Sivananda erläutert dir diesen 8. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-08-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Thu, 21 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-08-%e2%80%93-krishnas-mit-leben-gefullte-natur-bringt-alles-hervor f498edfc993352855eedb0963444115b Bhagavad Gitaa wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Indem ich Meine Natur mit Leben erfülle, bringe Ich immer wieder diese Vielzahl von Wesen hervor, die der Kraft der Natur preisgegeben sind. Swami Sivananda erläutert dir diesen 8. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-08-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Spirituelle Lebensberatung bei Yoga Vidya Spirituelle Lebensberatung als Begleitung und Unterstützung bei Fragen zu deiner spirituellen Praxis, deiner Lebenssituation und deiner persönlichen Entwicklung. Bist schon länger auf dem spirituellen Weg – oder auch am Anfang des spirituellen Wegs und suchst einen erfahrenen, kompetenten Ansprechpartner für etwaige spirituelle Fragen, spirituelle Erfahrungen und wie Du Dein Leben spiritualisieren und etwaige Probleme und Herausforderungen aus spiritueller Sicht angehen kannst? Kontakt und Anmeldung über die Yoga Vidya Therapie Rezeption in Bad Meinberg Telefon: 05234/87-2250 oder 2032 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> Thu, 21 Jan 2016 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/spirituelle-lebensberatung-bei-yoga-vidya 91a2ac48f003f39a14fad27a33bcf7dc Spirituelle Lebensberatung als Begleitung und Unterstützung bei Fragen zu deiner spirituellen Praxis, deiner Lebenssituation und deiner persönlichen Entwicklung. Bist schon länger auf dem spirituellen Weg – oder auch am Anfang des spirituellen Wegs und suchst einen erfahrenen, kompetenten Ansprechpartner für etwaige spirituelle Fragen, spirituelle Erfahrungen und wie Du Dein Leben spiritualisieren und etwaige Probleme und Herausforderungen aus spiritueller Sicht angehen kannst? Kontakt und Anmeldung über die Yoga Vidya Therapie Rezeption in Bad Meinberg Telefon: 05234/87-2250 oder 2032 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 07 – Das Erträumte ersteigt aus ihm, das Erwachte verschmilzt in ihm Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 7. Vers spricht Krishna: Alle Wesen, Oh Arjuna, kehren am Ende eines Kalpa zu Meiner Natur zurück; zu Beginn des nächsten Kalpa lasse Ich sie wieder erscheinen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 7. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-07-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Wed, 20 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-07-%e2%80%93-das-ertraumte-ersteigt-aus-ihm-das-erwachte-verschmilzt-in-ihm 47a8fff1604b210ab11d587a5d63f58b Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 7. Vers spricht Krishna: Alle Wesen, Oh Arjuna, kehren am Ende eines Kalpa zu Meiner Natur zurück; zu Beginn des nächsten Kalpa lasse Ich sie wieder erscheinen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 7. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-07-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 06 – Ohne Anhaftung und Kontakt ist alles in Brahman Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 6. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Wie der mächtige Wind sich überallhin bewegt und doch immer im Äther ruht, wisse, dass ebenso alle Wesen in Mir sind. Swami Sivananda erläutert dir diesen 6. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-06-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Tue, 19 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-06-%e2%80%93-ohne-anhaftung-und-kontakt-ist-alles-in-brahman 4f55a51859c273f426938aa81c28c759 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 6. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Wie der mächtige Wind sich überallhin bewegt und doch immer im Äther ruht, wisse, dass ebenso alle Wesen in Mir sind. Swami Sivananda erläutert dir diesen 6. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-06-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 9 Vers 05 –Brahman ist verbindungsloser Träger des unwirklichem Objekts Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Auch existiert (in Wahrheit) kein Wesen in Mir; sieh Meinen göttlichen Yoga; ich trage alle Wesen, weile jedoch nicht in ihnen, und Mein Selbst ist die Ursache der Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 5. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-05-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Mon, 18 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-9-vers-05-%e2%80%93brahman-ist-verbindungsloser-trager-des-unwirklichem-objekts e2a58f9bc30985caf1c56f97b76fb3c7 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers sagt Krishna Arjuna: Auch existiert (in Wahrheit) kein Wesen in Mir; sieh Meinen göttlichen Yoga; ich trage alle Wesen, weile jedoch nicht in ihnen, und Mein Selbst ist die Ursache der Wesen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 5. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-05-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bh G Kap. 9 V. 4 – Alles existiert durch Para Brahman, das Selbst, nichts existiert unabhängig davon Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 4. Vers spricht Krishna: Die ganze Welt ist erfüllt von Mir und Meinem nichtmanifesten Aspekt; alle Wesen existieren in Mir, Ich jedoch bin nicht in ihnen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 4. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-04-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Sun, 17 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-kap-9-v-4-%e2%80%93-alles-existiert-durch-para-brahman-das-selbst-nichts-existiert-unabhangig-davon df8222b59ed8e8c56a7175c4a734057a Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 4. Vers spricht Krishna: Die ganze Welt ist erfüllt von Mir und Meinem nichtmanifesten Aspekt; alle Wesen existieren in Mir, Ich jedoch bin nicht in ihnen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 4. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-04-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 B. G. K. 9 V. 03 – Nichtglauben an die Wahrheit, an das Höchste führen auf den Pfad des Todes zurück Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 3. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Menschen, die nicht an dieses Dharma (die Selbsterkenntnis) glauben, Oh Parantapa (Arjuna), kehren auf diesen Pfad der Welt des Todes zurück, ohne Mich zu erreichen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 3. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-03-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Sat, 16 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/b-g-k-9-v-03-%e2%80%93-nichtglauben-an-die-wahrheit-an-das-hochste-fuhren-auf-den-pfad-des-todes-zuruck a12ccc79d2a3cd828f17e2d4349b9729 Bhagavad Gita behandelt den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im 3. Vers des 9. Kapitels spricht Krishna: Menschen, die nicht an dieses Dharma (die Selbsterkenntnis) glauben, Oh Parantapa (Arjuna), kehren auf diesen Pfad der Welt des Todes zurück, ohne Mich zu erreichen. Swami Sivananda erläutert dir diesen 3. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-03-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. Gita Kap. 9 Vers 02 – Unvergängliche Selbsterkenntnis durch direkte Wahrnehmung verwirklichen Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers spricht Krishna: Das ist die königliche Wissenschaft, das königliche Geheimnis und die höchste Läuterung, die zu verwirklichen ist durch direkte, intuitive Erfahrung, die rechtschaffen ist, leicht auszuführen und unvergänglich. Swami Sivananda erläutert dir diesen 2. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-02-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Fri, 15 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-9-vers-02-%e2%80%93-unvergangliche-selbsterkenntnis-durch-direkte-wahrnehmung-verwirklichen 7bb9aed470e0e31c1c64c2888d0ef872 Bhagavad Gita wird uns der Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses gelehrt. In diesem Vers spricht Krishna: Das ist die königliche Wissenschaft, das königliche Geheimnis und die höchste Läuterung, die zu verwirklichen ist durch direkte, intuitive Erfahrung, die rechtschaffen ist, leicht auszuführen und unvergänglich. Swami Sivananda erläutert dir diesen 2. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-02-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Bhagavad Gita Kap 9 Vers 01 – Abwesenheit von Neid als Basis für Selbsterkenntnis durch Erfahrung Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 1. Vers spricht Krishna Ich werde dir nun, da du ohne Argwohn bist, das höchste Geheimnis darlegen, Erkenntnis gepaart mit Erfahrung (Selbstverwirklichung). Wenn du dies erfahren hast, wirst du von Übel befreit sein. Swami Sivananda erläutert dir diesen 1. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-01-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> Thu, 14 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-9-vers-01-%e2%80%93-abwesenheit-von-neid-als-basis-fur-selbsterkenntnis-durch-erfahrung-1 c87a535fe34932159a1305b2fb3a1edf Bhagavad Gita lehrt uns den Yoga der königlichen Wissenschaft und des königlichen Geheimnisses. Im Kapitel 9, im 1. Vers spricht Krishna Ich werde dir nun, da du ohne Argwohn bist, das höchste Geheimnis darlegen, Erkenntnis gepaart mit Erfahrung (Selbstverwirklichung). Wenn du dies erfahren hast, wirst du von Übel befreit sein. Swami Sivananda erläutert dir diesen 1. Vers des 9. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/09-01-kommentar-swami-sivananda. Seminare zur Bhagavad Gita und indischen Schriften: https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing.]]> 0 Die Ayurveda Oase - Massagen, ayurvedische Anwendungen, Beratung www.yoga-vidya.de/ayurveda-shop. Die Ayurveda Oase in Bad Meinberg: https://www.yoga-vidya.de/ayurveda/die-ayurveda-oase. Info Yoga Vidya Ayurveda Oase - Telefon 05234 – 872123 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Meditaion und das Seminarangebot bei Yoga Vidya. Du kannst hier auch einen kostenlosen Yoga-Übungsplan anfordern: http://www.yoga-vidya.de.]]> Thu, 14 Jan 2016 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/die-ayurveda-oase-massagen-ayurvedische-anwendungen-beratung 08159ed90a44733fb2677b2ea4d0dfa7 www.yoga-vidya.de/ayurveda-shop. Die Ayurveda Oase in Bad Meinberg: https://www.yoga-vidya.de/ayurveda/die-ayurveda-oase. Info Yoga Vidya Ayurveda Oase - Telefon 05234 – 872123 Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Meditaion und das Seminarangebot bei Yoga Vidya. Du kannst hier auch einen kostenlosen Yoga-Übungsplan anfordern: http://www.yoga-vidya.de.]]> 0 Meditationreisen - Reisen zu dir selbst Meditation, Spiritualität und Reliosität -das war schon immer ein Grund für Menschen zu reisen. Menschen haben sich auf Pilgerreisen begeben, sind in Ashrams gereist, haben Klöster besucht, sind eine Weile von zuhause weg. Meditation geht manchmal leichter, wenn man aus seiner gewohnten Umgebung weg geht. Erfahre über die historische Bedeutung von Meditationreisen in diesem Podcast. Und erfahre natürlich auch über die Yoga Vidya Ashrams, in denen du Meditation lernen, praktizieren, erfahren kannst. Eine Meditationreise ist immer auch eine Reise zu dir selbst.]]> Sun, 03 Jan 2016 20:01:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/meditationreisen-reisen-zu-dir-selbst cae49eb4ee88a3c9b2294eb7602d1907 Meditation, Spiritualität und Reliosität -das war schon immer ein Grund für Menschen zu reisen. Menschen haben sich auf Pilgerreisen begeben, sind in Ashrams gereist, haben Klöster besucht, sind eine Weile von zuhause weg. Meditation geht manchmal leichter, wenn man aus seiner gewohnten Umgebung weg geht. Erfahre über die historische Bedeutung von Meditationreisen in diesem Podcast. Und erfahre natürlich auch über die Yoga Vidya Ashrams, in denen du Meditation lernen, praktizieren, erfahren kannst. Eine Meditationreise ist immer auch eine Reise zu dir selbst.]]> 0 Meditation Urlaub Urlaub Meditation lernen und vertiefen? Dazu bekommst du in diesem Meditationsurlaub-Podcast einige Anregungen. Um im Urlaub Meditation zu lernen, eignen sich Meditations-CDs, Meditationsbücher oder auch Meditation Internetvideos, die es ja auch von Yoga Vidya gibt. Am besten lernt man Meditation von einem Lehrer, in einer Gruppe. So wäre es am klügsten, dort Urlaub zu machen, wo du auch Meditationskurse besuchen kannst. Auch erfahrene Meditierende wissen: Am besten meditiert es sich in der Gruppe. So hat es sich Yoga Vidya zur Aufgabe gemacht, Menschen, die im Urlaub Meditation lernen oder vertiefen wollen, die ideale Umgebung und die ideale Anleitung zu geben. Hier erfährst du einiges über die Yoga Vidya Seminarhäuser und wie du dort Meditation lernen, praktizieren, intensivieren kannst. Egal ob du ein Yoga Seminar, eine Ausbildung oder ein Retreat bei Yoga Vidya besuchst - ein Aufenthalt bei Yoga Vidya ist immer auch ein Meditationsurlaub. ]]> Sun, 03 Jan 2016 20:00:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/meditation-urlaub 6743c1de0aa4039a22d3f47856827102 Urlaub Meditation lernen und vertiefen? Dazu bekommst du in diesem Meditationsurlaub-Podcast einige Anregungen. Um im Urlaub Meditation zu lernen, eignen sich Meditations-CDs, Meditationsbücher oder auch Meditation Internetvideos, die es ja auch von Yoga Vidya gibt. Am besten lernt man Meditation von einem Lehrer, in einer Gruppe. So wäre es am klügsten, dort Urlaub zu machen, wo du auch Meditationskurse besuchen kannst. Auch erfahrene Meditierende wissen: Am besten meditiert es sich in der Gruppe. So hat es sich Yoga Vidya zur Aufgabe gemacht, Menschen, die im Urlaub Meditation lernen oder vertiefen wollen, die ideale Umgebung und die ideale Anleitung zu geben. Hier erfährst du einiges über die Yoga Vidya Seminarhäuser und wie du dort Meditation lernen, praktizieren, intensivieren kannst. Egal ob du ein Yoga Seminar, eine Ausbildung oder ein Retreat bei Yoga Vidya besuchst - ein Aufenthalt bei Yoga Vidya ist immer auch ein Meditationsurlaub. ]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Abschlussvers Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Abschluss des 8. Kapitel: So endet in den Upanishaden der glorreichen Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialoges zwischen Shri Krishna und Arjuna das achte Kapitel mit dem Namen: Der Yoga des unvergänglichen Brahman. http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-abschluss-so-endet-in-den-upanishaden-der-glorreichen-bhagavad-gita-der-wissenschaft-vom-ewigen-der-schrift-uber-yoga-des-dialoges-zwischen-shri-krishna-und-arjuna-das-achte-kapitel-mit-dem-nam. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Sat, 02 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-abschlussvers d08879e94567268717fb3a3645a45f38 Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Abschluss des 8. Kapitel: So endet in den Upanishaden der glorreichen Bhagavad Gita, der Wissenschaft vom Ewigen, der Schrift über Yoga, des Dialoges zwischen Shri Krishna und Arjuna das achte Kapitel mit dem Namen: Der Yoga des unvergänglichen Brahman. http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-abschluss-so-endet-in-den-upanishaden-der-glorreichen-bhagavad-gita-der-wissenschaft-vom-ewigen-der-schrift-uber-yoga-des-dialoges-zwischen-shri-krishna-und-arjuna-das-achte-kapitel-mit-dem-nam. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. Gita Kap. 8 Vers 28 – Der Yogi mit rechtem Verstehen gelangt zur Höchsten Wohnstatt Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 28. Vers spricht Krishna: Über jede Frucht, jeden Ertrag, die, wie es (in den Schriften) heißt, das Studium der Veden bringen soll, (das Ausführen von) Opfern, (das Üben von) Askese und Geschenke – geht der Yogi hinaus, da er dies weiß; und er gelangt zur höchsten ursprünglichen (ersten) Wohnstatt (die ohne Anfang und ohne Ende ist). Swami Sivananda erläutert dir diesen 28. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-28-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Fri, 01 Jan 2016 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-8-vers-28-%e2%80%93-der-yogi-mit-rechtem-verstehen-gelangt-zur-hochsten-wohnstatt c8f59b57846a605b6a795361223f170b Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 28. Vers spricht Krishna: Über jede Frucht, jeden Ertrag, die, wie es (in den Schriften) heißt, das Studium der Veden bringen soll, (das Ausführen von) Opfern, (das Üben von) Askese und Geschenke – geht der Yogi hinaus, da er dies weiß; und er gelangt zur höchsten ursprünglichen (ersten) Wohnstatt (die ohne Anfang und ohne Ende ist). Swami Sivananda erläutert dir diesen 28. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-28-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Yoga Vidya Therapie 2016 - Gesundheit, Energie und Lebensfreude gewinnen Psychologischen Yoga-Therapie oder der Ayurvedischen-Therapie. Hier erfährst du mehr über die Anwendungsbereiche der ganzheitlichen Yoga-Therapie und ihrer Wirkung auf physischer, energetischer, geistiger und emotionaler Ebene. Bei Yoga Vidya findest du Kuren und Seminare mit speziellen gesundheitlichen Themenschwerpunkten und zum Thema psychologische Yogatherapie. Unser Yogatherapie Portal: www.yogatherapie-portal.de. Erfahre mehr über Yoga, Meditation, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan anfordern und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> Fri, 01 Jan 2016 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yoga-vidya-therapie-2016-gesundheit-energie-und-lebensfreude-gewinnen b1164dbf71ebe57e381fa11933c7eefa Psychologischen Yoga-Therapie oder der Ayurvedischen-Therapie. Hier erfährst du mehr über die Anwendungsbereiche der ganzheitlichen Yoga-Therapie und ihrer Wirkung auf physischer, energetischer, geistiger und emotionaler Ebene. Bei Yoga Vidya findest du Kuren und Seminare mit speziellen gesundheitlichen Themenschwerpunkten und zum Thema psychologische Yogatherapie. Unser Yogatherapie Portal: www.yogatherapie-portal.de. Erfahre mehr über Yoga, Meditation, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan anfordern und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 27 – Der Yogi weiß um beide Pfade und Yoga zeigt ihm den rechten Weg Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 27. Vers spricht Krishna über das Wissen des Yogis um die Lichten und die Dunklen Wege. Er sagt: Um diese beiden Wege wissend, Oh Arjuna, geht kein Yogi in die Irre; daher sei zu jeder Zeit fest im Yoga. Swami Sivananda erläutert dir diesen 27. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-27-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Thu, 31 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-27-%e2%80%93-der-yogi-wei%c3%9f-um-beide-pfade-und-yoga-zeigt-ihm-den-rechten-weg e90c3fa10e7a1de0a028b2da65897681 Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 27. Vers spricht Krishna über das Wissen des Yogis um die Lichten und die Dunklen Wege. Er sagt: Um diese beiden Wege wissend, Oh Arjuna, geht kein Yogi in die Irre; daher sei zu jeder Zeit fest im Yoga. Swami Sivananda erläutert dir diesen 27. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-27-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 B. G. K. 8 V. 26 –Der Weg der Götter führt nicht zur Wiederkehr, der dunkle Weg führt zur Wiederkehr Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 26. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna zu Arjuna: Der helle und der dunkle Weg der Welt gelten wahrlich als ewig; wenn der Mensch den einen (den hellen Weg) geht, kehrt er nicht zurück, am anderen (dem dunklen Weg) kehrt er zurück. Swami Sivananda erläutert hier diesen 26. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-26-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Wed, 30 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/b-g-k-8-v-26-%e2%80%93der-weg-der-gotter-fuhrt-nicht-zur-wiederkehr-der-dunkle-weg-fuhrt-zur-wiederkehr b2aee4a57c1305f6e8b3fa0cdd03039e Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 26. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna zu Arjuna: Der helle und der dunkle Weg der Welt gelten wahrlich als ewig; wenn der Mensch den einen (den hellen Weg) geht, kehrt er nicht zurück, am anderen (dem dunklen Weg) kehrt er zurück. Swami Sivananda erläutert hier diesen 26. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-26-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 25 – Sterben zur Zeit der südlichen Sonnenwende führt zur Wiedergeburt Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 25. Vers spricht Krishna über die Zeit der südlichen Sonnenwende: Wenn er das Mondlicht durch Rauch, Nacht, auch durch die Zeit des abnehmenden Mondes und die sechs Monate des südlichen Weges der Sonne (der südlichen Sonnenwende) erreicht, kehrt der Yogi zurück. Swami Sivananda erläutert dir diesen 25. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-25-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Tue, 29 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-25-%e2%80%93-sterben-zur-zeit-der-sudlichen-sonnenwende-fuhrt-zur-wiedergeburt 7d7f4b2560de15a8f486fb5d7443580d Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 25. Vers spricht Krishna über die Zeit der südlichen Sonnenwende: Wenn er das Mondlicht durch Rauch, Nacht, auch durch die Zeit des abnehmenden Mondes und die sechs Monate des südlichen Weges der Sonne (der südlichen Sonnenwende) erreicht, kehrt der Yogi zurück. Swami Sivananda erläutert dir diesen 25. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-25-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 24 – Sterben zur Zeit der nördlichen Sonnenwende führt zu Brahman Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 24. Vers spricht Krishna über die Monate von Mitte Januar bis Mitte Juli. Krishna sagt: Feuer, Licht, Tageslicht, die helle Zeit des zunehmenden Mondes, die sechs Monate des nördlichen Weges der Sonne (die nördliche Sonnenwende) – wenn Menschen dann (zu dieser Zeit) verscheiden und Brahman kennen, gehen sie zu Brahman. Swami Sivananda erläutert dir diesen 24. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-24-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Mon, 28 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-k-8-v-24-%e2%80%93-die-monate-der-nordlichen-sonnenwende-sind-der-pfad-der-zur-erleuchtung-fuhrt 3a26b409081d894fe801db770c1172b6 Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 24. Vers spricht Krishna über die Monate von Mitte Januar bis Mitte Juli. Krishna sagt: Feuer, Licht, Tageslicht, die helle Zeit des zunehmenden Mondes, die sechs Monate des nördlichen Weges der Sonne (die nördliche Sonnenwende) – wenn Menschen dann (zu dieser Zeit) verscheiden und Brahman kennen, gehen sie zu Brahman. Swami Sivananda erläutert dir diesen 24. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-24-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Yoga und Meditation Einführungsseminare – Termine von Januar bis Dezember 2016 Westerwald, an der Nordsee, im Allgäu oder bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Dieses Seminar wird durch Krankenkassen gefördert. Yoga und Meditation Einführungsseminare werden als Wochenend-, Wochen- oder Tagesseminar bei Yoga Vidya angeboten. Hier kannst Du Dich entspannen, mit neuer Kraft aufladen und lernst gleichzeitig alle Aspekte des ganzheitlichen Yoga kennen. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> Mon, 28 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yoga-und-meditation-einfuhrungsseminare-%e2%80%93-termine-von-januar-bis-dezember-2016 8b9d88f8004cadf6bbb50f08bf85243d Westerwald, an der Nordsee, im Allgäu oder bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Dieses Seminar wird durch Krankenkassen gefördert. Yoga und Meditation Einführungsseminare werden als Wochenend-, Wochen- oder Tagesseminar bei Yoga Vidya angeboten. Hier kannst Du Dich entspannen, mit neuer Kraft aufladen und lernst gleichzeitig alle Aspekte des ganzheitlichen Yoga kennen. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> 0 Yoga und Meditation Einführungsseminare an Natur Kraftorten erleben Westerwald, an der Nordsee, im Allgäu oder bei Yoga Vidya Bad Meinberg besuchen. Dieses Seminar wird durch Krankenkassen gefördert. Yoga und Meditation Einführungsseminare werden als Wochenend-, Wochen- oder Tagesseminar bei Yoga Vidya angeboten. Yoga heißt Einheit und Harmonie und kann dir dabei helfen, deine innere Quelle von Gesundheit und Wohlbefinden wiederzuentdecken und verborgene Fähigkeiten zu entfalten. Hier kannst Du Dich entspannen, mit neuer Kraft aufladen und lernst gleichzeitig alle Aspekte des ganzheitlichen Yoga kennen. In Yoga Vidya Seminarhäusern und in den Yoga Vidya Stadtzentren kannst du fünf- oder siebenwöchige Hatha Yoga Anfängerkurse besuchen. Du kommst einmal wöchentlich zu einem Abendkurs und steigst Schritt für Schritt ins Yoga ein. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> Mon, 28 Dec 2015 15:10:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/yoga-und-meditation-einfuhrungsseminare-an-natur-kraftorten-erleben b86152aef395049c0456fb8d33afdad9 Westerwald, an der Nordsee, im Allgäu oder bei Yoga Vidya Bad Meinberg besuchen. Dieses Seminar wird durch Krankenkassen gefördert. Yoga und Meditation Einführungsseminare werden als Wochenend-, Wochen- oder Tagesseminar bei Yoga Vidya angeboten. Yoga heißt Einheit und Harmonie und kann dir dabei helfen, deine innere Quelle von Gesundheit und Wohlbefinden wiederzuentdecken und verborgene Fähigkeiten zu entfalten. Hier kannst Du Dich entspannen, mit neuer Kraft aufladen und lernst gleichzeitig alle Aspekte des ganzheitlichen Yoga kennen. In Yoga Vidya Seminarhäusern und in den Yoga Vidya Stadtzentren kannst du fünf- oder siebenwöchige Hatha Yoga Anfängerkurse besuchen. Du kommst einmal wöchentlich zu einem Abendkurs und steigst Schritt für Schritt ins Yoga ein. Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen! Hier kannst du einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bekommen und vieles mehr: http://www.yoga-vidya.de.]]> 0 B. G. K. 8 V. 23 – Der Zeitpunkt des Sterbens beeinflußt die Wiedergeburt und die nicht Wiedergeburt Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 23. Vers spricht Krishna über die Sterbezeit: Ich werde dir nun sagen, Oh Anführer der Bharatas, welchen Einfluss die Zeiten, zu denen Yogis verscheiden, darauf haben, ob sie zurückkehren oder nicht. Swami Sivananda erläutert dir diesen 23. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-23-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Sun, 27 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/b-g-k-8-v-23-%e2%80%93-der-zeitpunkt-des-sterbens-beeinflu%c3%9ft-die-wiedergeburt-und-die-nicht-wiedergeburt 9ddcfcccf03e96dcb948c93f3d99c4b9 Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 23. Vers spricht Krishna über die Sterbezeit: Ich werde dir nun sagen, Oh Anführer der Bharatas, welchen Einfluss die Zeiten, zu denen Yogis verscheiden, darauf haben, ob sie zurückkehren oder nicht. Swami Sivananda erläutert dir diesen 23. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-23-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kap. 8 Vers 22 – Alldurchdringendes Purusha kann durch Hingabe an ihn erreicht werden Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 22. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna zu Arjuna: Und dieser höchste Purusha, Oh Arjuna, kann erreicht werden durch unerschütterliche und ausschließliche Hingabe an Ihn, in Dem alle Wesen weilen, und Der all dies durchdringt. Swami Sivananda erläutert hier diesen 22. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-22-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Sat, 26 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kap-8-vers-22-%e2%80%93-alldurchdringendes-purusha-kann-durch-hingabe-an-ihn-erreicht-werden 47d54cf0151b6a7b73de8475bd52ee49 Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 22. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna zu Arjuna: Und dieser höchste Purusha, Oh Arjuna, kann erreicht werden durch unerschütterliche und ausschließliche Hingabe an Ihn, in Dem alle Wesen weilen, und Der all dies durchdringt. Swami Sivananda erläutert hier diesen 22. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-22-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 21 – Das höchste Ziel ist das Nichtmanifeste Unvergängliche Para Brahma Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 21. Vers spricht Krishna: Und das, was das Nichtmanifeste, das Unvergängliche genannt wird, das gilt als das höchste Ziel. Wer Es erreicht, kehrt nicht (in dieses Samsara) zurück. Es ist Meine höchste Wohnstatt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 21. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-21-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Fri, 25 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-21-%e2%80%93-das-hochste-ziel-ist-das-nichtmanifeste-unvergangliche-para-brahma e4c95006a856f83fb4bee09e478aedaf Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 21. Vers spricht Krishna: Und das, was das Nichtmanifeste, das Unvergängliche genannt wird, das gilt als das höchste Ziel. Wer Es erreicht, kehrt nicht (in dieses Samsara) zurück. Es ist Meine höchste Wohnstatt. Swami Sivananda erläutert dir diesen 21. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-21-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Dem Himmel ganz nah im Shivalaya! Seminar- und Ausbildungsprogramm gibt es bei Yoga Vidya das Shivalaya Kloster- und Retreat Zentrum. Ein Ort der Stille und Einkehr. Hier kann sich die Seele ganz ihrer Sehnsucht nach Ganzheitlichkeit und der Rückkehr zur Quelle, zur Einheit, ausrichten. Swami Yogaswarupananda, der Vizepräsident des Sivananda Ashrams in Rishikesh, hat das Shivalaya 2011 eingeweiht und ihm seinen Namen gegeben. Es gibt ein tägliches und ein wöchentliches Programm mit dem Fokus auf Meditationen, Rezitationen, Ritualen und intensiver Sadhana oder spiritueller Praxis. Das Programm umfasst Stille Meditation, Nachtrezitationen und Arati. Als weiteres finden Guru, Devi, Krishna und Shiva Puja statt sowie Schweige und Meditationsretreats. Neben einem großem Sadhana Raum und einem Yoga Raum gibt es weitere Räume wie den Krishna Tempelraum, den kleinen Sadhana Raum, eine Meditationshöhle, ein Sadhana Kutir und eine Ruhe Oase mit Bibliothek. Weitere Informationen auf unserer Website - http://www.yoga-vidya.de/kloster/. Viele Informationen und Inspirierendes über Yoga und Yoga Vidya auf der Yoga Vidya Hauptseite - http://www.yoga-vidya.de/.]]> Fri, 25 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/dem-himmel-ganz-nah-im-shivalaya 9f3112e1059eed71b10b0d1137d57cf7 Seminar- und Ausbildungsprogramm gibt es bei Yoga Vidya das Shivalaya Kloster- und Retreat Zentrum. Ein Ort der Stille und Einkehr. Hier kann sich die Seele ganz ihrer Sehnsucht nach Ganzheitlichkeit und der Rückkehr zur Quelle, zur Einheit, ausrichten. Swami Yogaswarupananda, der Vizepräsident des Sivananda Ashrams in Rishikesh, hat das Shivalaya 2011 eingeweiht und ihm seinen Namen gegeben. Es gibt ein tägliches und ein wöchentliches Programm mit dem Fokus auf Meditationen, Rezitationen, Ritualen und intensiver Sadhana oder spiritueller Praxis. Das Programm umfasst Stille Meditation, Nachtrezitationen und Arati. Als weiteres finden Guru, Devi, Krishna und Shiva Puja statt sowie Schweige und Meditationsretreats. Neben einem großem Sadhana Raum und einem Yoga Raum gibt es weitere Räume wie den Krishna Tempelraum, den kleinen Sadhana Raum, eine Meditationshöhle, ein Sadhana Kutir und eine Ruhe Oase mit Bibliothek. Weitere Informationen auf unserer Website - http://www.yoga-vidya.de/kloster/. Viele Informationen und Inspirierendes über Yoga und Yoga Vidya auf der Yoga Vidya Hauptseite - http://www.yoga-vidya.de/.]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 20 – Para Brahman, das höchste Nichtmanifeste ist ewig und wird nie zer Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 20. Vers spricht Krishna über verschiedene Formen des Nichtmanifesten: Doch wahrlich, es gibt etwas, das höher ist, als dieses Nichtmanifeste, ein anderes nichtmanifestes Ewiges, das nicht zerstört wird, wenn alle Wesen zerstört werden. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-20-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Thu, 24 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-20-%e2%80%93-para-brahman-das-hochste-nichtmanifeste-ist-ewig-und-wird-nie-zer 6e2324f3f05b6fc37787ecebf94841d1 Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 20. Vers spricht Krishna über verschiedene Formen des Nichtmanifesten: Doch wahrlich, es gibt etwas, das höher ist, als dieses Nichtmanifeste, ein anderes nichtmanifestes Ewiges, das nicht zerstört wird, wenn alle Wesen zerstört werden. Swami Sivananda erläutert dir diesen 20. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-20-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bh. G. K. 8 V. 19 – Manifestes ersteht aus Avidya, Kama, Karma -Nichtmanifestes löst Manifestes auf Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 19. Vers spricht Krishna: Dieselbe Vielzahl von Wesen wird wieder und wieder geboren und hilflos beim Anbruch der Nacht wieder im Nichtmanifesten aufgelöst, Oh Arjuna, und sie taucht bei Tagesanbruch wieder auf. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-19-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing]]> Wed, 23 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-g-k-8-v-19-%e2%80%93-manifestes-ersteht-aus-avidya-kama-karma-nichtmanifestes-lost-manifestes-auf ef054cb02fb95a0967c7135f7ebb338b Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 19. Vers spricht Krishna: Dieselbe Vielzahl von Wesen wird wieder und wieder geboren und hilflos beim Anbruch der Nacht wieder im Nichtmanifesten aufgelöst, Oh Arjuna, und sie taucht bei Tagesanbruch wieder auf. Swami Sivananda erläutert dir diesen 19. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-19-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 9. Ayurveda Kongress vom 10 bis zum 12 Juni 2016 - Yoga Vidya Bad Meinberg http://www.yoga-vidya.de und über den nächsten Kongress: https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start/events-kongresse. Konsultiere unsere Ayurveda Ärztin und informiere dich über unseren Ayurveda Aus- und Weiterbildungen über Ayurveda Therapie oder über Fasten- oder Ernährungsseminare. Mehr über Ayurveda unter http://www.yoga-vidya.de/ayurveda.html.]]> Tue, 22 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/9-ayurveda-kongress-vom-10-bis-zum-12-juni-2016-yoga-vidya-bad-meinberg 08641d516fa360b6473eed635b29fc53 http://www.yoga-vidya.de und über den nächsten Kongress: https://www.yoga-vidya.de/center/haus-bad-meinberg/start/events-kongresse. Konsultiere unsere Ayurveda Ärztin und informiere dich über unseren Ayurveda Aus- und Weiterbildungen über Ayurveda Therapie oder über Fasten- oder Ernährungsseminare. Mehr über Ayurveda unter http://www.yoga-vidya.de/ayurveda.html.]]> 0 12. Musikfestival vom 5.-8. Mai 2016 - Yoga Vidya in Bad Meinberg Yoga Vidya Musikfestival mit international bekannten Künstlern bei Yoga Vidya in Bad Meinberg statt. Es gibt ein umfangreiches Programm mit vielen Konzerten, Klang-Yogastunden, interessante Workshops die Gesang und Stimme behandeln, traditioneller indischer Tanz, Kundalini Dance, Sounddiving, Rhythmus, um nur einiges zu nennen. Neugierig? Komm vorbei und sing dich frei! Kartentelefon und Kontakt - 05234 - 870 Der Veranstaltungsort liegt idyllisch am Rande des Kurortes Bad Meinberg, umgeben von einem riesigen Park, dem \"Silvaticum\", mit alten Bäumen aus aller Welt. Das Seminarhaus Haus Shanti hat viele unterschiedlich große Räume uns so können viele Workshops parallel stattfinden.]]> Fri, 18 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/12-musikfestival-vom-5-8-mai-2016-yoga-vidya-in-bad-meinberg 3489b8e254a35f8ceea35f64e73a58c2 Yoga Vidya Musikfestival mit international bekannten Künstlern bei Yoga Vidya in Bad Meinberg statt. Es gibt ein umfangreiches Programm mit vielen Konzerten, Klang-Yogastunden, interessante Workshops die Gesang und Stimme behandeln, traditioneller indischer Tanz, Kundalini Dance, Sounddiving, Rhythmus, um nur einiges zu nennen. Neugierig? Komm vorbei und sing dich frei! Kartentelefon und Kontakt - 05234 - 870 Der Veranstaltungsort liegt idyllisch am Rande des Kurortes Bad Meinberg, umgeben von einem riesigen Park, dem \"Silvaticum\", mit alten Bäumen aus aller Welt. Das Seminarhaus Haus Shanti hat viele unterschiedlich große Räume uns so können viele Workshops parallel stattfinden.]]> 0 Werde Mitglied in einem Yoga Vidya Berufsverband! www.yoga-vidya.de. Yoga Community mit Videos, Forum, Fotos und mehr: mein.yoga-vidya.de. Yoga Vidya Verlag, Musik und Yogakurse, Yogamatten und Zubehör, Räucherwerk, Japa-Malas, Statuen, Klangschalen u.v.m.: www.shop.yoga-vidya.de.]]> Tue, 15 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/werde-mitglied-in-einem-yoga-vidya-berufsverband-1 d30f4095fc54bae2046fcad660a0ac09 www.yoga-vidya.de. Yoga Community mit Videos, Forum, Fotos und mehr: mein.yoga-vidya.de. Yoga Vidya Verlag, Musik und Yogakurse, Yogamatten und Zubehör, Räucherwerk, Japa-Malas, Statuen, Klangschalen u.v.m.: www.shop.yoga-vidya.de.]]> 0 Kundalini Yoga 2016 bei Yoga Vidya Kundalini Yoga. Erfahre mehr über Yoga Vidya und Yoga: www.yoga-vidya.de. ]]> Sat, 12 Dec 2015 15:20:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/kundalini-yoga-2016-%e2%80%93-seminare-fur-anfanger-mittelstufe-fortgeschrittene-bei-yoga-vidya 3678a032aa710251f3dc9bd69d1e8d97 Kundalini Yoga. Erfahre mehr über Yoga Vidya und Yoga: www.yoga-vidya.de. ]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 18 – Bei Tag entsteht das Manifeste, bei Nacht das Nichtmanifeste Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 18. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna weiterhin über Tag und Nacht Brahmans. Er erläutert: Aus dem Nichtmanifesten entsteht das Manifeste (die Welten) bei Anbruch des „Tages“; wahrlich, sie lösen sich bei Anbruch der „Nacht“ in das auf, als das, was das Nichtmanifeste genannt wird. Swami Sivananda erläutert hier diesen 18. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-18-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Wed, 09 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-18-%e2%80%93-bei-tag-entsteht-das-manifeste-bei-nacht-das-nichtmanifeste df340a16b417618050a8d512e122276c Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 18. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna weiterhin über Tag und Nacht Brahmans. Er erläutert: Aus dem Nichtmanifesten entsteht das Manifeste (die Welten) bei Anbruch des „Tages“; wahrlich, sie lösen sich bei Anbruch der „Nacht“ in das auf, als das, was das Nichtmanifeste genannt wird. Swami Sivananda erläutert hier diesen 18. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-18-kommentar-swami-sivananda. Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bh. Gita Kap. 8 Vers 17 – Wer die Bewegung der Evolution kennt, kennt auch Tag und Nacht in der Welt Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 17. Vers spricht Krishna über die Zeitalter Brahmas: Die Menschen, die den Tag Brahmas kennen, der tausend Yugas dauert, und die Nacht, die ebenfalls tausend Yugas währt, kennen Tag und Nacht. Swami Sivananda erläutert dir diesen 17. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-17-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Sun, 06 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bh-gita-kap-8-vers-17-%e2%80%93-wer-die-bewegung-der-evolution-kennt-kennt-auch-tag-und-nacht-in-der-welt d4b9fa871e67649aa10be7b20b7ac44c Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel, 17. Vers spricht Krishna über die Zeitalter Brahmas: Die Menschen, die den Tag Brahmas kennen, der tausend Yugas dauert, und die Nacht, die ebenfalls tausend Yugas währt, kennen Tag und Nacht. Swami Sivananda erläutert dir diesen 17. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-17-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 16 – Allein wer Krishna erreicht unterliegt keiner Wiederkehr Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 16. Vers spricht Krishna: (Alle) Welten, auch die Welt Brahmas, unterliegen der Wiederkehr, Oh Arjuna; wer aber Mich erreicht, Oh Sohn Kuntis, wird nicht wiedergeboren. Swami Sivananda erläutert dir diesen 16. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-16-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing]]> Thu, 03 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-16-%e2%80%93-allein-wer-krishna-erreicht-unterliegt-keiner-wiederkehr e37e1ca419c7081fbd16485b5a5868bd Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 16. Vers spricht Krishna: (Alle) Welten, auch die Welt Brahmas, unterliegen der Wiederkehr, Oh Arjuna; wer aber Mich erreicht, Oh Sohn Kuntis, wird nicht wiedergeboren. Swami Sivananda erläutert dir diesen 16. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-16-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 15 – Selbstverwirklichte Seelen haben die Befreiung erreicht Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 15. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna über selbstverwirklichte Seelen. Er erläutert: Wenn diese großen Seelen zu Mir gelangt sind, werden sie (hier) an diesem nicht ewigen Ort des Schmerzes nicht wiedergeboren; sie haben höchste Vollkommenheit und Befreiung erreicht. Swami Sivananda erläutert hier diesen 15. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-15-kommentar-swami-sivananda/ Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> Tue, 01 Dec 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapitel-8-vers-15-%e2%80%93-selbstverwirklichte-seelen-haben-die-befreiung-erreicht 0437769c0be53517193949f7dba2619e Bhagavad Gita behandelt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 15. Vers des 8. Kapitels spricht Krishna über selbstverwirklichte Seelen. Er erläutert: Wenn diese großen Seelen zu Mir gelangt sind, werden sie (hier) an diesem nicht ewigen Ort des Schmerzes nicht wiedergeboren; sie haben höchste Vollkommenheit und Befreiung erreicht. Swami Sivananda erläutert hier diesen 15. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-15-kommentar-swami-sivananda/ Sprecher: Hannes Wissing. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita.]]> 0 Bhagavad Gita Kap 8 V. 14 – Ein beständig, täglich auf ihn gerichteter Geist erreicht Krishna leicht Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel im 14. Vers spricht Krishna: Ich bin leicht zu erreichen für diesen stets zielbewussten Yogi, der fortwährend und täglich (über eine lange Zeit) (mit aufrichtigem und einpünktigem Geist) an nichts anderes als an Mich denkt, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-14-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Mon, 30 Nov 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad_gita_viii_14 eef11304fa5860ed182c1663ce75a34a Bhagavad Gita lehrt den Yoga des unvergänglichen Brahman. Im 8. Kapitel im 14. Vers spricht Krishna: Ich bin leicht zu erreichen für diesen stets zielbewussten Yogi, der fortwährend und täglich (über eine lange Zeit) (mit aufrichtigem und einpünktigem Geist) an nichts anderes als an Mich denkt, Oh Arjuna. Swami Sivananda erläutert dir diesen 14. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-14-kommentar-swami-sivananda. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> 0 Bhagavad Gita Kapitel 8 Vers 13 – Im Sterben Om sprechen und an Krishna denken führt zum Höchsten Bhagavad Gita wird uns der Yoga des unvergänglichen Brahman gelehrt. Im 13. Vers spricht Krishna weiterhin über das Ziel der Selbstbeherrschten in der Stunde des Todes. Er sagt zu Arjuna: … wenn der Sterbende das einsilbige Om – für Brahman- spricht und beim Verlassen des Körpers an Mich denkt, erreicht er das höchste Ziel. Swami Sivananda erläutert dir diesen 13. Vers des 8. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituelles Leben und Meditation. Lies hier den Kommentar: http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita/08-13-kommentar-swami-sivananda/. Seminare zu Bhagavad Gita und indischen Schriften https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/indische-schriften.html. Alles zum Thema Bhagavad Gita zu finden auf http://schriften.yoga-vidya.de/bhagavad-gita. Sprecher: Hannes Wissing]]> Sun, 29 Nov 2015 15:30:00 +0100 https://bhagavad-gita-kommentare-swami-sivananda.podspot.de/post/bhagavad-gita-kapite